ZDF Logo © ZDF/DWDL
Farbenlehre

Trostpreis: Peter Hahne bekommt Talkshow im ZDF

 

Nachdem Peter Hahne nach dem Wechsel an der Spitze des ZDF-Hauptstadtstudios nicht mehr dem richtigen politischen Lager angehört, räumt er seinen Posten und bekommt stattdessen eine wöchentliche Talkshow.

von Uwe Mantel
22.01.2010 - 16:28 Uhr

Logo: ZDFDie Causa Brender führt nun auch für Peter Hahne zu einem Job-Wechsel. Nachdem als Nachfolger für Neu-Chefredakteur Peter Frey Bettina Schausten zur neuen Leiterin des ZDF-Hauptstadtstudios in Berlin ernannt wurde, muss nach der Logik der politischen Farbenlehre des ZDF der Stellvertreterposten aus dem sozialdemokratischen Lager besetzt werden. Weil Peter Hahne diesem nicht angehört, muss er nun den Posten räumen.

Das ZDF hat aber einen Trostpreis parat: Hahne bekommt seine eigene Talksendung. Zunächst wird er zum 1. April in die Programmdirektion des ZDF wechseln, im Juni soll seine eigene Sendung dann starten. Ausgestrahlt werden soll das noch namenlose Format immer sonntags im Anschluss an den "ZDF-Fernsehgarten". In der Gesprächssendung soll Peter Hahne mit Gästen aus Politik, Gesellschaft und Kultur über "gesellschaftlich relevante Themen" diskutieren. Produziert wird die Sendung in Berlin.

Nachfolger Hahnes als Hauptstadtstudio-Vize wird Thomas Walde. Walde arbeitet derzeit als Korrespondent im Londoner ZDF-Studio. Walde ist schon seit 1994 für das ZDF tätig, war unter anderem Redaktionsleiter des "Auslandsjournals", Chef vom Dienst bei "Frontal 21" und Korrespondent in Washington. Und noch eine weitere Personalie beim ZDF: Hans-Peter Trojek übernimmt zum 15. Februar die Leitung des ZDF-Landesstudios Niedersachsen in Hannover. Er folgt damit dem im vergangenen Jahr verstorbenen Studioleiter Rainer Hirsch. 

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.