Die Hauptversammlung in der Rückschau

Constantin: Burgener setzt sich durch, Blockade gelöst

Auf einer teils turbulenten Hauptversammlung der Constantin Medien AG sind wichtige Entscheidungen für die Zukunft getroffen worden. Bernhard Burgener hat sich dabei in allen Punkten durchgesetzt. Doch wie lange der Burgfrieden hält ist unklar. » Mehr zum Thema
Hohe Erwartungen

"Babylon Berlin": Vermarktung für Sky-Serie läuft an

In knapp zwei Monaten beginnt Sky mit der Ausstrahlung seiner lange angekündigten Serie "Babylon Berlin". Die Erwartungen sind hoch, wie die inzwischen angelaufene Vermarktung zeigt. Im Programm laufen zudem bereits erste Teaser. » Mehr zum Thema
Constantin-Aufsichtsratsboss tritt ab

Die Abschiedsrede von Dieter Hahn im Wortlaut

Constantin-Aufsichtsratschef Dieter Hahn hat am Mittwoch seinen Rückzug angekündigt, er wird sich nicht mehr zur Wahl stellen. Damit endet vorerst ein monatelanger Machtkampf. DWDL.de veröffentlicht die komplette Rede von Dieter Hahn im Wortlaut. » Mehr zum Thema
Serien-Deal

Sky & HBO investieren gemeinsam in Produktionsfirma

Erklärtermaßen wollen Sky und HBO jährlich mindestens zwei Dramaserien gemeinsam realisieren. Helfen soll dabei auch die Produktionsfirma Bad Wolf, an der man nun Anteile erworben hat. Das Unternehmen war schon an der Serie "The Night Of" involviert. » Mehr zum Thema
"Stern"-Interview

Engelke: "Dann liefert man was, damit Ruhe ist"

Anke Engelke findet es häufig ermüdend, in Interviews über Privates zu sprechen. Im "Stern" sagt die Schauspielerin, wie sie mit solchen Fragen umgeht - und weshalb sie einen Bericht über eine angebliche Brustvergrößerung unkommentiert ließ. » Mehr zum Thema
Kogel und Hahn werfen hin

Paukenschlag: Constantin-Führung tritt zurück

Der Machtkampf bei Constantin Medien scheint entschieden: Auf der Hauptversammlung in München hat CEO Fred Kogel seinen Rücktritt angekündigt. Aufsichtsratschef Dieter Hahn will zudem nicht mehr zur Wahl als Aufsichtsratschef antreten. Das gesamte Gremium tritt zurück. » Mehr zum Thema
Neue Comedyserie

Comedy Central holt "Detroiters" nach Deutschland

Ab Oktober nimmt Comedy Central die US-Serie "Detroiters" mit Sam Richardson und Tim Robinson in den Hauptrollen ins Programm - beide stammen direkt aus der amerikanischen "Motor City", in der die Geschichte um zwei beste Freunde spielt. » Mehr zum Thema
Es drohen Kampfabstimmungen

Hauptversammlung bei Constantin: Showdown in München

Vor der Hauptversammlung der Constantin Medien AG erscheinen die Streitparteien unversöhnlich. Einigen sie sich nicht, wird es wohl zu Kampfabstimmungen kommen. Es steht nichts weiter als die Zukunft des Unternehmens auf dem Spiel. » Mehr zum Thema
Magerkost am Vorabend

kabel eins: "Achtung Kontrolle" mit großen Problemen

Weil zwischenzeitliche Versuche, frischen Wind in den Vorabend zu bringen, nicht fruchteten, behilft sich kabel eins derzeit wieder mit "Achtung Kontrolle". Doch aktuell kann der Sender damit nichts reißen - und lag nun auf Augenhöhe mit Sat.1 Gold. » Mehr zum Thema
... aber "Promi Big Brother" funktionierte

Sat.1 startet unspektakulär in seinen "Fiction-Herbst"

Mit der Komödie "Rockstars zähmt man nicht" zeigte Sat.1 am Dienstag zur Abwechslung mal wieder eine Film-Premiere - allzu berauschend fielen die Quoten aber nicht aus. Wie gut, dass anschließend auf "Promi Big Brother" Verlass war. » Mehr zum Thema
Handschlagvertrag bis Sommer 2018

Jauch lässt Zukunft von "Wer wird Millionär?" offen

Seit 18 Jahren stellt Günther Jauch bei "Wer wird Millionär?" die Fragen, doch sein Handschlagvertrag mit RTL gilt nur noch ein Jahr. In der "Hörzu" ließ er die Frage nach der Zukunft nun offen. Er habe schließt "stets dann aufgehört, wenn es am schönsten war". » Mehr zum Thema
Richtungsstreit und kein Ende

Constantin Medien: Die Chronik eines Machtkampfes

Bei der Hauptversammlung der Constantin Medien AG könnten wichtige Weichenstellungen für die Zukunft des Medienkonzerns gestellt werden. DWDL.de blickt noch einmal zurück und zeigt auf, wie sich der Machtkampf in den vergangenen zwei Jahren entwickelt hat. » Mehr zum Thema
Marktführer am späten Abend

"37 Grad" mit ungewöhnlich starken Quoten im ZDF

So stark wie in dieser Woche war "37 Grad" selten unterwegs: Über dreieinhalb Millionen Zuschauer interessierten sich am späten Abend fürs "Rentnerglück am Goldstrand" im ZDF. Zu Beginn der Primetime hatte sich der Sender noch schwer getan. » Mehr zum Thema
32 Millionen Euro Fördergeld

Medienboard zieht zufriedene Jahresbilanz für 2016

Das Medienboard Berlin-Brandenburg hat seine Jahresbilanz für 2016 vorgelegt und darin ein positives Fazit gezogen. Von dem Fördergeld in Höhe von 32 Millionen Euro habe die gesamte Region profitiert, heißt es in dem Bericht. » Mehr zum Thema
Fortsetzung

"Hubert und Staller" melden sich im Oktober zurück

Aktuell sind noch Wiederholungen zu sehen, doch ab Oktober mischen "Hubert und Staller" den ARD-Vorabend auch wieder mit neuen Folgen auf. Die sechste Staffel läuft wie gehabt mittwochs. Ein Wiedersehen gibt's zudem mit "Spiel für dein Land". » Mehr zum Thema

TV-Quoten Top5

Die 5 meistgesehenen Sendungen der 14- bis 49-Jährigen vom 22. August 2017
Gute Zeiten, Schlechte Z… 1,23 Mio. 18,9 %
Bones - Die Knochenjäge… 1,06 Mio. 13,7 %
Bones - Die Knochenjäge… 1,03 Mio. 12,1 %
Die Simpsons 0,84 Mio. 9,9 %
Tagesschau 0,83 Mio. 12,2 %
Mehr Quoten in den Top 20 vom 22.08.:
   14-59-Jährige    14-49-Jährige    ab 3 Jahre  
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: