Ulla Kock am Brink © Sat.1/Willi Weber
"Bastelkönig"

Ulla Kock am Brink moderiert weitere Show in Sat.1

 

Von "Nur die Liebe zählt" wird sich Kai Pflaume verabschieden und auch die neue Familienshow "Bastelkönig" wird er nun doch nicht moderieren. Stattdessen erhält Ulla Kock am Brink nun bereits ihre zweite Sendung in Sat.1.

von Alexander Krei
10.03.2011 - 15:31 Uhr

Die Zeichen stehen auf Abschied: Auch wenn es anfangs noch so klang, als sei Kai Pflaume trotz seines Engagements im Ersten weiter für Sat.1 im Einsatz, so kristallisiert sich nun doch allmählich sein Abschied heraus. Gerade erst wurde bekannt, dass sich der Moderator nach 18 Jahren von "Nur die Liebe zählt" verabschieden wird.

Nun ist klar, dass er auch eine weitere Sendung, die ursprünglich mit ihm geplant war, nicht präsentieren wird. An seiner Stelle sucht Ulla Kock am Brink künftig in einer neuen Familienshow den "Bastelkönig". Sat.1-Geschäftsführer Andreas Bartl hatte bereits vor wenigen Tagen erklärt, dass derzeit keine weiteren Sat.1-Shows mit Kai Pflaume geplant seien.

 

 

Stattdessen bekommt nun also Ulla Kock am Brink noch eine weitere Sendung überreicht - in jeder "Bastelkönig"-Folge werden jeweils drei Promi-Duos zum Papierfalten, Klebern, Sägen oder Bohren antreten. Ein "Experten-Team", bestehend aus zwei talentierten Kindern und Komiker Markus Maria Profitlich, nimmt die Werke schließlich unter die Lupe. Ins Rennen um den neuen "Bastelkönig" gehen unter anderem Uwe Ochsenknecht, Ruth Moschner und Dirk Bach.

Bereits in der nächsten und übernächsten Woche finden hierzu die Aufzeichnungen in Köln statt. Ein genauer Sendetermin für die Show ist noch nicht bekannt, allerdings gilt eine Ausstrahlung auf dem Show-Platz am Freitagabend als am wahrscheinlichsten. Dort fährt Ulla Kock am Brink derzeit bereits mit der "Perfekten Minute" gute Quoten ein.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.