Primacom © Primacom
Kabelanbieter

Nach Insolvenz: Kerngeschäft der Primacom verkauft

 

Das Kabelnetz der Primacom AG sowie das operative Geschäft wechseln den Besitzer. Nach der Insolvenz ging die Primacom Management GmbH nun an Investoren aus Luxemburg.

von Jochen Voß
06.07.2010 - 11:29 Uhr

Foto: PixelquelleNachdem am Montag das Insolvenzverfahren über den Kabelnetzbetreiber Primacom eröffnet worden ist, konnte das Herzstück des Unternehmens - die Primacom Management GmbH sowie weitere Beteiligungen - bereits verkauft werden. Wie Insolvenzverwalter Hartwig Albers mitteilte, hat die Investmentgesellschaft Medfort aus Luxemburg das Kabelnetz der Primacom am Montag übernommen.  Das operative Geschäft soll von der Übernahme nicht betroffen sein.

Ursprünglich war geplant gewesen, die Primacom-Unternehmen am Montag in Berlin meistbietend zu versteigern. Über den nun durch den Verkauf an Medfort erzielten Kaufpreis ist nichts bekannt. Ebenso ist nicht genau bekannt, wer sich hinter den Investoren der Medfort verbirgt. Mit dem Verkauf bleibt von der Primacom AG nicht viel mehr als eine gesellschaftliche Hülle.
 

 
Das Kabelunternehmen war in die Insolvenz geraten, nachdem die Kreditgeber Ende Mai Forderungen in Höhe von 29,2 Millionen Euro fällig gestellt hatten. Die Suche nach einem Kompromiss scheiterte. Das Unternehmen ist vornehmlich in den neuen Bundesländern und in Schwerpunktregionen im Westen der Republik aktiv.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.