US-Update vom 09. November

Film zu "Breaking Bad" und Sequel für "OITNB" geplant

"Orange is the new Black" wird 2019 zu Ende gehen - es gibt aber bereits Pläne für ein Sequel. Auch von "Breaking Bad" ist ein neuer Ableger geplant, diesmal in Form eines Films. Und aus "Kevin can wait" könnte die Sitcom-Satire "Kevin can f**k himself" entstehen » Mehr zum Thema
US-Update vom 2. November

Ableger für "Penny Dreadful", Netflix-Filme zuerst im Kino

Die historische Horror-Serie "Penny Dreadful" bekommt einen Ableger, diesmal aber in L.A. statt London. Fox bestellt eine neue animierte Comedy mit Amy Poehler. Und Netflix geht auf Traditionalisten zu und zeigt einige seiner Filme erst im Kino » Mehr zum Thema
US-Update vom 26. Oktober

Animierte Star-Trek-Comedy bestellt, Comeback für Carell

Das Star-Trek-Universum wächst weiter: CBS All Access hat nun eine animierte Comedy-Serie bestellt, entwickelt von den Machern von "Rick & Morty". Außerdem: Steve Carell mit TV-Comeback, Megyn Kelly vor Rauswurf. » Mehr zum Thema
US-Update vom 19. Oktober

"Conners" auch ohne Roseanne stark, Sequel für "NYPD Blue"?

Kann "Roseanne" ohne Roseanne funktionieren? Zumindest zum Auftakt wusste auch der aus der Not geborene Nachfolger "The Conners" zu überzeugen. Außerdem: Es wird an einem Sequel für "NYPD Blue" und einem Spin-Off von "Grimm" gearbeitet » Mehr zum Thema
US-Update vom 12. Oktober

Klum-Nachfolgerin gefunden, Ridley Scott dreht erste Serie

Nach Heidi Klums Ausstieg bei "Project Runway" steht nun ihre Nachfolgerin fest, Ridley Scott wendet sich erstmals dem Fernsehen statt dem Kino zu, "Ozark" geht in die Verlängerung und die Geschichte des Wu-Tang Clan wird zur Serie. » Mehr zum Thema
US-Update vom 5. Oktober

Abgang bei "Lethal Weapon", Top-Comeback für Tim Allen

"Lethal Weapon" kommt nicht zur Ruhe und muss nun auch den zweiten Teil des ursprünglichen Duos ersetzen. Unterdessen legte "Last Man Standing" ein fulminantes Comeback hin, auf "Murphy Brown" hat man hingegen weniger gewartet. » Mehr zum Thema
US-Update vom 28. September

Greenblatt verlässt NBC, so liefen die ersten Neustarts

Spannende Personalien und die ersten Quoten der neuen Saison: Bob Greenblatt verlässt überraschend NBC, Ben Sherwood geht bei ABC von Bord, unter den Neustarts überzeugten "Manifest" und "New Amsterdam", "Magnum" blieb unter den Erwartungen » Mehr zum Thema
US-Update vom 20. September

CBS macht "Star Trek"-Specials, "Veronica Mars" zurück

Jo-Jo-Effekt ausgeschlossen: "Dietland" mit Julianna Margulies wird nach nur einer Staffel enden. Dafür kehrt "Veronica Mars" bei Hulu zurück. CBS setzt weiter auf "Star Trek", die Emmys erreichen einen Tiefstwert und ein Wettermann sorgt für Lacher... » Mehr zum Thema
US-Update vom 14. September

Mehr "Insatiable", Charakter stirbt bei "Modern Family"

Netflix schickt "Insatiable" in eine zweite Staffel, bei "American Gods" knirscht es hinter den Kulissen ganz gewaltig, "Rel" legt einen guten Start hin und bei "Modern Family" steht ein dramatisches Ereignis bevor. » Mehr zum Thema
US-Update vom 7. September

Neuer "Law & Order"-Ableger, guter Start für "Mayans M.C."

Das "Law & Order"-Franchise lebt weiter und bekommt nun einen neuen Ableger, der sich um Hassverbrechen kümmert. HBO setzt unterdessen "Ballers" und "Insecure" fort, das "Sons-of-Anarchy"-Spinoff "Mayans M.C." legte einen guten Start hin » Mehr zum Thema
US-Update vom 31. August

"Mr. Robot" endet, Neues vom "Rick-and-Morty"-Macher

Nach vier Staffeln ist im kommenden Jahr Schluss für die Serie "Mr. Robot", der Kopf hinter "Rick and Morty" macht eine neue Serie für Hulu, "Young & Hungry" bleibt ein Abschluss verwehrt und bei "Shameless" gibt es einen Ausstieg. » Mehr zum Thema
US-Update vom 24. August

"Veronica Mars" vor Rückkehr, "Watchmen" bei HBO

Kristen Bell könnte wieder in ihre Rolle der Detektivin "Veronica Mars" im fiktiven Neptune schlüfen, beim Home Box Office kommt hingegen sicher eine Serie über "Watchmen". Außerdem: die Hintergründe über das Aus bei "The Big Bang Theory"... » Mehr zum Thema
US-Update vom 17. August

Sequel für "The Alienist", Spin-Off von "The Middle"?

"The Alienist" ("Die Einkreisung") erzählte zwar eine abgeschlossene Geschichte, trotzdem gibt's eine Fortsetzung. Trotz des Endes nach neun Staffeln könnte auch von "The Middle" ein Spin-Off überleben. Und die "Sugarbaker's" könnten ein Reboot erfahren » Mehr zum Thema
US-Update

"Love Island" kommt in die USA, Wirbel um Oscar-Reform

Die britische Kuppelshow "Love Island", die hierzulande bei RTL II zu sehen ist, kommt bald auch ins US-Fernsehen. ABC hat derweil auf eine Reform der Oscars gedrängt und "Modern Family" könnte überraschend ebenso weitergehen wie "Big Bang Theory". » Mehr zum Thema
US-Update vom 3. August

"24"-Prequel geplant; mehr von Saul, Pete und Zombies

"24" soll erneut zurückkommen, diesmal mit der Vorgeschichte von Jack Bauer. Mehr Folgen gibt's von "Better Call Saul", "Sneaky Pete" und "FTWD", "Timeless" bekommt doch noch ein Finale und Justin Timberlake produziert Riesen-Glücksrad-Show » Mehr zum Thema

Top10 Zuschauer gesamt

Meistgesehene Sendungen vom 01.11. - 07.11.

NFL Football (So) 23,68 Mio.
The Big Bang Theory 12,64 Mio.
Young Sheldon 11,07 Mio.
60 Minutes 9,85 Mio.
The Voice 9,03 Mio.
Blue Bloods 8,73 Mio.
Chicago Med 8,42 Mio.
Chicago Fire 8,26 Mio.
Mom 7,90 Mio.
Hawaii Five-0 7,88 Mio.

Top10 Zielgruppe 18-49 Jahre

Meistgesehene Sendungen vom 01.11. - 07.11.

Rating Share
NFL Football (So) 7,4 28 %
The Big Bang Theory 2,1 10 %
The Simpsons 1,9 7 %
The Voice 1,8 7 %
Young Sheldon 1,7 7 %
Survivor 1,6 7 %
Grey's Anatomy 1,6 7 %
Empire 1,5 6 %
Modern Family 1,4 6 %
The Goldbergs 1,3 6 %