ProSieben © ProSieben
ProSieben-Serie

Saurier doch nicht tot: "Primeval" geht weiter

 

Eigentlich sah alles nach dem endgütligen Aus für die von ProSieben koproduzierte Serie "Primeval" aus, doch nun die Rolle rückwärts: Mit einem weiteren Senderpartner an Bord hat man sich doch zu einer vierten Staffel durchgerungen.

von Uwe Mantel
29.09.2009 - 15:35 Uhr

PrimevalErst im Juni hieß es vom britischen Sender ITV, der neben ProSieben und Impossible Pictures die Serie "Primeval - Rückkehr der Urzeitmonster" mitproduziert hat, dass es nach den ersten drei Staffeln keine Fortsetzung für die Saurier-Serie geben wird. Nun überrascht ProSieben mit der Ankündigung, dass im kommenden Jahr doch eine vierte Staffel gedreht werden wird, die 13 Folgen umfassen soll.

Neben den drei bisherigen Partnern ist nun auch noch BBC America als Koproduzent mit an Bord. Zum Leben erweckt werden die großen und kleinen Kreaturen wie bisher von den Animations-Spezialisten bei Framestore. "'Primeval' ist ein wichtiges Highlight für das ProSieben Mystery-Line-up. Als Koproduzenten der ersten Stunde sind wir sehr froh, dass wir weiterhin an einer der international erfolgreichsten Serien beteiligt sind, die in Europa produziert wird", kommentiert Thomas von Hennet, Leiter internationale Koproduktion bei ProSieben.

ProSieben erzielte mit "Primeval" insbesondere während der ersten beiden Staffeln beachtliche Erfolge, Staffel 3 konnte dann allerdings nicht mehr ganz daran anschließen und hatte in den letzten Wochen mit dem ProSieben-Senderschnitt zu kämpfen.

Teilen

Kommentare zum Artikel

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Nachrichten aus der US-Fernseh-Branche zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: