Sport1 © Sport1
Neue Herausforderung gesucht

Auf eigenen Wunsch: Rainer Heneis verlässt Sport1

von Kevin Hennings
29.03.2016 - 16:34 Uhr

Tools

Social Networks

 

Nach dreieinhalb Jahren zieht es Rainer Heneis weiter: Der Director Marketing und Operations von Sport1 Media, der in Personalunion auch Leiter Marketing der Sport1 GmbH ist, wird das Unternehmen in wenigen Wochen verlassen.

Gut vier Jahre war Rainer Heneis Teil des Constantin-Medien-Konzerns, bei dem er die Markenführung und die Marketing-Aktivitäten von Gesellschaften des Sportsegments steuerte. Nun möchte er sich neuen Herausforderungen stellen: Wie das Unternehmen bekanntgab, wird der 48-Jährigen im Mai auf eigenen Wunsch gehen. Wohin es ihn zieht, ist nicht bekannt.

Während seiner Zeit im Unternehmen sorgte Heines insbesondere für die Positionierung von Sport1 als 360°-Multimedia-Sportplattform. Als Leiter der Sport1-Marketingabteilung verantwortete er zudem im Jahr 2013 die Einführung des neuen Designs der Dachmarke Sport1, die Launch-Kampagnen des digitalen Sportradios Sport1.fm und des Pay-TV-Senders Sport1 US sowie im September 2015 die Kampagne zum Start der Europa League auf Sport1. Bei Sport1 Media war Rainer Heneis seit Dezember 2013 als Director Marketing und Operations tätig und verantwortete dort unter anderem den Aufbau der Kreativmanufaktur "Unit 360" sowie die Umsetzung sämtlicher B2B-Aktivitäten.

Bei Sport1 bedauerte man die Entscheidung: "Rainer Heneis ist ein ausgewiesener Marketing- und Medien-Experte, der in seinen Funktionen insbesondere die Entwicklung der Marke Sport1 zur führenden Sportplattform Deutschlands und die Positionierung von Sport1 Media als individuellster Vermarkter im deutschen Werbemarkt nachhaltig mitgestaltet hat. Wir bedauern seinen Weggang sehr und wünschen ihm für seinen weiteren Weg beruflich wie privat nur das Beste“, sagte Patrick Fischer, Vorsitzender der Geschäftsführung der Sport1 Media GmbH.

Kommentare zum Artikel

DWDL.de-Reihen

Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neues aus der Welt der Vermarkter und Agenturen - präsentiert von RTL II zum Media-Update Mittwochs: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich - präsentiert von Sony zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten TV-Meldungen aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag

DWDL.de Newsletter

Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: