Die Harald Schmidt Show © Sky
Erlesener Kreis

Sky: Schmidt künftig nur noch für Film-Abonnenten

von Alexander Krei
22.01.2013 - 12:38 Uhr

Schwerpunkt

Tools

Social Networks

 

Wenn sich Harald Schmidt in einer Woche aus der Pause zurückmeldet, wird seine Show nicht mehr für alle Abonnenten zu sehen sein. Mit Beginn der "Rückründe" gibt's Schmidt nur noch im Film-Paket - allerdings mit einer Ausnahme.

Die Winterpause war lang, doch in der kommenden Woche wird Harald Schmidt mit seiner Late-Night-Show bei Sky wieder an den Start gehen. Offen war bislang allerdings noch die Frage, wie der Bezahlsender künftig mit der Freischaltung verfahren würde - immerhin hatte Sky die "Harald Schmidt Show" in den ersten Monaten noch für alle Abonnenten freigeschaltet. Doch damit ist nun Schluss: Wer Schmidt künftig sehen möchte, muss wie ursprünglich geplant das "Film-Paket" abonnieren. Andernfalls schauen Schmidt-Fans ab Ende Januar in die Röhre. Das bestätigte Sky am Dienstag gegenüber dem Medienmagazin DWDL.de.

An den Sendeterminen ändert sich nicht: Auf Sky Hits HD läuft die "Harald Schmidt Show" ab dem 29. Januar jeweils dienstags bis donnerstags um 22:15 Uhr, zudem gibt es die Sendung um 23:00 Uhr auch auf Sky Atlantic HD zu sehen. Am Folgetag wird die Late-Night-Show zudem auch auf Sky Comedy um 19:30 ausgestrahlt. Über Sky Go und Sky Anytime lassen sich die aktuellen Ausgaben darüber hinaus auch räumlich und zeitlich unabhängig abrufen - vorausgesetzt, man hat das entsprechende Abo gebucht.  Eine Ausnahme gibt es für Nicht-Abonnenten des Film-Pakets, die weiterhin die "Harald Schmidt Show" sehen wollen, allerdings trotzdem: Wer das Sport-Paket gebucht hat, bekommt zumindest hin und wieder die Gelegenheit, Schmidt zu sehen.

Im Anschluss an Live-Übertragungen der Champions League und Europa League wird er nämlich nach wie vor mit seiner Show zusätzlich auf Sky Sport gesendet - mit dieser Strategie erreichte Sky bislang ohnehin stets die meisten Zuschauer. "Harald Schmidt präsentiert sich auf Sky in absoluter Bestform. Umso mehr dürfen sich Sky-Kunden auf neue Ausgaben der Show mit tollen Gästen freuen", sagte Sky-Filmchef Marcus Ammon. Als Gast der ersten Sendung nach der Pause steht unterdessen Schauspielerin Nora Tschirner fest. Schmidts Vertrag mit Sky läuft noch Mai. Ob er auch darüber hinaus für den Bezahlsender im Einsatz sein wird, steht noch nicht fest.

Kommentare zum Artikel

DWDL.de-Reihen

Montags: Neues aus dem Milliardengeschäft mit dem Sport - präsentiert von AS&S » zum Sports-Update Dienstags: Darüber spricht der Big Apple: Unser Kolumne direkt aus New York City » zum NYC Point Of View Mittwochs: Die News der Woche aus UK - präsentiert von Sony Entertainment Television » zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. » zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten TV-Meldungen aus den USA - präsentiert von RTL Crime » zum US-Update Samstags: Peer Schader prüft, ob unsere TV-Vorurteile eigentlich stimmen - » zum Vorurteil der Woche Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen » zu Das Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: