Grafik: DWDL.de © RTL/DWDL
"Die 25..."

RTL siegt auch mit "DSDS"-Höhepunkten

 

Auch nach dem "DSDS"-Finale will RTL noch vom Hype der Castingshow profitieren - mit Erfolg. Die mutmaßlich spannendsten "DSDS"-Momente lagen am Samstag meilenweit in Führung und halfen auch Mario Barth.

von Alexander Krei
25.04.2010 - 08:46 Uhr

Sonja Zietlow präsentiert die Rankingshow Die 25...Die siebte Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" ist beendet und dennoch setzte sich die Castingshow am Samstagabend beim jungen Publikum locker an die Spitze. Genauer gesagt waren es "Die 25 spannendsten DSDS-Momente aller Zeiten" mit Sonja Zietlow, die in der Zielgruppe abräumten.

Mit 2,63 Millionen 14- bis 49-jährigen Zuschauern und einem Marktanteil von 26,4 Prozent schnitt die Rankingshow nur unwesentlich schwächer ab als die Castingshow selbst. Auch insgesamt lief es für RTL am Samstag richtig gut: Mit 4,10 Millionen Zuschauern konnte hier ein ebenfalls überzeugender Marktanteil von 15,0 Prozent erzielt werden. Stärker waren nur die ZDF-Krimireihe "Ein starkes Team" und der ARD-"Musikantenstadl" mit 5,74 Millionen beziehungsweise 5,18 Millionen Zuschauern.



Die "DSDS"-Höhepunkten verhalfen schließlich auch der Comedyshow "Willkommen bei Mario Barth" zu einer erfolgreichen Rückkehr. 3,02 Millionen Zuschauer blieben ab 22:32 Uhr noch dran, in der Zielgruppe belief sich der Marktanteil auf hervorragende 23,0 Prozent. Die Wiederholung des Solo-Programms von Comedian Rüdiger Hoffmann tat sich dafür gegen Mitternacht etwas schwerer, lag mit 17,6 Prozent aber auch noch auf einem soliden Niveau.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Alle Zuschauer ab 3 Jahren vom 10.12.2018


Zuschauer 14-49 Jahre vom 10.12.2018
Mehr in der Zahlenzentrale