Promi Big Brother © Sat.1
Mit Troschke und Khalaj

"Promi-BB": Late-Show diesmal im Web statt bei Sixx

 

Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine "Late-Show" zu "Promi Big Brother" - allerdings wird sie nicht mehr bei Sixx zu sehen sein, sondern ausschließlich online. Das stärkt das Web-Angebot - doch Sixx verliert damit einen nächtlichen Quotenhit

von Uwe Mantel
02.08.2017 - 11:28 Uhr

Selbst als "Promi Big Brother" im vergangenen Jahr nicht an die Erfolge der beiden vorangegangenen Staffeln anknüpfen konnte, bescherte die nächtliche "Late Night" zum Reality-Format Sixx im Schnitt 4,6 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen, fast so viel wie im Vorjahr. Angesichts der Tatsache, dass der Sender zuletzt generell mit sinkenden Quoten zu kämpfen hatte, erstaunt dann schon die Tatsache, dass es in diesem Jahr keine Neuauflage bei Sixx gibt, wie ProSiebenSat.1 schon vor einiger Zeit bestätigte.

Doch verzichten müssen Fans auf die "Late Show" trotzdem nicht - sie findet nun nur ausschließlich online statt. Immer direkt im Anschluss an die Sat.1-Show gehen auf promibigbrother.de dort dann Melissa Khalaj und Aaron Troschke auf Sendung, zeigen exklusives Material aus dem "Promi-BB"-Haus, schalten live ins Studio und begrüßen auch die rausgewählten Bewohner zum ersten großen Interview. Die beiden gehen auf Facebook übrigens auch schon 30 Minuten vor den Sat.1-Shows mit dem "Warm Up" auf Sendung.

Aaron Troschke war auch in den letzten Jahren schon mit einer Webshow zu "Promi Big Brother" am Start, Melissa Khalaj hatte die nächtlichen Sendungen in den vergangenen Jahren bei Sixx gemeinsam mit Jochen Bendel moderiert - der in diesem Jahr allerdings die Sat.1-Sendungen gemeinsam mit Jochen Schropp präsentiert. Die finden mit Ausnahme des Finales anders als bislang nicht mehr im Studio vor Live-Publikum statt - zum genauen Konzept hat sich Sat.1 aber noch nicht geäußert. Für die Einzugssendung organisiert die Produktionsfirma ein kostenfreies Public Viewing. Dem Programmvorlauf lässt sich inzwischen auch entnehmen, dass es auch die bislang nach einer Woche gezeigte Primetime-Show nicht mehr gibt - auch am zweiten Freitag geht Sat.1 also wie an den anderen Tagen erst um 22:15 Uhr auf Sendung.

Melissa Khalaj: "Endlich geht 'Promi Big Brother' wieder los! Dieses Jahr werden Aaron und ich zum ersten Mal gemeinsam mit den Zuschauern kommentieren und lästern - das wird ein großer Spaß. Ich bin schon total gespannt, wer ins Haus einziehen und sich den Herausforderungen stellen wird. Wir werden alles ganz genau beobachten, liebe Promis!" Aaron Troschke: "Ich freue mich riesig, dieses Jahr wieder dabei zu sein und meine Aufgabe wird ja auch von Jahr zu Jahr größer. Dieses Mal die Late Night mit Melissa zu machen, das wird der Knaller! Ich bin scharf auf die neue Staffel 'Promi Big Brother' - das Ding wird abgehen, als ob man zu scharf gegessen hat."

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 plus 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.