Aiman Abdallah und Jan Lüdeke © ProSieben Maxx
"Zwei Leidenschaften"

Aiman Abdallah moderiert erstmals Rugby-Übertragungen

 

ProSieben-Zuschauer kennen Aiman Abdallah seit vielen Jahren als Moderator von "Galileo", doch in wenigen Tagen wird er erstmals auch Rugby-Übertragungen präsentieren. Abdallah war einst selbst in der deutschen Nationalmannschaft aktiv.

von Alexander Krei
05.11.2018 - 11:56 Uhr

Seit 20 Jahren steht Aiman Abdallah inzwischen für "Galileo" vor der Kamera, doch als Sportreporter hat sich der Moderator bislang noch nicht hervorgetan. Das soll sich allerdings in wenigen Tagen ändern: Wie jetzt bekannt wurde, wird Abdallah bei ProSieben Maxx die WM-Quali-Spiele der deutschen Rugby-Nationalmannschaft präsentieren. Seinen ersten Auftritt hat er am kommenden Sonntag um 15:45 Uhr, weitere Einsätze sind für den 17. und 23. November geplant.

Abdallah ist dem Sport sehr verbunden und spielte einst selbst in der deutschen Rugby-Nationalmannschaft. "Ich freue mich sehr auf 'ran Rugby'. Ein Jugendtraum geht für mich in Erfüllung", sagte er. "Ich kann zwei Leidenschaften miteinander verbinden. Meine Leidenschaft als Fernsehmoderator zu arbeiten und die für Rugby. Ein Sport, den ich als 13-Jähriger für mich entdeckt habe und den ich 15 Jahre lang aktiv betrieben habe. Der Rugbysport hat mich entscheidend geprägt und großen Einfluss auf meine persönliche Entwicklung genommen."

Als Kommentator der Spiele fungiert Jan Lüdeke. Gezeigt werden die Begegnungen des deutschen Rugby-Teams gegen Hong Kong, Kanada und Kenia.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 2 mal 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.