Wetten dass © ZDF
Angebote für Seh- und Hörbehinderte

ZDF: "Wetten, dass..?" ab 2012 mit Untertiteln

von Alexander Krei
09.12.2011 - 13:04 Uhr

Tools

Social Networks

 

180.000 Sendeminuten habe das ZDF im vergangenen Jahr untertitelt. Diesen Weg möchte man künftig noch ausbauen - so soll 2012 erstmals auch "Wetten, dass..?" ins Untertitel-Portfolio aufgenommen werden, wie Intendant Markus Schächter sagte.

ZDF-Intendant Markus Schächter hat angekündigt, das Angebot für seh- und hörbehinderte Menschen im Programm verstärken zu wollen. Im kommenden Jahr sollen "Wetten, dass..?" und "Maybrit Illner" ins Untertitel-Portfolio aufgenommen werden, sagte Schächter vor dem ZDF-Fernsehrat in Mainz. Außerdem werde das "heute-journal", in der Mediathek online in einer Version mit Gebärden-Dolmetscher abrufbar sein.

"Wir kommen unserer führenden Rolle als Anbieter barrierefrei zugänglicher Programme nach und leiten den weiteren Ausbau ein", sagte Schächter. Insbesondere die Untertitelung sei bereits in den vergangenen Jahren kontinuierlich vorangetrieben worden. Betrug der Anteil untertitelter Sendungen 2004 noch 14 Prozent, seien mittlerweile 37 Prozent, also gut ein Drittel des ZDF-Programms, mit Untertiteln versehen. Im Jahr 2010 seien insgesamt gut 180.000 Minuten Programm untertitelt worden. Derzeit prüfe das ZDF den Ausbau der Audiodeskription für den "Fernsehfilm der Woche" und "Terra X".

Kommentare zum Artikel

DWDL.de-Reihen

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neues aus der Welt der Vermarkter und Agenturen - präsentiert von RTL II zum Media-Update Mittwochs: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich - präsentiert von Sony zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten TV-Meldungen aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: