Logo: Sat.1; Grafik: DWDL.de © Sat.1/ DWDL
"Weck up"

Von Ehrensenf und 1Live: Neue Sat.1-Frühstücker

 

Nach Katrin Bauerfeind schafft die nächste "Ehrensenf"-Moderatorin den Sprung ins Fernsehen. Gemeinsam mit einem 1Live-Moderator wird Christine Henning die Frühstücksshow "Weck up" präsentieren.

von Uwe Mantel
07.07.2010 - 11:06 Uhr

Sat.1 - colour your lifeNachdem die einstige "Ehrensenf"-Moderatorin Katrin Bauerfeind mittlerweile mit eigener Sendung bei 3sat und im Team von Harald Schmidt im Ersten einen festen Platz im Fernsehen gefunden hat, gelingt nun auch ihrer Nachfolgerin bei dem Web-TV-Format der Sprung auf die Mattscheibe. Christine Henning, die "Ehrensenf" neben anderen seit 2007 präsentiert, moderiert ab dem 18. Juli auch bei Sat.1.

Dort steht mal wieder ein Moderatoren-Wechsel bei dem von News and Pictures produzierten sonntäglichen Sat.1-Frühstücksfernsehen "Weck up" an. Bisher wurde die Sendung von Johannes Scherer, der für "Weck up"-Verhältnisse ungewöhnlich lang schon seit 2003 mit an Bord war, und Birte Karalus, die seit 2008 dessen "Weck up"-Partnerin war,  präsentiert. Zum letzten Mal wird Scherer somit schon am kommenden Sonntag zu sehen sein.

An der Seite von Christine Henning wird künftig Olli Briesch die Sendung präsentieren. Briesch ist einer der bekanntesten Moderatoren der WDR-Jugendwelle 1Live und bestreitet dort seit Jahren gemeinsam mit Michael Imhof das Morgenprogramm. Mit den neuen Moderatoren kommt gleichzeitig auch ein neues Studio: Briesch und Henning sollen künftig in "moderner Lounge-Optik" talken.

Moderatoren-Wechsel sind bei "Weck up" nichts ungewöhnliches - und die Liste der ehemaligen Moderatoren liest sich durchaus prominent: Seit dem Start im Jahr 1998 moderierten unter anderem schon Matthias Opdenhövel gemeinsam mit Barbara Schöneberger, später auch Alexander Mazza, Enie van de Meiklokjes, Miriam Pielhau, Andrea Kaiser, Britt Hagedorn und Inge Posmyk. Die ersten Moderatoren waren einst Wolf-Dieter Herrmann und Franziska Becker.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.