Focus Online © Focus Online
AGOF-Zahlen im November

"Focus Online" knackt die 20-Millionen-Marke

von Uwe Mantel
25.02.2016 - 10:19 Uhr

Tools

Social Networks

 

Die Anschläge in Paris haben im November die Reichweiten-Zahlen der Nachrichten-Angebote im Web auf Rekordhöhen getrieben. "Focus Online" erreichte erstmals mehr als 20 Millionen Unique User. Stärker gewachsen sind aber andere

Dass die Berichterstattung über die Anschläge in Paris im November die Nachrichtenangebote im Netz reihenweise zu neuen Rekorden getrieben hat, zeigten schon die Online-IVW-Zahlen. Etwas länger lassen jeweils die von der AGOF ermittelten Reichweiten auf sich warten. Hier zeigt sich aber erwartungsgemäß ein ähliches Bild: Ausnahmslos alle 15 der reichweitenstärksten Nachrichten-Angebote konnten im Vergleich zum Oktober zulegen.

An der Spitze baute "Focus Online" seine führende Position aus und knackte als erstes Nachrichten-Angebot überhaupt die Marke von 20 Millionen Unique Usern innerhalb eines Monats. 20,72 Millionen wurden gezählt, ein Plus von 6,5 Prozent im Vergleich zum Vormonat. "Bild" scheiterte mit 19,96 Millionen Unique Usern knapp an dieser Marke, der Zuwachs im Vergleich zum Vormonat lag hier bei nur 3,0 Prozent. Allerdings war der November auch der erste volle Monat, in dem "Bild" die Adblock-Nutzer aussperrte - dass es trotzdem für einen Reichweitenanstieg reichte, ist also durchaus beachtlich.

Doch auch "Focus Online" wuchs im November weniger stark als viele andere große Nachrichten-Websites. "Spiegel Online" legte etwa um zehn Prozent zu, "Zeit Online" um 12,2 Prozent, stern.de um 18,6 Prozent, n-tv.de um 21,5 Prozent, N24 gar um 36,6 Prozent. Nur ein minimales Plus gab's hingegen für das Online-Angebto des "Handelsblatts

Die 15 reichweitenstärksten Nachrichten-Angebote (mobil+stationär; sofern von der AGOF gemessen*):

Bevölkerung
ab 14 Jahre
Unique User
11/2015
in Mio.

Veränderung
zum
Vormonat

Focus Online
20,72 + 6,5 %
Bild
19,96 + 3,0 %
Spiegel Online
18,95
+ 10,0 %
Die Welt
15,97
+ 6,1 %
n-tv.de
11,59
+ 21,5 %
stern.de
10,83
+ 18,6 %
ZEIT Online
10,77
+ 12,2 %
Süddeutsche.de 10,61
+ 8,8 %
FAZ.net 7,93
+ 8,6 %
N24
6,53
+ 36,6 %
Huffington Post
6,24
+ 10,2 %
RP Online
5,58
+ 4,5 %
Der Tagesspiegel
4,89
+ 7,2 %
Der Westen
4,46
+ 8,8 %
Handelsblatt
4,12
+ 0,7 %

Quelle: AGOF, Angaben ohne Gewähr
*tagesschau.de und heute.de lassen ihre Reichweite nicht von der AGOF messen.

Kommentare zum Artikel

DWDL.de-Reihen

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Die Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Media-Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die TV-News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten TV-Meldungen aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: