WERBUNG

Hauptversammlung von Constantin Medien

Olaf Schröder: "Noch ist leider nicht alles aufgearbeitet"

Constantin-Medien-Vorstandschef Olaf Schröder hat auf der Hauptversammlung des Unternehmens in München ein positives Zwischenfazit seiner ersten Amtszeit gezogen. Gleichzeitig machte er deutlich, dass die rechtlichen Auseinandersetzungen vorerst weitergehen. » Mehr zum Thema
Constantin Medien

Dieter Hahn will Schadenersatz von Burgener und Schröder

Die Rechtsstreitigkeiten bei Constantin Medien gehen weiter: Nachdem der ehemalige Aufsichtsratschef zuletzt vom Unternehmen verklagt wurde, will Dieter Hahn nun seinerseits Schadenersatz von Bernhard Burgener und Olaf Schröder. » Mehr zum Thema
Geschäfte laufen wieder besser

Constantin macht mehr Gewinn als prognostiziert

Nachdem das dritte Quartal bei der Constantin Medien AG noch verheerend ausfiel, lief es zum Jahresende wieder besser. Der Medienkonzern macht auch deshalb deutlich mehr Gewinn als erwartet. » Mehr zum Thema
1 Mio Euro Streitwert

Constantin verklagt ehemaligen Aufsichtsratschef Hahn

Die Constantin Medien AG hat Klage gegen den ehemaligen Aufsichtsratsvorsitzenden Dieter Hahn und dessen Firmen erhoben. Es geht um Schadensersatzansprüche in Höhe von mindestens einer Million Euro. » Mehr zum Thema
Übernahme abgeschlossen

Burgener hält nun fast 80 Prozent an Constantin Medien

Auf der Zielgeraden haben noch einmal viele Aktionäre das Angebot von Bernhard Burgener angenommen: Der Schweizer hält nun über seine diversen Firmen fast 80 Prozent an Constantin Medien. Damit kann er nun durchregieren. » Mehr zum Thema
Übernahmeangebot unterbreitet

Burgener macht ernst und will Constantin übernehmen

Nach monatelanger Lähmung ist der Machtkampf bei Constantin Medien vor einigen Wochen zugunsten von Bernhard Burgener entschieden worden. Nun will er mit seiner Highlight-Gruppe Constantin komplett übernehmen. » Mehr zum Thema
Plazamedia und Digitalbereich machen Probleme

Constantin erwartet trotz schlechtem Quartal mehr Gewinn

Die Constantin Medien AG hat verheerende Quartalszahlen vorgelegt: Vor allem bei Plazamedia läuft es schlecht, aber auch der Digitalbereich von Sport1 macht Probleme. Aufgrund einer Dividendenzahlung soll der Gewinn trotzdem steigen. » Mehr zum Thema
Dieter Hahn lässt doch nicht locker

Constantin: Erneut Anfechtungsklage gegen HV-Beschlüsse

Gerade erst ist bekanntgeworden, dass Dieter Hahn seine Anteile an Constantin Medien weitestgehend abgestoßen hat. Dennoch will er die Beschlüsse der letzten Hauptversammlung kippen, dafür hat er nun eine Anfechtungsklage eingereicht. » Mehr zum Thema
Rückzug

Constantin Medien: Hahn stößt seine Anteile ab

Mehr als zwei Monate liegt Dieter Hahns Rücktritt auf der Hauptversammlung von Constantin Medien inzwischen zurück. Jetzt hat der ehemalige Aufsichtsratsvorsitzende einen großen Teil seines Aktienpakets verkauft. Unklar ist, wohin. » Mehr zum Thema
Bieterverfahren beendet

Constantin Medien bläst Verkauf von Sport1 endgültig ab

Sport1 und die Vermarktungstochter Sport1 Media werden nicht verkauft. Constantin Medien hat ein bereits einleitetes Bieterverfahren endgültig abgeblasen. Für das Gesamtjahr 2017 werden ein deutlicher Umsatzrückgang und ein operativer Verlust erwartet. » Mehr zum Thema
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 2 mal 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.