Sky Logo © Sky
Ärger mit Verbraucherschützern

Sky Österreich: 21 Klauseln in Verträgen unwirksam

 

Die Verbraucherschützer haben einen juristischen Erfolg gegen Sky Österreich erzielt. Ein Gericht stufte nun gleich 21 Klauseln in den Verträgen mit Kunden als unwirksam ein. Unter anderem geht es um die Bindefrist nach Vertragsänderungen

von Uwe Mantel
03.07.2012 - 15:43 Uhr

Die Arbeiterkammer Tirol hat einen juristischen Erfolg gegen Sky Österreich erzielt. Der Bezahlanbieter verstößt nach einem Urteil des Handelsgerichts Wien mit 21 Klauseln in den Verträgen mit Kunden gegen geltendes Recht. Unter anderem geht es um Verstöße gegen das Datenschutzgesetz, zudem seien auch die von Sky erhobenen Extra-Kosten für die Papierrechnung oder die neue 12-monatige Bindefrist bei einem Wechsel oder einer Verkleinerung des Abonnements nicht rechtens.

Ursprünglich hatte die Arbeiterkammer Tirol außergerichtlich eine Unterlassungserklärung gefordert, die Sky allerdings nicht abgeben wollte. Erst dadurch sei das langwierige Gerichtsverfahren überhaupt erst notwendig geworden. Die Verbraucherschützer hatten ursprünglich sogar 26 Klauseln als rechtswidrig eingestuft. Aus diesem Grund wird man gegen das Urteil auch Berufung einlegen.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.