US-Update vom 22. März

Tief für "American Idol", "Angel" vor Serien-Comeback?

20 Jahre nach ihrem Start könnte die Serie "Angel - Jäger der Finsternis" auf den Bildschirm zurückkehren. Derweil hat Netflix mehrere neue Serien angekündigt. Außerdem: "American Idol" fällt gegen "The Voice" auf ein neues Quoten-Tief. » Mehr zum Thema
US-Update vom 14. März

Neue Orphan-Black-Serie, YouTuberin macht US-Late Night

Vor eineinhalb Jahren ging "Orphan Black" zu Ende, nun wird an einer neuen Serie im gleichen "Universum" gearbeitet. Außerdem: Die Nachfolge von Carson Daly in der US-Late-Night tritt eine YouTuberin an und der Finaltermin für "TBBT" steht fest » Mehr zum Thema
US-Update vom 8. März

Schluss für "Arrow", Jackson-Folge der "Simpsons" gesperrt

"Arrow" ebnete einer ganzen Fülle an DC-Serien den Weg ins Fernsehen, nun steht das Ende bevor: Nach einer kurzen achten Staffel ist Schluss. Außerdem: Revival für "Verrückt nach Dir" und die "Simpsons"-Macher sperren eine Michael-Jackson-Episode » Mehr zum Thema
US-Update vom 1. März 2019

Chefs von HBO und Turner gehen - kommt Greenblatt?

Bei HBO endet mit dem Abgang von Richard Plepler eine Ära, auch der bisherige Turner-Boss geht offenbar von Bord. Die beiden Unternehmen dürften zusammengelegt werden - und der Ex-NBC-Boss Greenblatt ist als Leiter im Gespräch. » Mehr zum Thema
US-Update vom 22. Februar

"Empire"-Star inszeniert Hassverbrechen, HBO wird verklagt

Vom Opfer zum Täter: Jussie Smollett hat einen Überfall auf sich Ende Januar selbst veranlasst. Daher wurde er in dieser Woche festgenommen - jedoch ist der "Empire"-Schauspieler wieder auf freiem Fuß. HBO hat unterdessen eine Klage der Nachlassverwalter von Michael Jackson am Hals. » Mehr zum Thema
US-Update vom 15. Februar

Kritik an Oscar-Straffung, SpongeBob-Spinoff geplant

Damit die Oscar-Verleihung flotter über die Bühne geht, sollen einige Kategorien nun in der Werbepause verliehen werden - was scharfe Kritik hervorruft. Außerdem: SpongeBob soll Ableger bekommen, "Family Guy" geht weiter, "Big Little Lies" wohl nicht » Mehr zum Thema
US-Update vom 8. Februar

Woody Allen verklagt Amazon, "Legion" geht zu Ende

Weil Amazon wegen alter Missbrauchsvorwürfe die zugesagten vier Filme von Woody Allen nun doch nicht veröffentlichen will, fordert der nun 68 Millionen Dollar. Außerdem: "Legion" geht zu Ende, "Mom" geht weiter, Reboot von "Party of Five" kommt » Mehr zum Thema
US-Update vom 01. Februar

Ende für "Fuller House" naht, Chucky soll in Serie gehen

"Fuller House" erhält noch eine finale Staffel, dann ist Schluss, ein ewiges Leben hat hingegen anscheinend "Supernatural", das in Staffel 15 geht. Außerdem: Mörderpuppe Chucky soll in Serie gehen, neue Rolle für Bryan Cranston, Sequel für "L Word" » Mehr zum Thema
US-Update vom 25. Januar

"Suits" geht zu Ende, Kate Winslet dreht HBO-Miniserie

Trotz des Ausstiegs mehrerer Hauptfiguren führte USA Network "Suits" zunächst fort, nun steht aber fest: Staffel 9 wird die letzte sein. Außerdem: Kate Winslet übernimmt erstmals seit 2011 wieder eine TV-Rolle, "The Conners" verabschieden sich stark » Mehr zum Thema
US-Update vom 18. Januar

"Star Trek"-Universum wächst, Erfolgsmodell Senderwechsel

Nachdem "Star Trek" zumindest in serieller Hinsicht lange in einen Winterschlaf gefallen war, schießen die geplanten Spin-Offs nun wie Pilze aus dem Boden. Außerdem: Nach "Last Man Standing" profitiert nun auch "Brooklyn Nine-Nine" vom Senderwechsel » Mehr zum Thema
US-Update vom 11. Januar

Schluss für "Criminal Minds", neuer Gesangsshow-Hit

CBS zieht bei "Criminal Minds" nach einer verkürzten 15. Staffel den Stecker, auch für "Vikings" und "Z Nation" wurde das Aus beschlossen. Außerdem: Singende Stars in seltsamen Kostümen sorgen für Quoten-Hit. Und bei "90210" geht's wohl in die Meta-Ebene... » Mehr zum Thema
US-Update vom 21. Dezember

"Queer as folk" kehrt zurück, "90210"-Stars wiedervereint?

Reboots bleiben angesagt: Nun legt Bravo die Serie "Queer as Folk" neu auf und auch an einem zweiten Reboot von "Beverly Hills, 90210" wird gearbeitet - diesmal mit Original-Cast. Außerdem: "Ray Donovan" geht weiter, Netflix macht BDSM-Comedy » Mehr zum Thema
US-Update vom 14. Dezember

Noch mehr Serien in 2018, Fox News auf Rekordkurs

Die Marke von 500 Serien ist zwar nicht ganz gefallen, doch erneut hat die Zahl der US-Serien im vergangenen Jahr zugenommen. Außerdem: Trumps Liebling Fox News auf Erfolgskurs, Abrams und Garner machen gemeinsame Sache, "Goliath" geht weiter » Mehr zum Thema
US-Update vom 7. Dezember

"Celebrity Deathmatch" kommt zurück, Kevin Hart tritt zurück

Wegen homophober Kommentare vor vielen Jahren musste Kevin Hart seinen Traum von der Oscar-Moderation wieder aufgeben. Außerdem: Die kämpfenden Knet-Promis kehren zurück und Richard Gere soll für Apple vor die Kamera treten. » Mehr zum Thema
US-Update vom 30. November

Jerry Springer wird TV-Richter, "Blade Runner" als Serie

Nach dem Ende seiner legendären Talkshow wird Jerry Springer im nächsten Jahr als "Judge Jerry" ins Fernsehen zurückkehren. Adult Swim plant derweil eine animierte "Blade Runner"-Serie und "MacGyver" verliert einen seinen Hauptdarsteller. » Mehr zum Thema

Top10 Zuschauer gesamt

Meistgesehene Sendungen vom 14.03. - 20.03.

60 Minutes 10,10 Mio.
The Voice 9,87 Mio.
NCIS: Los Angeles 8,47 Mio.
NCIS (Wdh.) 8,45 Mio.
Blue Bloods 7,78 Mio.
God Friended Me 7,73 Mio.
The Big Bang Theory (Wdh.) 7,71 Mio.
This is Us 7,64 Mio.
American Idol 7,18 Mio.
Survivor 7,05 Mio.

Top10 Zielgruppe 18-49 Jahre

Meistgesehene Sendungen vom 14.03. - 20.03.

Rating Share
The Voice 1,7 8 %
This is Us 1,7 7 %
Grey's Anatomy 1,4 7 %
American Idol 1,3 6 %
Survivor 1,3 6 %
9-1-1 1,2 5 %
American Idol 1,2 5 %
Ellen's Game of Games 1,2 6 %
Empire 1,2 6 %
The Goldbergs 1,2 6 %