Der Pass © Sky Deutschland/Sammy Hart
"Erwartungen übertroffen"

Sky gibt zweite Staffel von "Der Pass" in Auftrag

 

Nach "Babylon Berlin" und "Das Boot" schickt Sky auch seine nächste Eigenproduktion in die Verlängerung: Wie der Pay-TV-Sender gegenüber der "SZ" ankündigte, wird es eine zweite Staffel von "Der Pass" geben.

von Uwe Mantel
19.02.2019 - 20:04 Uhr

Gekommen um zu bleiben sind die eigenproduzierten Serien von Sky Deutschland: Während sich die Entscheidung über eine Verlängerung von "Babylon Berlin" aufgrund der Beteiligung der ARD und der ausstehenden Free-TV-Ausstrahlung noch etwas hinzog, war bei "Das Boot" schnell klar, dass es eine zweite Staffel geben wird. Und auch bei "Der Pass" musste man bei Sky offenbar nicht lange überlegen: Wenige Tage nach Ausstrahlung des Finales der ersten Staffel, kündigte man gegenüber der "Süddeutschen Zeitung" nun die Produktion einer zweiten Staffel an.

Sky-Programmchefin Elke Walthelm sagte, die Serie habe "die Erwartungen bei Weitem übertroffen", eine Einschätzung, die sie bereits nach dem Start-Wochenende gegeben hatte. Zusammengenommen gut zweieinhalb Millionen Streaming-Abrufe der acht Folgen wurden demnach seit dem Start gezählt. Auch die Zahl der erreichten TV-Zuschauer wird wieder genannt, wieso die von Sky kommunizierten Werte (1,42 Millionen) allerdings nicht mit den aus der  sonstigen Quotenberichterstattung bekannten Reichweiten gleichzusetzten sind, haben wir bereits an dieser Stelle erklärt. (Dort werden alle Personen gezählt, die mindestens 1 Minute gesehen haben). Gegenüber DWDL.de hat Sky nun aber auch eine aussagekräftigere Zahl kommuniziert: Im Durchschnitt wurde eine Folge der Episoden 1-6 über alle Verbreitungswege hinweg von 412.000 Zuschauern innerhalb einer Woche gesehen - was für eine Pay-TV-Serie auch ein starker Wert ist.

Inhaltliche Details zur zweiten Staffel sind noch nicht bekannt, Cyrill Boss und Philipp Stennert sollen aber erneut für Drehbuch und Regie verantwortlich zeichnen. Produziert wird "Der Pass" von Wiedemann & Berg TV.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 plus 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.