The New Yorker Presents © Amazon
"Nah an der gedruckten Vorlage"

Amazon zeigt ab März neue "New Yorker"-Dokus

von Alexander Krei
15.02.2016 - 15:06 Uhr

Tools

Social Networks

 

Mit "The New Yorker Presents" wagt sich Amazon Prime ab Mitte März auf das Feld der Doku-Serien. Zehn Ausgaben des Magazins, das auf dem US-Magazin "The New Yorker" basiert, stehen innerhalb weniger Wochen zum Abruf bereit.

Das amerikanische Magazin "The New Yorker" wird ab dem 15. März mit seinem Doku-Ableger unter dem Titel "The New Yorker Presents" in Serie gehen. Im Laufe von fünf Wochen starten nach Angaben des Streamingdienstes jeweils zwei Episoden pro Woche in der englischen Originalversion und der deutschen Synchronfassung. Die Pilotfolge steht bereits seit Anfang vergangenen Jahres zum Abruf bereit.

Für die neuen Folgen verspricht Amazon Stücke von bekannten Filmemachern, Star-Talenten und Autoren des "New Yorkers". Geplant sind erzählerische Kurzfilme, Komödien, Poesie, Cartoons und Animationen - eine ungewöhnliche Mischung für den Streamingdienst, der sich bislang bei seinen eigenen Produktionen auf fiktionale Inhalte konzentrierte. "Anders, aber trotzdem immer nah an der gedruckten Vorlage", soll "The New Yorker Presents" nach Angaben von Amazon daherkommen.

"Diese außergewöhnliche Dokumentation bringt eine der renommiertesten amerikanischen Publikationen mit bekannten und preisgekrönten Filmemachern auf Deutschlands beliebtesten Video-Streaming-Dienst zusammen", sagte Jay Marine, Vice President von Amazon Video Europe. "Mit unserer ersten Amazon Originals Dokumentarserie bieten wir fesselnde Inhalte in Form von künstlerischen und leicht zugänglichen Videosegmenten. Damit sprechen wir sowohl Leser des New Yorkers als auch neue Zuschauer an."

Kommentare zum Artikel

DWDL.de-Reihen

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neues von Vermarktern und Agenturen - präsentiert von El Cartel Media zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten News aus den USA - präsentiert vom Universal Channel zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: