Helena Fürst - Kämpferin aus Leidenschaft © RTL / Frank Hempel
Schwache Quoten

Super RTL nimmt Helena Fürst aus dem Programm

von Alexander Krei
24.02.2016 - 17:31 Uhr

Tools

Social Networks

 

Im Dschungelcamp sorgte Helena Fürst zu Jahresbeginn für Aufsehen, doch für alte Folgen ihrer Dokusoap interessierten sich zuletzt nur wenige Zuschauer. Ab der kommenden Woche wird Super RTL daher nun an seinem Programm schrauben.

Als Super RTL im vergangenen Jahr alte Folgen von "Vermisst" ins Programm nahm, verzeichnete der Sender damit zur besten Sendezeit beachtliche Quoten: Teils mehr als eineinhalb Millionen Zuschauer schalteten ein, um sich die Wiederholungen der Dokusoap anzusehen. Dadurch kam der Sender auf den Geschmack und nahm weitere Dokusoaps ins Programm, die in der Vergangenheit bei RTL zu sehen waren - im besten Fall ein kostengünstiges Erfolgsmodell.

Inzwischen musste man allerdings erkennen, dass sich nicht jedes Format eignet, um noch einmal für Spitzen-Quoten zu sorgen. Mit "Alexa - Ich kämpfe gegen Ihre Kilos" bewegten sich die Marktanteile zuletzt ebenso wie im Falle von "Helena Fürst - Die Anwältin der Armen" meist unter der für Super RTL wichtigen Marke von zwei Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen. Wohl deshalb macht der Sender nun kurzen Prozess und strahlt beide Sendungen in dieser Woche zum letzten Mal aus.

Aber auch danach sollen es Dokusoaps am Donnerstagabend richten: So zeigt Super RTL ab dem 3. März Wiederholungen der einstigen RTL-Reihe "Helfer mit Herz", in der Moderatorin Vera Int-Veen Familien überrascht, die unschuldig in Not gekommen sind. Gezeigt werden wöchentlich zwei Folgen am Stück, ehe ab 22:15 Uhr schließlich Inka Bause mit "Unser neues Zuhause" den Sendeplatz von Helena Fürst übernimmt. Das Format hat inzwischen übrigens schon zehn Jahre auf dem Buckel.

Kommentare zum Artikel

DWDL.de-Reihen

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neues aus der Welt der Vermarkter und Agenturen - präsentiert von RTL II zum Media-Update Mittwochs: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich - präsentiert von Sony zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten TV-Meldungen aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: