Radio-Update vom 1. Dezember

VPRT will 500 Millionen, Regiocast mit 90er-Sender

Der VPRT hat ein Positionspapier zur Digitalisierung des Hörfunks vorgelegt und fordert unter anderem eine finanzielle Unterstützung der Privatsender in Höhe von insgesamt 500 Millionen Euro. Außerdem: Regiocast hat eigene 90er-Jahre-Marke gestartet » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 24. November

ARD startet Audio-App, tägliches Medienmagazin bei DLF

Die ARD startet eine senderübergreifende Audio-App, in der insbesondere die Wortbeiträge aller ARD-Anstalten gebündelt abrufbar sein sollen. Der Deutschlandfunk will unterdessen 2017 ein tägliches Medienmagazin starten » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 17. November

Neuer Nachmittag bei hr3, Ohrner beim Klassik Radio

hr3 hat seit dieser Woche einen neuen Nachmittag mit einem Neuzugang von RPR1, Thomas Ohrner moderiert künftig die neue Morgensendung des Klassik Radios, Bastian Pastewka hat ein Hörspiel inszeniert, Hugo Egon Balder erzählt Geschichten » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 10. November

Gottschalk moderiert bei Bayern 1, DAB+ ohne ORF

Thomas Gottschalk kehrt als Radiomoderator zum Bayerischen Rundfunk zurück, ist künftig allerdings nicht mehr bei Bayern 3, sondern regelmäßig bei Bayern 1 zu hören. In Österreich hat der ORF erklärt, beim Digitalradiostandard DAB+ nicht mitzumachen » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 3. November

Radiopreis in Elbphilharmonie, 1Live mit Freundeskreis

Der Deutsche Radiopreis zieht 2017 in ein pompöses Heim: Er wird in der Elbphilharmonie verliehen. 1Live sucht Bewerber für einen "Radio-Freundeskreis", BB Radio startet einen Mitternachtstalk und Sven Martinek moderiert bei Radio B2. » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 27. Oktober

Zu schwer: Audi will Autos ohne UKW-Radios

Audi-Manager Holger Hees hat auf den Medientagen München angekündigt, in Autos künftig auf UKW-Radios verzichten zu wollen. Sie seien zu schwer. Außerdem: Privatradios wollen Unterstützung, egoFM mit weiteren Webchannels. » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 20. Oktober

Kritik an "ma Audio", BR und Spotify suchen Podcasts

Zum zweiten Mal gibt es mit der "ma Audio" einen Versuch, vergleichbare Reichweiten für klassisches Radio und Online-Streaming vorzulegen. Es bleibt aber die Frage, ob man nicht erneut Äpfel mit Birnen vergleicht. » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 13. Oktober

1Live kündigt Neuerungen an, joiz-Duo macht Radio

In Düsseldorf gaben die Programmmacher von 1Live und WDR 2 einen Ausblick auf die Pläne fürs kommende Jahr, der MDR-Sender Sputnik pilotiert ein neues Talk-Format mit Maurice Gajda und Kevin Klose, You FM hat ein neues Logo. » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 6. Oktober

Termin für Radio-Event, viel Neues bei planet radio

Der Radio Advertising Summit und die Verleihung der Radio Advertising Awards finden kommendes Jahr Ende April in Düsseldorf statt. Außerdem im Radio-Update: Ab kommender Woche ist vieles neu bei planet radio » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 29. September

Klare Trennung: WDR vor Ausstieg bei Radio NRW

Der WDR will sich von seiner Beteiligung am Lokalradio-Verbund Radio NRW trennen - eigentlich der Konkurrent des WDR im Radiobereich. Außerdem: Die übrigen Radiopreis-Nominierten sind bekannt und SWR 2 bekommt neuen Chef. » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 22. September

Neue Namen fürs Deutschlandradio, weitere Nominierte

Deutschlandradio Kultur und D-Radio Wissen sollen im Frühjahr neue Namen bekommen, Antenne Bayern bekommt eine neue Programmdirektorin, SWR 3 einen neuen Musikchef. Und für den Radiopreis sind weitere Nominierte bekannt. » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 15. September

Nominierungen für Radiopreis, Störer bei Radioeins

Die Grimme-Jury hat die Nominierten für den Deutschen Radiopreis in den Kategorien Moderator, Newcomer, Comedy und Reportage bekannt gegeben. Bei Radioeins wurde eine Diskussionsveranstaltung gestört. Und NRW bekommt erstes sublokales Radio » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 8. September

Somuncu bei Radioeins, weiteres Doppel bei NDR2

Serdar Somuncu bekommt eine eigene Radioshow bei Radioeins, Tobias Schlegl ist trotz seines weitgehenden Medien-Rückzugs wieder bei N-JOY zu hören, NDR2 setzt auch nachmittags auf Doppelmoderation. Außerdem geht's um DAB+ und Webradio-Reichweiten » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 1. September

Fischer zurück bei FFH, Schlagerwelt vor dem Start

Seit Beginn der Woche ist Daniel Fischer zurück im Programm von FFH, in dem es auch einige andere Änderungen gab. Bremen Vier hat tagsüber künftig nur noch eine durchgehende Sendung. Der MDR startet seine Schlagerwelt und wird dafür kritisiert. » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 25. August

BR will Bayern 1 und Bayern 3 besser positionieren

Der BR plant eine Neupositionierung von Bayern 1 und Bayern 3, um die Zielgruppen passgenauer anzusprechen. Außerdem: Oliver Ostermann übernimmt bei Antenne 1 wieder den Morgen und auch BB Radio startet eine neue Morningshow. » Mehr zum Thema