Radio-Update vom 21. Mai

Ex-Bürgermeister macht Radio, neuer Gong-Programmchef

Der ehemalige Neuköllner Bezirksbürgermeister Heinz Buschkowsky hat Gefallen am Radio gefunden und taucht fortan wöchentlich beim Berliner Rundfunk 91.4 auf. Unterdessen holt sich Radio Gong 96,3 Verstärkung von Antenne Bayern. » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 7. Mai

Liss verlässt Energy, MDR mit erster inklusiver App

Martin Liss, Programmdirektor von Energy in Deutschland, verlässt das Unternehmen in Richtung Mediakraft. Außerdem im Radio-Update: Inklusive App im MDR, neue Stimmen am Morgen in Sachsen und Sachsen-Anhalt. » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 30. April

BR kappt Mittelwelle, LoungeFM nicht mehr via DAB+

Im Herbst ist auch in Bayern Schluss mit der Verbreitung via Mittelwelle - was allein 300.000 Euro Stromkosten sparen soll. LoungeFM stellt zum Abschluss des Insolvenzverfahrens die DAB+-Verbreitung ein. Wechsel am Morgen bei der LandesWelle Thüringen » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 23. April

Neue Führung für Radio NRW, UKW-Aus in Norwegen

Radio NRW wird nun von einem neuen Führungstrio aus Jan-Uwe Brinkmann, Sven Thölen und Ingo Tölle geführt. B5 aktuell startet neue Hintergrundstrecken. Die ARD verlängert mit den Bayreuther Festspielen. Und in Norwegen wird UKW abgeschaltet » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 16. April

Lautstärke-Schwankungen sollen verschwinden

Durch neue Lautheits-Regeln sollen Lautstärke-Schwankungen im Radio künftig der Vergangenheit angehören. SWRinfo hat sie nun als erster Sender eingeführt. Außerdem: Junge ARD-Radios mit Live Entertainment Award ausgezeichnet. » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 9. April

Kiss-FM-Moderator Sebastian Radke ist gestorben

Sebastian "Basty" Radke, der 15 Jahre lang für 98.8 Kiss FM tätig war, ist am Mittwoch während einer laufenden Sendung zusammengebrochen und im Krankenhaus verstorben. Heute gab es on air eine sehr emotionale Verabschiedung » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 2. April

Moderationsmarathon untersagt, Details zu 1Live-Abend

Eigentlich wollte radio ffn über Ostern einen 58-stündigen Moderationsmarathon senden - doch dann griff die Gewerbeaufsicht ein. Außerdem: Details zum neuen Abendprogramm von 1Live, Radiopreis nun auch für Newcomer. » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 26. März

AlexiBexi bei N-JOY, 1Live feiert Geburtstag

YouTuber "AlexiBexi" bekommt eine wöchentliche Kolumne bei N-JOY, bei 1Live steht eine große Geburtstagswoche an, Tina Wilhelm wird neue Programmchefin von 89.0 RTL und Radio Brocken und die LfM ist gelassen angesichts der Klage von "Dein FM" » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 19. März

Zuschlag für Metropol FM: NRW-Lokalradios klagen

Die NRW-Verleger, die hinter den Lokalradios stehen, gehen gerichtlich gegen die Entscheidung vor, die neue UKW-Frequenzkette an den deutsch-türkischen Sender Metropol FM zu vergeben. Außerdem: vilradio wird eingestellt, Radio Nordseewelle vor dem Start » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 12. März

Neue Moderatoren bei 1Live, weniger Satire bei WDR 2

1Live hat zwei neue Moderatoren für sein Abendprogramm bekannt gegeben. Einen neuen Samstagabend bekommt auch WDR 2: Die Satiresendung "Zugabe" wird gekürzt, "Zu Gast bei Bug/Häusler" eingestellt. Außerdem: Ein Blick auf die Webradio-Reichweiten » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 5. März

Energy mit YouTube-Show, Fettes Brot bei N-JOY

Die Energy-Sender starten eine wöchentliche YouTube-Show, Fettes Brot hat eine wöchentliche Sendung bei N-JOY bekommen, Klaus Wowereit eine Kolumne beim Spreeradio. Außerdem: Deutschlandfunk erklärt Koran, Sport1.fm mit Rekordmonat. » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 26. Februar

Radio NRW vor Umbau, Kraftklub nun auch bei Fritz

Der Vertrag mit Radio-NRW-Geschäftsführer Udo Becker wird nicht verlängert. Doch das ist wohl nicht die einzige Veränderung. Außerdem: Die Band Kraftklub sendet nun auch bei Fritz und der BR trauert um den früheren Bayern-3-Chef. » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 19. Februar

BLM-Medienrat hofft auf Einigung im Puls-Streit

Der BLM-Medienrat hofft, dass sich der BR und die Privatradios im Streit um Puls doch noch außergerichtlich einigen können. Außerdem: Antenne Bayern setzt auf einen neuen Vermarktungsweg und RPR1 will sich als "Heimatsender 2.0" positionieren. » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 12. Februar

Privatradios verklagen BR, "Radio-Tatort" geht weiter

Der Streit um den Frequenztausch von BR-Klassik und BR-Puls geht nun vor Gericht. Die bayerischen Radios haben wie angekündigt Klage eingereicht. Außerdem: Den "Radio-Tatort" gibt's noch bis mindestens Ende 2017. » Mehr zum Thema
Radio-Update vm 5. Februar

Radio Advertising Award löst Radiostars & Ramses ab

Die Vermarkter AS&S Radio und RMS stellen ihre eigenen Kreativpreise ein und unterstützen künftig den neuen Radio Advertising Award. Außerdem: Jürgen Karney zurück bei BB Radio, Projekte des ersten radio.hacks. » Mehr zum Thema