Radio-Update vom 25. August

BR will Bayern 1 und Bayern 3 besser positionieren

Der BR plant eine Neupositionierung von Bayern 1 und Bayern 3, um die Zielgruppen passgenauer anzusprechen. Außerdem: Oliver Ostermann übernimmt bei Antenne 1 wieder den Morgen und auch BB Radio startet eine neue Morningshow. » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 18. August

Aus für "1Live-Elfer"-Show, VPRT kritisiert Bremen Next

1Live führt seine Bundesliga-Show "1Live Elfer" am Montagabend nicht fort, der VPRT übt scharfe Kritik an der Aufschaltung von Bremen Next auf UKW, hr3 richtet erstmals einen "Jung-Journalisten-Tag" aus. » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 11. August

Neue Radioplayer-Chefin, Abschied vom "Steinflüsterer"

Ab September bekommt Radioplayer Deutschland eine neue Geschäftsführerin, bei 1Live steht unterdessen der Abschied vom legendären "Steinflüsterer" an. Außerdem: Junge Menschen halten das Radio für entbehrlich. » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 4. August

LfM-Vergabe war rechtswidrig, Aus für Brink-Show

Die Vergabe von UKW-Frequenzen durch die LfM war rechtswidrig. Dennoch wird Metropol FM die Frequenzen wohl nutzen dürfen. Außerdem: Bernhard Brink verliert seine Show bei Antenne Brandenburg und N-Joy setzt auf eine eigene App. » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 28. Juli

Amazon schnappt Regiocast 90elf-Macher Fritsche weg

Anfang Mai kündigte Regiocast die Rückkehr von Florian Fritsche von Antenne Bayern an - doch wenige Tage vor seinem geplanten Amtsantritt tat der plötzlich neue Pläne kund und wechselt zu Amazon. Außerdem: SWR3 kooperiert mit der GfK. » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 21. Juli

"Blaues Auge" in Niedersachsen, SWR3 als Trendsetter

Zwischen all die Lobeshymnen der Radiomacher zur Media Analyse mischen sich erstaunlich ehrliche Worte von Antenne Niedersachsen. Außerdem: Berliner Rundfunk 91.4 komplettiert Führungsteam, SWR3-Chef will nicht nur sichere Hits. » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 14. Juli

"Bullshit-Radio" bei 1Live, neue Bayern-3-"Frühaufdreher"

Die Moderatorenwechsel in der Radio-Primetime gehen weiter: Auch bei Bayern 3 gibt's ab August neue Stimmen am Morgen. Außerdem: Antenne Bayern verliert Musikchef an Amazon, 1Live holt "Bullshit-TV"-Macher ins Radio » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 7. Juli

Wechsel am Morgen bei SWR 3 und DRadio Wissen

SWR 3 hat sich für einen neuen Moderator für die Morgensendung in der Schweiz umgesehen, auch bei DRadio Wissen gibt's künftig eine andere Stimme am Morgen. Außerdem: Die Ergebnisse der Funkanalyse Bayern liegen vor. » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 30. Juni

Rausch verteidigt Einheits-Nachrichten beim WDR

Jochen Rausch, der beim WDR 1Live, WDR 2 und WDR 4 verantwortet, räumt ein, dass es Kritik an den neuen Einheits-Nachrichten gibt, mit der man aber gerechnet habe. Außerdem: Relaunch bei Funkhaus Europa, UKW-Frequenzen in Brandenburg vergeben » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 23. Juni

Neue Morgen-Sendungen für WDR 2 und WDR 4

Im Juli überarbeitet der WDR die Morgensendungen seiner beiden Sender WDR 2 und WDR 4. Wer sie künftig moderiert und was sich sonst noch ändert... Außerdem: Am 5. Juli startet im Norden die Schlagerwelle NDR Plus. » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 16. Juni

Beisenherz bei Deezer, R.SH Gold für Oldie-Fans

Deezer rüstet während der EM in Sachen Podcast auf und hat sich dafür Micky Beisenherz und Buddy Ogün an Bord geholt. Außerdem: NDR Gold steht in den Startlöchern, R.SH Gold ist schon gestartet. » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 9. Juni

WDR 2 setzt auf Thadeusz, Andresen und mehr Bug

Bei WDR 2 stößt man künftig immer häufiger auf ehemalige 1Live-Moderatoren. Thomas Bug kommt häufiger zum Einsatz, Jörg Thadeusz und Jan Malte Andresen kommen neu dazu. Außerdem: Klage gegen BR gescheitert, neue Webradio-Zahlen. » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 2. Juni

Daniel Fischer löst hr3-Vertrag auf, "Radio-Tatort" feiert

Gerade erst hat hr3 den langjährigen Morningshow-Moderator des hessischen Marktführers FFH abgeworben, da ist schon wieder Schluss. Der Euphorie ist Ernüchterung gewichen. Außerdem: Der "Radio-Tatort" feiert ein Jubiläum. » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 26. Mai

WDR vereinheitlicht Radio-News, neue Show für Wosch

Vier Wellen, eine Nachrichtensendung: Diese Maßnahme will der WDR ab Juni umsetzen. Nur 1Live ist davon ausgenommen. Außerdem: Radioeins macht eine neue Comedyshow und die Privatradios machen bei der EM gemeinsame Sache. » Mehr zum Thema
Radio-Update vom 19. Mai

Neue Chefs für NDR-Wellen, Voigt geht zu Regiocast

Im Laufe des Jahres bekommen NDR 90,3 und NDR 1 Niedersachsen neue Chefs. Der Verwaltungsrat hat inzwischen grünes Licht gegeben. Einen Neuzugang gibt es außerdem bei Regiocast. Und: Die Netto-Werbeumsätze sollen 2016 steigen. » Mehr zum Thema