heute-show © ZDF/Willi Weber
Auch Krimis erfolgreich

ZDF: "heute-show" steigert sich auf Jahresbestwert

 

In der vergangenen Woche verzichtete das ZDF kurzfristig auf die "heute-show", umso größer war nun das Interesse an der neuen Ausgabe – die prompt einen neuen Jahresbestwert aufstellte. Zuvor lief es bereits für die Krimis im ZDF gut.

von Marcel Pohlig
21.11.2015 - 09:53 Uhr

Aufgrund der grausamen Terroranschläge in Paris hatte das ZDF in der vergangenen Woche kurzfristig die "heute-show" aus dem Programm genommen und angesichts der Nachrichtenlage eine verlängerte Ausgabe des "heute-journals" gesendet. In der Woche nach den Anschlägen und wenige Tage nach der Absage des deutschen Länderspiels war das Interesse an der Satireshow nun so groß wie lange nicht mehr.

3,85 Millionen Zuschauer sahen die aktuelle Ausgabe der Satire-Show und damit so viele wie seit knapp anderthalb Jahren nicht mehr. Ohnehin lief es nur einmal besser für die "heute-show": Im Juni 2014 sahen 3,90 Millionen Zuschauer zu, damals profitierten Oliver Welke und Co. aber auch vom Fußball im Vorprogramm. In dieser Woche holte die "heute-show" einen Marktanteil von 16,1 Prozent und lief auch in der jungen Zielgruppe mit 1,05 Millionen Zuschauern und 11,8 Prozent gewohnt stark. Auch "aspekte" schaffte in diesem Umfeld zumindest insgesamt einen neuen Jahresbestwert und brachte es auf 1,28 Millionen . Zuschauer. Das "Neo Magazin Royale" hatte zu später Stunde dann noch eine halbe Million Zuschauer und unterhielt in der jungen Zielgruppe 180.000 Zuschauer, was 4,0 Prozent entspricht.

Zuschauer-Trend: heute-show im Jahresverlauf

heute-show

Beim ZDF kam der Erfolg allerdings nicht erst mit der "heute-show", sondern bereits mit den Krimis in der Primetime. Die "SOKO Leipzig" holte sich mit 4,68 Millionen Zuschauern und einem Marktanteil von 15,3 Prozent den Tagessieg. Zuvor überzeugte "Ein Fall für zwei" bereits viereinhalb Millionen Zuschauer, was einem Marktanteil von 14,5 Prozent entspricht. Mit 800.000 Zuschauern lief es für die Krimiserie auch in der jungen Zielgruppe gut. Hier wurden genau acht Prozent erreicht. Die "SOKO Leipzig" sahen anschließend sogar 970.000 Zuschauer, womit das ZDF sehr gute 9,7 Prozent in der jungen Zielgruppe unterhielt.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Alle Zuschauer ab 3 Jahren vom 16.11.2018


Zuschauer 14-49 Jahre vom 16.11.2018
Mehr in der Zahlenzentrale