UK-Update vom 16. Oktober

Sky News ohne Brexit-News, BBC-Show für Little Mix

Weil viele Briten nichts mehr vom Brexit hören wollen, startet Sky News nun einen Pop-Up-Channel ohne Brexit-Inhalte. Außerdem: Erneut Diskussionen um TV-Gebühren, "X Factor"-Siegerband Little Mix bekommt BBC-Show und Channel 4, ITV und Sky tun sich zusammen. » Mehr zum Thema
UK-Update vom 9. Oktober

Prinz Harry verklagt Boulevard-Medien, iPlayer vor Relaunch

Prinz Harry verklagt mehrere Boulevard-Medien, es geht erneut um den Verdacht des illegalen Abhörens von Mailboxnachrichten. Außerdem: Die BBC arbeitet an einem umfassenden iPlayer-Relaunch, Aldi verkauft keine Print-Medien mehr und die Ofcom rüffelt die BBC. » Mehr zum Thema
UK-Update vom 2. Oktober

ITV macht Promi-"X Factor", Rassismus-Debatte bei BBC

Simon Cowell begrüßt bald prominente Kandidaten zu einer speziellen "X Factor"-Staffel. Außerdem: Bei der BBC ist eine Rassismus-Debatte entbrannt und Viacom International Media Networks, und damit auch Channel 5, hat eine neue Chefin. » Mehr zum Thema
UK-Update vom 25. September

Neuzugänge bei BritBox, Ex-BBC-Mitarbeiterin erstreitet Geld

Auch Channel 5 und Comedy Central sind Teil der neuen Streamingplattform BritBox. Außerdem: UK ist für Netflix der wichtigste Markt außerhalb der USA, eine ehemalige BBC-Mitarbeiterin erstreitet 130.000 Pfund und ITV arbeitet an einer großen Naturdoku. » Mehr zum Thema
UK-Update vom 18. September

Aus für digitalen BBC-Videotext, Lineker bald bei ITV?

Um mehr Ressourcen für moderne Dienste zu haben, stellt die BBC bald ihren digitalen Videotext ein. Außerdem: Gary Lineker steht für einen ITV-Piloten vor der Kamera, der Channel-5-Boss erhält mehr Verantwortung und die BBC hat eine neue ESC-Strategie. » Mehr zum Thema
UK-Update vom 11. September

Rita Ora rät bei "Masked Singer", BBC lässt ins Archiv blicken

2020 bringt ITV "The Masked Singer" auch nach Großbritannien, das Ratepanel steht jetzt schonmal fest. Außerdem: Die BBC macht ihr Archiv über eine Website zugänglich und hat wegen Britbox Ärger mit den Produzenten, Emily Watson dreht für ITV. » Mehr zum Thema
UK-Update vom 4. September

BBC legt "Kochduell" neu auf, "Strictly" will sich öffnen

Nach zehnjähriger Pause belebt BBC One die Kochshow "Ready Steady Cook" wieder, die hierzulande lange als "Kochduell" bei Vox zu sehen war. "Strictly Come Dancing" öffnet sich derweil für gleichgeschlechtliche Tanzpaare und eine neue Miniserie entsteht. » Mehr zum Thema
UK-Update vom 28. August

Boris Johnson im Streit mit C4, BBC-Serie mit Hugh Laurie

Der britische Premier Boris Johnson hat Channel 4 ein Interview verweigert, weil er mit einer Aussage der Nachrichtenchefin des Senders nicht einverstanden war. Außerdem: Hugh Laurie spielt in einer neuen BBC-Serie mit und Jeremy Kyle steht vor seinem Comeback bei ITV. » Mehr zum Thema
UK-Update vom 21. August

Zombie-Satire bei Channel 4, zwei neue Sky-Sender

Channel 4 hat eine neue Zombie-Satire in Auftrag gegeben und bekommt zudem einen neuen Unterhaltungschef. Außerdem: Sky startet in den kommenden Monaten zwei neue Sender und die BBC kauft eine ZDF/ORF-Koproduktion. » Mehr zum Thema
UK-Update vom 14. August

VW-Spot verboten, BBC Three und HBO Max kooperieren

Die Advertising Standards Authority hat erstmals zwei TV-Spots verboten, weil diese angeblich Stereotype fördern. Einer der Spots stammt von VW. Außerdem: ITV macht eine Doku-Reihe über Gefängnisse und BBC Three arbeitet zusammen mit HBO Max an einer neuen Sitcom. » Mehr zum Thema
UK-Update vom 7. August

BBC-Inhalte länger im iPlayer, "Friends" bleibt Streaming-Hit

Nutzer des iPlayers können die Inhalte dort künftig viel länger sehen als bislang. Außerdem: Die BBC hat sich für einen Teil einer IS-Doku entschuldigt, "Friends" ist die meistgestreamte Serie in UK und Comedy Central macht eine Art "Beginner gegen Gewinner" mit Rad-Star Bradley Wiggins. » Mehr zum Thema
UK-Update vom 31. Juli

Ofcom will TV-Teilnehmer schützen, Geldstrafe für RT

Die Ofcom hat in den vergangenen Tagen viele Schlagzeilen gemacht. So haben die Medienaufseher neue Regeln vorgeschlagen, um Kandidaten von TV-Shows besser zu schützen. Außerdem verhängte man eine Strafe gegen den russischen Staatssender RT. » Mehr zum Thema
UK-Update vom 24. Juli

BritBox-Pläne werden konkret, Winter-"Love Island" kommt

Die BBC und ITV haben Details zu ihrem geplanten Streamingdienst BritBox bekanntgegeben, vor allem die künftige Aufteilung der Gesellschafteranteile des Joint Ventures ist interessant. Außerdem: ITV macht eine zusätzliche Staffel von "Love Island" pro Jahr und Channel 4 hat eine neue Daytime-Chefin. » Mehr zum Thema
UK-Update vom 17. Juli

Neue Serie von "Luther"-Schöpfer, C4 stark wie lange nicht

"Luther"-Schöpfer Neil Cross macht eine neue Serie für ITV, diese basiert auf einem seiner Romane. Außerdem: Dank Cricket und Formel 1 war Channel 4 am Sonntag so stark wie lange nicht mehr und Netflix findet seine neue Marketing-Chefin bei BBC Studios. » Mehr zum Thema
UK-Update vom 10. Juli

Suspendierung nach C4-Bericht, gute Quoten für TV-Duell

Nachdem Channel 4 über Islamophobie in der konservativen Partei berichtet hat, wurden Mitglieder suspendiert und Untersuchungen eingeleitet. Außerdem: "Supermarket Sweep" feiert bei ITV2 ein Comeback und das erste direkte TV-Duell von Boris Johnson und Jeremy Hunt hat für gute Quoten gesorgt. » Mehr zum Thema