Auf Streife - Die Spezialisten © Sat.1
Zweiwöchiger Test

Sat.1 befördert "Spezialisten" in den Vorabend

von Alexander Krei
23.02.2016 - 14:31 Uhr

Tools

Social Networks

 

Weil sich "Auf Streife - Die Spezialisten" am Nachmittag gut behauptet, steht nun eine Beförderung an: Sat.1 testet das Format zwei Wochen lang am Vorabend, der nach dem Flop von "Mila" und "Unser Tag" schon seit mehreren Monaten brachliegt.

Nur zwei Wochen hielt Sat.1 im Herbst durch, dann zog der Sender auch schon die Notbremse und nahm sowohl seine neue tägliche Serie "Mila" als auch das Magazin "Unser Tag" aus dem Programm. Seither behilft sich Sat.1 mehr schlecht als recht mit Doppelfolgen von "In Gefahr - Ein gefährlicher Moment". Nicht mal sieben Prozent Marktanteil verzeichnete man damit in diesem Jahr bislang - es kann also ganz sicher nicht schaden, frischen Wind in die arg notleidende Vorabend-Schiene zu bringen.

Genau das wird nun recht kurzfristig geschehen: Schon ab dem kommenden Montag will Sat.1 nämlich zunächst zwei Wochen lang die Reihe "Auf Streife - Die Spezialisten" im Vorabendprogramm testen, wie der Sender gegenüber DWDL.de bestätigte. Der Versuch betrifft allerdings nur den Sendeplatz um 18:00 Uhr, eine Stunde später bleibt "In Gefahr" auch weiterhin erst mal im Programm. Derzeit ist der Ableger der erfolgreichen Scripted Reality "Auf Streife" mit guten Quoten um 15:00 Uhr zu sehen. Anstelle der "Spezialisten" wird auf diesem Sendeplatz ab Montag schlicht noch eine weitere "Auf Streife"-Folge eingeschoben.

"Die zweite Staffel von 'Auf Streife - Die Spezialisten' knüpft nahtlos an den Erfolg der ersten an. Die Zuschauerresonanz ist mit 11,6 Prozent Marktanteil im Schnitt weiterhin auf einem konstant hohen Niveau. Deshalb gehen die Spezialisten jetzt für zunächst zwei Wochen am Vorabend auf Streife", erklärte eine Sat.1-Sprecherin. Das von Filmpool produzierte Format begleitet echte Experten durch ihren Job-Alltag und zeigt Fachmänner und -frauen bei ihren Einsätzen, waghalsigen Bergungsarbeiten und lebensrettenden Notfallhilfen - freilich in Form einer Scripted Reality.

Kommentare zum Artikel

DWDL.de-Reihen

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neues von Vermarktern und Agenturen - präsentiert von El Cartel Media zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten News aus den USA - präsentiert vom Universal Channel zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: