Die Helene Fischer Show © ZDF/Sandra Ludewig
Wie im Vorjahr

Helene Fischer moderiert "Echo"-Verleihung erneut

 

Auch wenn sie mit ihrer "Helene Fischer Show" zum ZDF umgezogen ist: Für den "Echo" bleibt Helene Fischer dem Ersten treu und präsentiert ihn auch in diesem Jahr. Im vergangenen Jahr hatte es einen starken Zuschaueranstieg gegeben.

von Uwe Mantel
12.02.2014 - 10:53 Uhr

Am 27. März 2014 verleiht die Deutsche Phono-Akademie wieder den Deutschen Musikpreis Echo, Das Erste überträgt die Verleihung ab 20:15 Uhr live aus Berlin. Inzwischen steht auch fest, wer als Gastgeberin durch den Abend führen wird: Wie im vergangenen Jahr hat die ARD Helene Fischer als Moderatorin verpflichtet. Dass sie mit ihrer "Helene Fischer Show" zum ZDF gewechselt ist, stand diesem Engagement also nicht im Wege.

Der "Echo" hatte im vergangenen Jahr einen deutlichen Quotenaufschwung erlebt. 3,7 Millionen Zuschauer hatten eingeschaltet, 1,1 Millionen mehr als ein Jahr zuvor und der höchste Wert seit 2008. Zu verdanken war das vor allem der Tatsache, dass vor allem auch wieder ältere Zuschauer zum Einschalten bewegt werden konnte - und daran dürfte auch Helene Fischer nicht ganz unschuldig gewesen sein.

Thomas Schreiber, ARD-Koordinator Unterhaltung: "Das gesamte Team, das seit einem knappen Jahr den Echo 2014 vorbereitet, ist begeistert, dass die wunderbare Helene Fischer auch dieses Jahr als Gastgeberin durch die Gala führt. Helene Fischer ist eine deutsche Ausnahmeentertainerin, die in diesem Jahr auf dem Höhepunkt ihrer bisherigen Karriere steht."

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.