"A-la-Carte-Menü" für Prime-Kunden

Pay-TV-Attacke: Amazon Channels in Deutschland gestartet

© Amazon
Eineinhalb Jahre nach den US-Start bringt Amazon jetzt auch in Deutschland seine Pay-TV-Plattform Amazon Channels auf den Markt. Prime-Kunden können fortan einzelne Streaming-Kanäle dazubuchen. Die Details zum neuen Angebot... » Mehr zum Thema
tm3 © ITV Media Group
Zulassungsantrag abgelehnt

Medienanstalten bremsen tm3-Comeback vorerst aus

Eigentlich wollte eine kleine Firma aus Augsburg den Sender tm3 wiederbeleben. Doch daraus wird nun erstmal nichts, weil die Medienanstalten den Zulassungsantrag abgelehnt haben. Mit den Medienhütern liegt man ohnehin bereits im Clinch. » Mehr zum Thema
Wer wird Millionär? - Prominentenspecial © RTL/Stefan Gregorowius
Tagessieg bei Jung und Alt

"WWM"-Promispecial gewinnt Zuschauer zurück

Das fast vierstündige Prominentenspecial von "Wer wird Millionär?" hat im Vergleich zur November-Ausgabe wieder einige Zuschauer hinzugewonnen und siegte auch in der Zielgruppe. "The Big Bang Theory" blieb klar hinter dem RTL-Quiz. » Mehr zum Thema
ZDF, ORF, SRF © ZDF/ORF/SRF
100 Mio für neue Koproduktionen

ZDF, ORF und SRF arbeiten auch künftig zusammen

Seit 50 Jahren arbeiten ZDF, ORF und SRF nun schon für Produktionen zusammen - und auf absehbare Zeit wird sich das auch nicht ändern. Die Öffentlich-Rechtlichen haben eine Fortführung ihrer Kooperationen beschlossen. » Mehr zum Thema

Aktuelle Nachrichten aus der Redaktion

Aktuelle Schwerpunkte:   Eurovision Song Contest  |  Fake News  |  Serien-Starts  |  Soap-Special
Heute um 13:55 Uhr

ZDF, ORF und SRF arbeiten auch künftig zusammen

Seit 50 Jahren arbeiten ZDF, ORF und SRF nun schon für Produktionen zusammen - und auf absehbare Zeit wird sich das auch nicht ändern. Die Öffentlich-Rechtlichen haben eine Fortführung ihrer Kooperationen beschlossen. » Mehr zum Thema
Heute um 11:36 Uhr

Super RTL nimmt mehr True Crime ins Programm

Nach dem Erfolg zweier True-Crime-Formate verstärkt Super RTL ab Juli sein Engagement in diesem Bereich. Der Sender hat die Rechte an der US-Dokuserie "Cold Justice" erworben und zeigt 50 Folgen in deutscher Erstausstrahlung. » Mehr zum Thema
Heute um 09:28 Uhr

Prächtiger Nitro-Tag, aber "Earl"-Dämpfer am Vorabend

RTL Nitro hat zum Start in die Woche mit einem Tagesmarkanteil von drei Prozent in der Zielgruppe glänzen können. Klassiker wie "M.A.S.H." punkteten ebenso wie US-Dokus am Abend. Nur "My Name is Earl" tut sich am Vorabend weiter schwer. » Mehr zum Thema
Heute um 09:12 Uhr

RTL-II-Show "Naked Attraction" erstmals einstellig

In der dritten Woche hat die neue RTL-Kuppelshow "Naked Attraction" erstmals einen zweistelligen Marktanteil verpasst. Dennoch stach das Format heraus - abseits davon lief's für den Sender am Abend nämlich alles andere als gut. » Mehr zum Thema
22.05.2017 - 20:16 Uhr

DW-Reporter befindet sich wieder auf freiem Fuß

Nach mehreren Tagen in Haft befindet sich ein Korrespondent der Deutschen Welle wieder auf freiem Fuß. Der Mann hatte zuvor über die Lebensbedingungen in einem Flüchtlingslager in der Demokratischen Republik Kongo recherchiert. » Mehr zum Thema
Alle Zuschauer ab 3 Jahren vom 22.05.2017


Zuschauer 14-49 Jahre vom 22.05.2017
Mehr in der Zahlenzentrale  

Interviews

Interview mit Michaela Hummel und Sascha Lobo

"Man hat einen eingebauten Publikumsjoker im Kopf"

© ZDF/Sebastian Semmer
Das von Doclights produzierte ZDFneo-Sozialexperiment "Manipuliert" zeigt, wie wir von den sozialen Medien beeinflusst werden. Internet-Experte Sascha Lobo und Produzentin Michaela Hummel über Breitbart, Böhmermann und den Mitläufer-Effekt. » Mehr zum Thema

Meinungen

DWDL.de-Kritik

"The Keepers" bei Netflix: Auf dem Weg zum Vollprogramm

© Courtesy of Netflix
Passend zur Fortsetzung von "Twin Peaks" ermittelt Netflix ab heute in einen Mordfall, der jahrzehntelang zurückliegt. Nur dass es in "The Keepers" um den realen Tod einer Nonne in Baltimore geht, was den Streamingdienst einem Vollprogramm einen Schritt näher bringt. » Mehr zum Thema

Magazin

Olli Schulz zieht Spotify-Bilanz

"Keine Furcht vor der Peitsche des Rundfunkrats"

© Oliver Rath / Spotify
Seit einem Jahr hat der Podcast "Fest & Flauschig" mit Jan Böhmermann und Olli Schulz nun bei Spotfiy eine Heimat gefunden. Die anfängliche Aufregung hat sich längst gelegt, doch einige Kritikpunkte blieben. Was Olli Schulz dazu sagt... » Mehr zum Thema

Studio D

Vox-Chefredakteur im "Studio D"

Kai Sturm: "Ich weine keinem Format nach"

© DWDL
Mit "Sing meinen Song" und der "Höhle der Löwen" etablierte Vox in diesem Jahr zwei Formate, die bei Zuschauern und Kritikern gleichermaßen ankamen. Im Studio D spricht Vox-Chefredakteur Kai Sturm über die Erfolge - und manchen Flop dazwischen. » Mehr zum Thema