Niels-Peter Jensen © ProSieben Maxx/Denise van Deesen
"Extreme"

ProSieben Maxx: Jensen wagt extreme Experimente

 

ProSieben Maxx bringt Ende März das neue Action-Magazin "Extreme" an den Start. Niels-Peter Jensen, der bei ProSieben Maxx auch das Magazin "Man Made" präsentiert, wird darin selbst zum Stuntman.

von Uwe Mantel
11.02.2016 - 15:41 Uhr

Einen Adrenalin-Kick verspricht ProSieben Maxx Zuschauern, die ab dem 24. März donnerstags um 21:15 Uhr den Sender einschalten. Dann läuft dort insgesamt acht Wochen lang das neue Action-Magazin "Extreme". Niels-Peter Jensen, den Zuschauer des Senders schon aus dem Magazin "Man Made" kennen könnten, wagt darin in jeder Folge selbst ein "extremes Experiment" wie es heißt.

"Ich habe schon als Kind Dinge gemacht, die andere Kinder nicht gemacht haben. Einmal habe ich ein U-Boot gebaut und wollte meinen jüngeren Bruder für die Testfahrt in den Kanal lassen, als meine Eltern mich glücklicherweise kurz vorher davon abgehalten haben", so Niels-Peter Jensen über seine frühe Liebe zum Extremsport. "In meiner neuen Sendung darf ich wieder an meine Grenzen gehen, das fetzt." Erfahrung hat er schon in Sportarten wie Extrem-Mountainbiking, Dirtbike und Autorennen gesammelt. Jensen wird aber nicht nur selbst als "Stuntman" im Einsatz sein, sondern soll beispielsweise auch physikalische Zusammenhänge erklären. ProSieben Maxx produziert das Format selbst.

Die Sendung läuft übrigens immer im Anschluss an "Galileo 360° Ranking Spezial", das bereits eine Woche zuvor seine Premiere feiert. Präsentiert wird die Rankingshow von Funda Vanroy.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.