Sport1 © Sport1
Nach Hallen-Doppelbelegung

Sport1 lässt sich auf kurzfristige Spielverschiebung ein

von Alexander Krei
30.03.2016 - 11:45 Uhr

Tools

Social Networks

 

Weil die Betreiber der Kölner Lanxess-Arena ihre Halle doppelt vermietet haben, werden die deutschen Handballer nun vom Freitag auf den Samstag ausweichen. Sport1 zieht mit und wird das Testspiel gegen Dänemark trotzdem zeigen.

Nachdem der Betreiber der Kölner Lanxess-Arena die Halle am Freitagabend sowohl an die Kölner Haie als auch an den Deutschen Handball-Bund (DHB) vergeben hat, musste eine kurzfristige Lösung her. Inzwischen liegt eine Einigung vor: Während das zweite Playoff-Halbfinale um die deutsche Eishockey-Meisterschaft wie geplant am Freitag stattfinden wird, werden die deutschen Handballer mit ihrem Länderspiel gegen Dänemark nun auf den Samstag ausweichen.

Kurzfristig umplanen muss aber auch Sport1, das die Übertragung des Handball-Spiels für den Freitag eigentlich fest eingeplante hatte und den Test des Europameisters nun stattdessen am Samstag ab 15:30 Uhr ins Programm nehmen wird. Man beteilige sich damit aktiv an der vom DHB und dem Hallenbetreiber kurzfristig gefundenen Lösung, hieß es am Mittwoch von Seiten des Senders.

"Mit der kurzfristigen Verlegung des Länderspiels sind für unsere Fans leider erhebliche Unannehmlichkeiten verbunden. Der DHB bedauert dies", sagte DHB-Generalsekretär Mark Schober. "Wir erwarten, dass die Lanxess Arena als unser Vertragspartner alle Anstrengungen unternehmen wird, für eine reibungslose Abwicklung zu sorgen." Die Betreiber der Arena in Köln haben sich inzwischen für die Verschiebung entschuldigt. "Die sich daraus ergebende Doppelbelegung der Arena haben einzig und allein wir zu verantworten", erklärte Geschäftsführer Stefan Löcher.

Die Kölner Haie waren am Montag nach ihrem Sieg im entscheidenden siebten Playoff-Viertelfinale bei den eigentlich als Favoriten gehandelten Berliner Eisbären ins Halbfinale des Eishockey-Meisterschaft eingezogen.

Kommentare zum Artikel

DWDL.de-Reihen

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neues von Vermarktern und Agenturen - präsentiert von El Cartel Media zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten News aus den USA - präsentiert vom Universal Channel zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: