Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! © RTL/Stefan Gregorowius
Wer zieht in den australischen Busch?

"Bild" spekuliert über erste Dschungel-Bewohner

 

Die neue Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" startet zwar erst im Januar bei RTL, bei der "Bild" spekuliert man aber wie jedes Jahr schon sehr früh über mögliche Kandidaten. Bislang lag die Zeitung damit immer goldrichtig.

von Timo Niemeier
19.10.2016 - 08:15 Uhr

Auch bei der kommenden Dschungelcamp-Runde steigt die "Bild" wieder früh in den Ring und nennt bereits jetzt die ersten Bewohner, die in den australischen Busch ziehen sollen. Während RTL die Spekulationen wie immer nicht kommentiert, nennt das Boulevardblatt Sarah Joelle Jahnel als fixe Kandidaten für Staffel elf. Jahnel war zuletzt in der RTL-Nacktsendung "Adam sucht Eva" zu sehen und erwies sich dort offenbar als äußerst dschungeltauglich. Neben ihr soll auch Alexander "Honey" Keen nach Australien fliegen. Er ist amtierender Mister Hessen und war der Freund der letzten "Germany's Next Topmodel"-Siegerin - in Heidi Klums Modelshow war er daher auch einige Male zu sehen und sorgte für viel Gesprächsstoff.

Bereits im Sommer wurde bekannt, dass RTL wohl auch die ehemalige Topmodel-Kandidatin Gina-Lisa Lohfink für "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" geködert hat. Das Engagement wurde damals rund um ihren Gerichtsprozess, dem sie sich wegen falscher Vergewaltigungs-Vorwürfe stellen musste, bekannt und sorgte für eine große mediale Diskussion darüber, was bei Gina-Lisa echt ist und was gespielt. Auch das hat RTL derzeit noch nicht bestätigt oder dementiert. Der Sender nennt die Dschungel-Teilnehmer in der Regel erst wenige Stunden oder Tage vor dem Start der neuen Staffel.

In diesem Jahr sorgte "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Januar mal wieder für grandiose Werte bei RTL: Im Schnitt schalteten 6,98 Millionen Menschen ein, schon beim Gesamtpublikum lag der Marktanteil bei starken 28,4 Prozent. Beim jungen Publikum erreichte RTL sogar 40,7 Prozent.

 

Teilen

Kommentare zum Artikel

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Nachrichten aus der US-Fernseh-Branche zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: