© DWDL/Sky © Sky
Gary Davey geht nach London

Sky befördert Elke Walthelm zur Programmchefin

von Marcel Pohlig
25.02.2016 - 11:40 Uhr

Tools

Social Networks

 

Nach fünf Jahren in Deutschland zieht es Gary Davey wieder komplett nach London: Er konzentriert sich künftig auf den britischen Markt und gibt das deutsche Sky-Programm in die Hände seiner bisherigen Stellvertreterin Elke Walthelm.

Der Bezahlsender Sky bekommt eine neue Programm-Chefin: Elke Walthelm, bislang in erster Linie für die Geschäftsbeziehungen zu den Partnersendern zuständig, wird zur Executive Vice President Content befördert und ist leitet damit ab sofort den Programmbereich des deutschen Sky-Ablegers. Walthelm folgt dabei auf Gary Davey, der seit Anfang vergangenen Jahres neben der Leitung des deutschen Programmbereichs auch die Entertainment-, Film- und Nachrichtensparte des britischen Sky verantwortet. Davey konzentriert sich künftig voll auf seine Rolle in London.

Elke Walthelm, die bereits seit elf Jahren für Sky bzw. dessen Vorgänger Premiere arbeitet, war bislang bereits stellvertretende Programmchefin und verantwortet nun als Leiterin des Bereichs die übergeordnete Programmstrategie von Sky Deutschland. Dazu gehören nicht nur der Erwerb neuer Programmrechte und das Management der Partnersender, sondern auch die Programmplanung und die Gestaltung von Sky on Demand. Die Weiterentwicklung der Sender im Film- und Entertainment-Paket gehören dabei ebenso zu ihren Aufgaben wie die Auswahl und Entwicklung von Eigenproduktionen. Ihre bisherigen Aufgaben als Vice President Partner Channels übernimmt fortan Constanze Gilles.

Sky-Deutschland-Geschäftsführer Carsten Schmidt freut sich und lobt Walthelms bisheriges Wirken: "Elke Walthelm hat für unsere Content-Strategie in der Vergangenheit wichtige Impulse gesetzt und unter anderem die Zusammenarbeit mit unseren Partnersendern auf ein hohes Niveau gehoben. Nun gilt es, unsere marktführende Stellung im Programmbereich konsequent weiter auszubauen. Neben exklusiven Kooperationen mit Partnern wie HBO und Showtime werden dabei künftig auch Eigenproduktionen eine zentrale Rolle spielen. Elke ist für diese wichtige Aufgabe und die nahtlose Fortsetzung der erfolgreichen Arbeit von Gary Davey die Idealbesetzung."

Kommentare zum Artikel

DWDL.de-Reihen

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neues von Vermarktern und Agenturen - präsentiert von El Cartel Media zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten News aus den USA - präsentiert vom Universal Channel zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: