Fegefeuer © NDR/Gordon Timpen
Im neuen Jahr

Neuer Termin für Schweiger-"Tatort" steht fest

 

Nachdem der NDR die eigentlich für diese und nächste Woche vorgesehene Ausstrahlung des "Tatort"-Zweiteilers mit Til Schweiger wegen Parallelen zu den Anschlägen in Paris verschoben hatte, gibt's nun einen neuen Termin im Januar

von Uwe Mantel
19.11.2015 - 16:02 Uhr

Das dürfte es dem "Traumschiff" nicht unbedingt leichter machen: Das Erste hat sich entschieden, die nächsten beiden "Tatort"-Folgen mit Til Schweiger alias Nick Tschiller am 1. und 3. Januar jeweils um 20:15 Uhr zu zeigen. Somit hat die kurzfristige Verschiebung nun zumindest den Effekt, dass zwischen den beiden Teilen durch die Ausstrahlung an Neujahr keine ganze Woche liegt.

Ursprünglich hätte "Der große Schmerz" bereits am kommenden Sonntag, "Fegefeuer" eine Woche drauf zu sehen sein sollen. Insbesondere eine Geiselnahme im zweiten der beiden Filme hielten die Entscheidungsträger im NDR aber für zu nah an den Geschehnissen in Paris. "Es passt einfach nicht in diese Wochen, eine Krimireihe zu zeigen, in der es auch um einen terroristischen Angriff geht", begründete NDR-Fernsehprogrammdirektor Frank Beckmann die Entscheidung. Til Schweiger kritisierte die ARD und argumentierte, dass man sich das Fernsehprogramm nicht von Terroristen diktieren lassen solle. "Dann können wir ja bald nur noch ein Testbild senden", so Schweiger.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.