Vox geht leer aus

ARD-Event-Film "Terror" mit Rose d'Or ausgezeichnet

Anders als im vergangenen Jahr ist in diesem Jahr bei der Verleihung der Rose d'Or auch eine deutsche Produktion ausgezeichnet worden. Der ARD-Film "Terror" gewann in der Kategorie TV-Movies. Vox ging trotz zwei Nominierungen leer aus. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Filmkritik

Heinz Strunk als "Jürgen": Eine Frage der Einstellung

Mit der Tragikomödie "Jürgen - Heute wird gelebt" erzählt die ARD ausnahmsweise mal keine Problemgeschichte am Mittwochabend. Stattdessen übernimmt Heinz Strunk das Zepter - unterhaltsam ist das aber nur, wenn man sich darauf einlässt. » Mehr zum Thema
Schwaches TV-Geschäft

ProSiebenSat.1: Ebeling will weiter zukaufen

Die Kriegskasse bei ProSiebenSat.1 ist gut gefüllt - und offenbar will Konzernchef Thomas Ebeling auch künftig in branchenfremde Unternehmen investieren. Derzeit gibt es zehn potenzielle Übernahmeziele. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Interview mit Philipp Steffens

RTL-Fiction-Chef Steffens: "Wir brauchen mehr Geduld"

RTL startet in dieser TV-Saison sechs neue Serien. Neun weitere Stoffe werden gerade entwickelt. Fiction-Chef Philipp Steffens im großen DWDL.de-Interview über diese Offensive, die Perspektive für deutsche Serien, mehr Geduld bei der Quote, Autoren-Knappheit im Markt und einen Wunsch an ProSiebenSat.1. » Mehr zum Thema
Das ging schnell

Aus für Pochers Liga-"Fantalk" nach nur einer Ausgabe

Bei Sport1 hat man nochmal ganz genau nachgerechnet: Weil dem Sender der gerade gestartete "Fantalk" zur Bundesliga nun doch nicht erfolgsversprechend erscheint, ist das Format mit Oliver Pocher nach nur einer Ausgabe schon wieder Geschichte. » Mehr zum Thema
Zur besten Sendezeit

"SS-GB" startet im November bei RTL Crime

Die sechsteilige Dramaserie "SS-GB" feiert im November ihre deutsche TV-Premiere, rund neun Monate nach der Ausstrahlung in Großbritannien laufen die Folgen bei RTL Crime. Die Serie eröffnet zudem das Seriencamp 2017. » Mehr zum Thema
"Schärfung des Sendeplatz-Profils"

ARD stellt Elstners "Show der Naturwunder" ein

Nach mehr als zehn Jahren ist Schluss: Weil sich die ARD donnerstags verstärkt auf Krimis und Filme konzentrieren will, wird "Die große Show der Naturwunder" mit Frank Elstner und Ranga Yogeshwar eingestellt. Elstner hätte allerdings gern noch weitergemacht. » Mehr zum Thema
"Gebührenfinanzierte Staatspresse"

Auch DJV übt Kritik an Döpfner-Rede auf BDZV-Kongress

Dass Springer-Chef und BDZV-Präsident Mathias Döpfner in Bezug auf ARD und ZDF auf "gebührenfinanzierte Staatspresse" wetterte, stößt auch dem DJV sauer auf. Generell soll sich der Zeitungskongress lieber mal mit dem eigenen Medium beschäftigen. » Mehr zum Thema
Wechsel nach Berlin

RBB holt BR-Journalistin als "Mittagsmagazin"-Chefin

Der RBB will nach dem Wechsel des "Mittagsmagazins" nach Berlin auch auf Kontinuität setzen. Wie jetzt bekannt wurde, übernimmt Bettina Schön die Leitung der Redaktion. Zuletzt war sie bereits stellvertretende Redaktionsleiterin der Sendung. » Mehr zum Thema
Nach Jauch sanken die Quoten

"WWM"-Jubiläum bringt "This Time Next Year" nicht voran

Das Special zum 18. Geburtstag hat "Wer wird Millionär?" deutlich steigende Quoten beschwert. "This Time Next Year" konnte vom stärkeren Vorlauf allerdings nicht profitieren. Die Sat.1-Serie "Bull" konnte indes viele Zuschauer zurückgewinnen. » Mehr zum Thema
Auch beim jungen Publikum stark

"Hart aber fair": Plasberg lässt Klaas alt aussehen

Nach der erfolgreichen "Wahlarena" mit Martin Schulz legte "Hart aber fair" noch einen drauf: Fast fünf Millionen Zuschauer sahen den ARD-Talk mit Frank Plasberg, darunter viele jüngere. "Ein Mann, eine Wahl" kam dagegen bei ProSieben nicht an. » Mehr zum Thema
Neustarts bei RTL II

"Soost" startet mäßig, "Echt Familie" tut sich schwer

Mit gleich zwei Neustarts versuchte RTL II am Montag sein Glück, doch in beiden Fällen besteht hinsichtlich der Quoten noch Luft nach oben. "Detlef Soost" machte am Nachmittags aus einer guten Vorlage zu wenig, abends blieb "Echt Familie" blass. » Mehr zum Thema
Nur Kleinere mit Spitzenkandidaten

Merkel und Schulz schwänzen Schlussrunde bei ARD/ZDF

Die "Schlussrunde der Spitzenkandidaten" kurz vor der Wahl findet wieder ohne Spitzenkandidaten der beiden größten Parteien statt. Die SPD schickt sogar eine Politikerin, die gar nicht für den Bundestag kandidiert. » Mehr zum Thema
DWDL.de-TV-Kritik

"Detlef Soost" bei RTL II: Kuriositätenkabinett am Holztisch

Mehr als ein Dutzend täglicher Talkshows gab es einst im deutschen Fernsehen. Übrig geblieben ist keine einzige davon. Zumindest aus Sicht von RTL II ist die Zeit reif für ein Comeback. Und so stellt jetzt also Detlef Soost die Fragen. Kann das gutgehen? » Mehr zum Thema
In der Luther-Woche

"Bares für Rares": Nächste Primetime-Show im November

Nach dem großartigen Erfolg der ersten beiden Primetime-Ausgaben von "Bares für Rares" geht es im November weiter: Das nächste Special steht erneut an einem Donnerstag an. An den Abenden davor geht es zweimal um Luther. » Mehr zum Thema

TV-Quoten Top5

Die 5 meistgesehenen Sendungen der 14- bis 49-Jährigen vom 18. September 2017
Gute Zeiten, Schlechte Z… 1,55 Mio. 18,8 %
The Big Bang Theory 1,49 Mio. 14,5 %
18 JAHRE 'Wer wird Milli… 1,40 Mio. 13,2 %
The Big Bang Theory 1,37 Mio. 12,6 %
The Big Bang Theory 1,34 Mio. 12,3 %
Mehr Quoten in den Top 20 vom 18.09.:
   14-59-Jährige    14-49-Jährige    ab 3 Jahre  
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: