Anke Schäferkordt © RTL
Aktualisierte Saison-Preview

RTL-Programm 12/13: Viele Comedyserien und Remakes

von Thomas Lückerath
15.08.2012 - 23:18 Uhr

Schwerpunkt

Tools

Social Networks

 

In der kommenden TV-Saison setzt RTL auf die Adaption einer US-Sitcom mit Diana Amft, eine Neuauflage der "Traumhochzeit", die US-Neuauflage von "Dallas" und weiterhin viel Real Life - wie der Sender kurioserweise schon einen Tag vor seiner PK verrät. Jetzt mit weiteren Details.

Seite 1 von 2

Schnell, schneller, RTL: Einen Tag vor der Jahrespressekonferenz verrät Geschäftsführerin Anke Schäferkordt im Interview mit dem Branchenblatt "Horizont" einfach schon mal das, wofür dutzende Journalisten am Donnerstag eigentlich nach Köln anreisen: Das Programm der kommenden TV-Saison. Es ist eine neue Kommunikationstrategie, die RTL da erfunden hat: Eine Art präventive Deeskalation eventuell aufkommender Spannung und Neugier. Die Interview-Aussagen und einige Schlagzeilen der vergangenen Woche ergeben so schon jetzt ein sehr umfangreiches Bild des RTL-Programms der kommenden Saison, das einmal mehr aus einem breiten Programm-Mix besteht.

Die größte Überraschung ist möglicherweise die deutsche Adaption einer US-Sitcom: Die Hauptrolle in "Die neuen Abenteuer der alten Christine", produziert von Polyphon, spielt Diana Amft ("Doctor's Diary"). Entsprechende Gerüchte gab es bereits im April. Wie im US-Original dreht sich alles um eine geschiedene Mittdreißigerin. Als ihr Ex eines Tages mit einer neuen jüngeren Freundin auftaucht, die auch Christine heißt, will es die alte Christine nochmal wissen. Anke Schäferkordt kündigt auch nochmals die schon vor einem Jahr vorgestellte Sitcom "Sekretärinnen - Überleben von neun bis fünf" von ITV Studios Germany an. Und neben der internationalen Koproduktion "Transporter" startet RTL in der kommenden Saison auch die bereits angekündigte Krimiserie "IK1" und die Fortsetzung der Comedyserie "Der Lehrer". Bei den US-Serien setzt RTL in der kommenden Saison auf "Person of Interest" mit Start bereits am 13. September und die Neuauflage von "Dallas" - beides Produktionen von Warner.

In dem Event-Thriller "Helden", den RTL Herbst 2013 ausstrahlt, wird durch einen Teilchenbeschleuniger eine Katastrophe ungeahnten Ausmaßes ausgelöst. Zur Besetzung der Acht-Millionen-Euro-Produktion zählen Christiane Paul, Christine Neubauer, Yvonne Catterfeld, Hannes Jaenicke, Ingo Naujoks, Armin Rohde und Heiner Lauterbach. "Der Mallorca Detektiv" ist Tom Hammer (Tobias Licht), ein Ermittler mit Leib, Seele und vollem Körpereinsatz. Axel Stein und Daniel Roesner sind die Chaos-Cops "Turbo & Tacho" im gleichnamigen TV-Movie. Nach Gastauftritten bei "Alarm für Cobra 11" bekommt das Duo mit nun ein eigenes Revier. Und es gibt natürlich auch Nachschub aus Hollywood. Zum Spielfilm-Angebot aus Übersee gehört in der kommenden Saison u.a. "Inception", "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1", "Das A-Team", "Rapunzel - Neu verföhnt" sowie "Robin Hood", "72 Stunden", "Sucker Punch", "Unknown Identity", "From Paris With Love", "Stichtag", "Männertrip", "So spielt das Leben" und "Toy Story 3".

Im Bereich Show räumt Schäferkordt Schwächen der altbekannten Formate auf allerdings weiterhin sehr hohem Niveau ein. "Wir feilen immer wieder an den großen Showreihen und starten nun mit neuer Besetzung und einer neuen Dramaturgie", so Schäferkordt im "Horizont"-Interview über das "Supertalent". Zu Besetzung und Konzept von "DSDS" äußert sie sich nicht. Doch im Bereich Show experimentiert RTL über die Castingshows hinaus sehr viel. "Bei 'Unschlagbar' (Endemol) stellen sich Menschen, die glauben, etwas so gut zu können, dass sie unschlagbar sind, dem Wettbewerb", erklärt Schäferkordt. Und bei 'Born to Shine' (produziert von ITV Studios Germany) begeben sich Prominente in die Hände von Kindern, die etwas Besonderes können. Auch eine Neuauflage der "Traumhochzeit" ist geplant. Moderiert wird die romantische Event-Show von Susan Sideropoulos und Yared Dibaba, wie am Donnerstag bei der Programmpräsentation ergänzt wurde. Der Gedankenleser und Körpersprachen-Experte Thorsten Havener ist mit seinem Live-Bühnenprogramm "Ich weiß, was du denkst" zu sehen.

Kommentare zum Artikel

DWDL.de-Reihen

Montags: Neues aus dem Milliardengeschäft mit dem Sport - präsentiert von AS&S » zum Sports-Update Dienstags: Darüber spricht der Big Apple: Unser Kolumne direkt aus New York City » zum NYC Point Of View Mittwochs: Die News der Woche aus UK - präsentiert von Sony Entertainment Television » zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. » zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten TV-Meldungen aus den USA - präsentiert von RTL Crime » zum US-Update Samstags: Peer Schader prüft, ob unsere TV-Vorurteile eigentlich stimmen - » zum Vorurteil der Woche Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen » zu Das Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: