Formel 1 © RTL / Lukas Gorys
Sublizenzen

Sport1 sichert sich Formel 1-Rechtepaket von RTL

von Alexander Krei
24.01.2013 - 10:31 Uhr

Tools

Social Networks

 

Mit Beginn der neuen Saison wird Sport1 wieder verstärkt in der Berichterstattung über die Formel 1 Fuß fassen. Der Sender hat von RTL Sublizenz-Rechte erworben und zeigt künftig die Freien Trainings am Freitag live in seinem Programm.

Zuletzt steckte Sport1 ein wenig in der Krise: Gegen die sinkenden Marktanteile soll nun unter anderem die Formel 1 ankämpfen, die bei Sport1 zuletzt nicht mehr stattfand. Das wird sich mit Beginn der neuen Saison im März ändern: Der Sportsender hat sich von RTL umfangreiche Sublizenz-Rechte im Free-TV für die kommenden drei Saisons bis einschließlich 2015 gesichert. Die Vereinbarung umfasst die exklusive Live-Übertragung des 1. und 2. Freien Trainings am Freitag.

Gut für Fans: Zuletzt hatte RTL die Rechte stets an seinen Nachrichtensender n-tv weitergereicht, der jedoch längst nicht alles zeigte, was man eigentlich zeigen durfte - und somit zumindest ein Stück weit wohl auch dem Bezahlsender Sky in die Karten spielte. Abgesehen von den Live-Übertragungen wird Sport1 auch Zusammenfassungen der Qualyfings und des 3. Freien Trainings am Samstag sowie der Rennen am Sonntag zeigen. Insgesamt will man an Rennwochenenden damit bis zu sieben Stunden berichten. RTL überträgt das Rennen nach wie vor live. Unklar ist, ob sich auch Sky wieder die Rechte sichern wird.

"Mit der Formel 1 haben wir uns eines der attraktivsten Sportrechte weltweit langfristig gesichert", zeigte sich Olaf Schröder, Chefredakteur und Programmchef von Sport1, zufrieden. "Bis 2015 kommen unsere Zuschauer in den Genuss ausführlicher Live- und Highlight-Berichterstattung. Neben der weltweit wichtigsten Motorrad-Rennserie, der MotoGP, und der Rallye-WM ist damit auch die 'Königsklasse des Motorsports' wieder umfangreich im Programm. Im Blickpunkt steht dabei besonders Sebastian Vettel, der nach seinem Weltmeister-Hattrick Titel Nummer vier im Visier hat."

Kommentare zum Artikel

DWDL.de-Reihen

Montags: Neues aus dem Milliardengeschäft mit dem Sport - präsentiert von AS&S » zum Sports-Update Dienstags: Darüber spricht der Big Apple: Unser Kolumne direkt aus New York City » zum NYC Point Of View Mittwochs: Die News der Woche aus UK - präsentiert von Sony Entertainment Television » zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. » zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten TV-Meldungen aus den USA - präsentiert von RTL Crime » zum US-Update Samstags: Peer Schader prüft, ob unsere TV-Vorurteile eigentlich stimmen - » zum Vorurteil der Woche Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen » zu Das Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: