Heiter bis tödlich - Hauptstadtrevier © ARD/Thorsten Eichhorst/Montage
Acht neue Folgen

Das Erste schickt "Hauptstadtrevier" in zweite Staffel

 

Die "Heiter bis tödlich"-Serie "Hauptstadtrevier" geht trotz schwacher Quoten in eine neue Runde. In dieser Woche beginnen die Dreharbeiten für acht neue Folgen, in denen ein ungleiches Ermittlerpaar im Mittelpunkt steht.

von Alexander Krei
08.07.2013 - 15:26 Uhr

Am Dienstag beginnen in Berlin die Dreharbeiten für acht neue Folge der ARD-Vorabendserie "Hauptstadtrevier" aus der "Heiter bis tödlich"-Reihe. In der zweiten Staffel wird Julia Krug (Friederike Kempter) zu ihrer eigenen Überraschung zur Hauptkommissarin befördert und teilt nun das Büro mit ihrem "Ex-Chef" Johannes Sonntag (Matthias Klimsa), der darüber alles andere als begeistert ist und sich von Revierleiterin Nadja Bock (Florentine Daniel) übergangen fühlt.

Fortan arbeitet das - Achtung, ganz kreativ - ungleiche Ermittlerpaar gemeinsam und gleichberechtigt, wobei über die Ermittlungsmethoden selten Einigkeit herrscht. Julias ungestüme und oft unorthodoxe Art, Fälle zu lösen, ist für den akribischen Faktensammler Johannes nach wie vor nur schwer zu ertragen. Aus Sicht der Quoten war die erste Staffel des "Hauptstadtreviers" übrigens kein Erfolg: Im Schnitt waren nur knapp 1,3 Millionen Zuschauer dabei, der Marktanteil lag bei lediglich 6,3 Prozent.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 plus 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.