BILD Logo © Axel Springer Verlag
Preiserhöhung

Preiserhöhung: "Bild"-Zeitung wird 10 Cent teurer

von Alexander Krei
28.04.2014 - 16:48 Uhr

Tools

Social Networks

 

Zahlreiche Regionalausgaben der "Bild"-Zeitung werden ab der kommenden Woche um zehn Cent teurer und kosten dann 80 Cent pro Exemplar. In Ostdeutschland bleibt der Preis von 60 Cent aber in weiten Teilen unverändert.

Drei Jahre nach der letzten Preiserhöhung wird die "Bild"-Zeitung ab der kommenden Woche teurer. Axel Springer erhöht den Preis der Regionalausgaben in Hannover, Frankfurt am Main, Ostwestfalen, Südwestfalen, Nürnberg, Münsterland, Ruhr-Ost, Ruhr-West, Düsseldorf, Köln, Aachen, Saarland, Bremen, Mainz-Wiesbaden, Stuttgart, Hamburg und dem Rhein-Neckar-Raum ab dem 5. Mai um zehn Cent auf nunmehr 80 Cent. Auch die in Hamburg erhältliche Tabloid-Ausgabe ist einem Bericht von "dnv online" zufolge von der Preiserhöhung betroffen.

Einige Ausnahmen gibt es allerdings: In Ostdeutschland bleibt der Preis mit 60 Cent weiterhin stabil - abgesehen von Berlin und Brandenburg, wo der Preis mit 70 Cent pro Ausgabe aber ebenfalls nicht erhöht wird. Auch die Bundesausgabe der "Bild"-Zeitung sowie die übrigen Regionalausgaben kosten nach wie vor 70 Cent. Springer hatte den Preis für die "Bild"-Zeitung zuletzt im Mai 2011 von 60 auf 70 Cent erhöht.

Kommentare zum Artikel

DWDL.de-Reihen

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neues von Vermarktern und Agenturen - präsentiert von El Cartel Media zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten News aus den USA - präsentiert vom Universal Channel zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: