Neo Magazin © ZDF/Fabian Preuschoff
DWDL.de exklusiv

Emmelius bestätigt: ZDFneo verlängert "Neo Magazin"

 

Erst einmal waren nur zehn Folgen geplant, doch Jan Böhmermanns Kessel Buntes gefällt ZDFneo-Chefin Simone Emmelius: Das "Neo Magazin" ist verlängert und wird 2014 mit deutlich mehr Folgen fortgesetzt, wie DWDL.de erfuhr.

von Thomas Lückerath
09.12.2013 - 19:12 Uhr

Es ist ziemlich genau ein Jahr her, da stieg bei Fans der ZDFkultur-Talkshow "Roche & Böhmermann" die Vorfreude auf neue Folgen Anfang 2013. Doch dazu kam es bekanntlich nicht. Was für Zuschauer der Sendung nur ein Ärgernis war, bedeutete für die junge Kölner Produktionsfirma Bildundtonfabrik mehr als nur ein Ärgernis: Eine sicher geglaubte Produktion brach weg. Produktionsseitig eine schwere Zeit für die Geschäftsführer Philipp Käßbohrer und Matthias Schulz.



Letztlich aber entstand so das neue "Neo Magazin", das seit dem 31. Oktober donnerstags um 23 Uhr bei ZDFneo und vorab im Netz zu sehen ist. Hier trifft das so kitschige, wie wahre Sprichwort zu: Jedes Ende ist auch ein Anfang. Und in diesem Jahr dürfte das Weihnachtsfest für das Team der Produktionsfirma deutlicher entspannter ausfallen als 2012, wo die Trennung von Charlotte Roche Kopfschmerzen bereitete.

Wie das Management von Jan Böhmermann am Montag gegenüber dem Medienmagazin DWDL.de bestätigt, wurde das "Neo Magazin" vorzeitig ins Jahr 2014 hinein verlängert. Nach den zunächst zehn geplanten Ausgaben wird also nicht Schluss sein mit der Sendung. Im Januar pausiert das "Neo Magazin" zwar, wie auch schon dem Programmvorlauf von ZDFneo zu entnehmen ist. Ab Februar 2014 gehe es aber "in wöchentlicher Schlagzahl weiter", wie das Management von Böhmermann bestätigt.

Und ZDFneo-Chefin Simone Emmelius wird dann gegenüber dem Medienmagazin DWDL.de noch ein bisschen konkreter: Für 2014 wurde die Zahl der derzeit geplanten Folgen des "Neo Magazin" schon einmal von 10 auf 20 verdoppelt - und das muss nicht das letzte Wort gewesen sein. Emmelius zeigte sich höchst zufrieden mit dem "Neo Magazin" - sowohl inhaltlich als auch bezogen auf die Strahlkraft für den Sender.

Teilen

Kommentare zum Artikel

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Nachrichten aus der US-Fernseh-Branche zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: