sixx © sixx
Unser Blick auf die Kleinen

"Star-Crossed" legt zu, DMAX dreht spätabends auf

Zum Finale lief es plötzlich wieder gut: "Star-Crossed" legte nach dem Tief der vergangenen Woche wieder kräftig zu. Noch besser lief es für sixx tagsüber mit allerlei Hochzeitsformaten. DMAX drehte derweil am späten Abend so richtig auf » Mehr zum Thema
Das Erste & ZDF © ARD/ZDF
Mainzer Doppelsieg

ZDF-Krimis wieder vor der ARD, "New Pop" nur mau

Nur dem ZDF schaffte es am Freitag, mehr als vier Millionen Zuschauer zu erreichen. Und das gelang mit "Der Kriminalist" und "SOKO Leipzig" gleicht doppelt. Gut lief es aber auch für Das Erste, wo das Special zum "New Pop Festival" später aber mau lief. » Mehr zum Thema
"Ran an den Mann" mit solider Rückkehr

Neue Sketch-Comedy "Rabenmütter" startet gut

Am späten Abend schickte Sat.1 am Freitag erstmals die "Rabenmütter" ins Rennen und konnte auf Anhieb überzeugen. "Ran an den Mann" feierte vorher eine immerhin solide Rückkehr, während "Dance Dance Dance" bei RTL spürbar zulegte. » Mehr zum Thema
Erstausstrahlungen mit Problemen

Kaum Interesse an Comedyserien bei RTL Nitro

"King of Queens", "Brooklyn Nine-Nine" und "Modern Family" tun sich derzeit schwer, ihr Publikum bei RTL Nitro zu finden. Die Serien-Wiederholungen landeten weit hinter Sat.1 Gold, wo die stundenlange Ermittler-Schiene mächtig abräumte. » Mehr zum Thema
Schwacher Start für Gruber und Neubauer

"Moni's Grill" lässt ARD-Zuschauer völlig kalt

Das neue Comedy-Format "Moni's Grill" hat einen Fehlstart hingelegt. Am späten Abend fand die Auftakt-Folge im Ersten nur wenige Zuschauer. Um 20:15 Uhr lief's ungleich besser: Dort lag "Der Kroatien-Krimi" klar vor "Mich täuscht keiner" im ZDF. » Mehr zum Thema
Kein Aufschwung für ProSieben-Show

"Match Factor" verharrt auf dürftigem Quoten-Niveau

Für die neue ProSieben-Show "Match Factor" sah es auch in der zweiten Woche nicht berauschend aus. Mit einem tief einstelligen Marktanteil lag man nicht nur weit hinter RTL, sondern musste sich auch "Stirb langsam 4.0" bei Vox geschlagen geben. » Mehr zum Thema
So lief's für die Kleinen

"House" trumpft auf, Disney punktet am Vorabend

Die Wiederholungen von "Dr. House", die Super RTL derzeit am Mittwochabend zeigt, sind wahre Selbstläufer und lagen in dieser Woche sogar auf Augenhöhe mit ProSieben. Für den Disney Channel lief's dagegen vor allem am Vorabend rund. » Mehr zum Thema
Starke Quoten für die Bundesliga

Sky lässt zahlreiche Free-TV-Sender alt aussehen

Die Fußball-Bundesliga macht's möglich: Sky hat am Mittwoch mit seinen Live-Übertragungen gleich fünf der acht großen Free-TV-Sender hinter sich gelassen. Mehr als 1,3 Millionen Zuschauer sahen Einzelspiele oder Konferenz. » Mehr zum Thema
Magere Ausbeute für Serien

"Neandertaler" und "Quantico" verlieren Zuschauer

Weder RTL II noch ProSieben war am Mittwoch Quoten-Glück mit ihren Serien beschieden. Während "Neandertaler" bei RTL II auch am zweiten Abend enttäuschte, erreichte die ProSieben-Serie "Quantico" so wenige Zuschauer wie noch nie. » Mehr zum Thema
Glücklos

RTL II bleibt auch mit "Neandertaler" Erfolg verwehrt

Während Vox mit dem "Club der roten Bänder" sensationelle Erfolge feierte, erwies sich für RTL II auch der zweite Versuch, mit eigenproduzierter Fiction zu punkten, als Fehlschlag. "Neandertaler" blieb weit unter dem Senderschnitt hängen. » Mehr zum Thema
Solider Einstand am Vorabend

"Kleist" verliert viele Zuschauer, hilft aber dem Ersten

In der Primetime erreichte "Familie Dr. Kleist" vor zweieinhalb Jahren noch über fünf Millionen Zuschauern. Am Vorabend waren es nun zum Auftakt weniger als halb so viele. Die Serie war aber deutlich erfolgreicher als zuletzt "Ein Fall von Liebe" » Mehr zum Thema
Schon wieder Bestwerte

3-Millionen-Marke geknackt: Löwen auf Rekordjagd

"Die Höhle der Löwen" stellte in dieser Woche schon wieder neue Rekorde auf: Erstmals mehr als 3 Millionen Zuschauer, auch die Marktanteile waren hoch wie nie. Die Konkurrenz war abgeschlagen, bei ProSieben sah's später am Abend wieder miserabel aus » Mehr zum Thema

Top 5-Tagesmarktanteile

Alle Zuschauer ab 3 Jahren vom 23.09.2016


Zuschauer 14-49 Jahre vom 23.09.2016
Mehr in der Zahlenzentrale