Donald Trump & Billy Bush © Screenshot YouTube
Mit Millionen-Abfindung?

Nach Trump-Video: NBC trennt sich von Billy Bush

von Alexander Krei
18.10.2016 - 08:28 Uhr

Schwerpunkt

Tools

Social Networks

 

NBC hat den Moderator seiner "Today"-Show gefeuert. Der US-Sender zieht damit die Konsequenzen aus dem skandalträchtigen Trump-Video, in dem sich auch Billy Bush sexistisch äußerte. Sein Aus lässt sich der Moderator aber wohl gut bezahlen.

Ein vor einigen Tagen veröffentlichtes Video brachte nicht nur dem amerikanischen Präsidentschaftsbewerber Donald Trump reichlich Ärger ein, sondern auch dem NBC-Moderator Billy Bush. Der muss sich nun sogar einen neuen Job suchen, denn wie amerikanische Medien übereinstimmend berichten, hat sich der US-Sender von dem 45-Jährigen getrennt - nur zwei Monate, nachdem er als Moderator der Morningshow "Today" angefangen hat.

Es geht um ein Video aus dem Jahr 2005, in dem man Trump hört, wie er damit prahlt, Frauen sexuell genötigt zu haben. Billy Bush, seines Zeichens Cousin von Jeb und George W. Bush, ist in dem Mitschnitt ebenfalls zu hören, wie er gemeinsam mit Trump lacht und sich ebenfalls zu sexistischen Äußerungen hinreißen lässt. Als Konsequenz hatte NBC den Moderator bereits vor gut einer Woche beurlaubt - nun folgt also die endgültige Trennung, die sich Bush offenbar gut bezahlen lässt.

Laut "New York Times" erhält Billy Bush eine millionenschwere Abfindung. Es soll ihm demnach außerdem freistehen, an anderer Stelle anzuheuern. Bush bedankte sich unterdessen bei Familie, Freunden und Kollegen für die Unterstützung und sagte, er freue sich nun auf das, was vor ihm liegt.

Kommentare zum Artikel

DWDL.de-Reihen

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neues von Vermarktern und Agenturen - präsentiert von El Cartel Media zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten News aus den USA - präsentiert vom Universal Channel zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: