Nickelodeon © VIMN
Serien-Remake

Nickelodeon begibt sich in die "Städte des Goldes"

 

Ab Februar wird Nickelodeon das Remake der Abenteuerserie "Die geheimnisvollen Städte des Goldes" ausstrahlen. Es handelt sich um das Remake einer Animationsserie, die bereits in den 80er Jahren lief.

von Alexander Krei
24.01.2014 - 16:07 Uhr

Seit der Disney Channel im Free-TV mitmischt, ist der Wettkampf im Kinderfernsehen deutlich härter geworden. Nun hat sich Nickelodeon neuen Serien-Stoff gesichert. Der Kindersender hat für verschiedene Länder, darunter Deutschland, Österrech und die Schweiz, die französische Produktion "Die geheimnisvollen Städte des Goldes" über den Lizenzgeber Newen Distribution akquiriert. Es handelt sich dabei um die Neuauflage der gleichnamigen Abenteuerserie aus den 80ern. "Die geheimnisvollen Städte des Goldes" wird ab dem 3. Februar jeweils montags bis freitags um 13:30 Uhr bei Nickelodeon zu sehen sein.

Ihre Premiere wird die Serie jedoch bereits einen Tag zuvor feiern - im Anschluss an einen "Avatar - Herr der Elemente"-Marathon. "Wir haben zu Beginn des Jahres 2014 ein starkes Programmangebot mit mehr als 200 neuen Episoden, drei neuen Shows und zwei Filmpremieren für unsere jungen Zuschauer am Start", so Milagros Aleman, Senior Vice President, General Manager Nickelodeon North. "Da wir Teil des internationalen Nickelodeon-Netzwerks sind, können wir stets aus einem umfangreichen Portfolio schöpfen." Eine Produktion wie "Die geheimnisvollen Städte des Goldes" sei eine perfekte Ergänzung.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 2 mal 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.