UK-Update vom 18. Januar

"Sherlock"-Ende mit Hintertür, Sky streicht Comedy

Die 4. Staffel "Sherlock" ist vorbei, doch war es das nun wirklich? Nicht zwingend, hofft Steven Moffat. Außerdem: Sky Arts streicht nach Protesten eine Michael-Jackson-Folge von "Urban Myths" und Channel 4 sendet ersrmals einen Werbespot live aus einem Körper. » Mehr zum Thema
UK-Update vom 11. Januar

"Broadchurch" geht bald weiter, BBC schlägt "Voice"

Das Finale von "Broadchurch" rückt näher: ITV hat den Start der dritten Staffel in Aussicht gestellt, während "Sherlock" den Neujahrsabend dominierte. Außerdem: "Let It Shine" mit mehr Zuschauern als "The Voice UK" und neue Abendshow für Mrs. Brown. » Mehr zum Thema
UK-Update vom 21. Dezember

Opposition gegen Sky/Fox, Talpa-Festspiele bei ITV

Erstaunlich wenige äußern sich zur angekündigten Sky-Übernahme durch 21st Century Fox, dabei gibt es eine klare Opposition, für die Ed Miliband nun spricht. Außerdem: ITV startet mit zwei Talpa-Shows ins Jahr und Sue Perkins reist für die BBC nach Indien. » Mehr zum Thema
UK-Update vom 14. Dezember

BBC & ITV streamen gemeinsam, Sherlock-Ende fix?

BBC und ITV nehmen das internationale Publikum ins Visier und starten ein neues VoD-Portal. Der Titel der letzten "Sherlock"-Folge legt unterdessen ein Ende der Serie nahe. Außerdem im UK-Update: "Celebrity Big Brother" startet und ESC-Vorentscheid wird befördert. » Mehr zum Thema
UK-Update vom 7. Dezember

"Sherlock" zum Jahresstart, Flucht bei Channel 4

Gleich zu Jahresbeginn schickt BBC die neuen "Sherlock"-Folgen an den Start, deren Sendetermine nun feststehen. Channel 4 lässt Kandidaten in einer neuen Real-Life-Gameshow unterdessen die Flucht antreten, während Sky 1 amerikanischen Serien treu bleiben will. » Mehr zum Thema
UK-Update vom 30. November

"Call the Midwife" bis 2020, Russell Howard bei Sky1

Die sechste Staffel ist noch nicht gestartet, da legt die BBC ordentlich nach: Bis mindestens 2020 wurde "Call the Midwife" verlängert. Russell Howard hat unterdessen bei Sky1 unterschrieben. Außerdem: Nie mehr "Absolutely Fabulous" und Details zur ITV-Late-Night. » Mehr zum Thema
UK-Update vom 23. November

TLC lässt abspecken, Dschungel mit Spitzenquote

Haben Sie sich auch schon vorgenommen, nach Weihnachten abzunehmen? Mehrere mehr oder weniger Prominente werden dies im Extremmodus bei TLC tun. Außerdem im UK-Update: "I'm A Celebrity" mit Spitzenquote zum Auftakt, Wimbledon weiter bei der BBC. » Mehr zum Thema
UK-Update vom 16. November

Sky dreht Bigamie-Sitcom, ITV beerdigt "DCI Banks"

Stephen Mangan heuert bei Sky Atlantic an und dreht noch in diesem Monat eine neue Sitcom. ITV hat sich unterdessen von zwei Serien verabschieden und den Vertrag mit Ant & Dec verlängert. Außerdem: Alle Coaches von "The Voice Kids" und Fußball bei Channel 4. » Mehr zum Thema
UK-Update vom 9. November

Wahnsinnsquoten für "Planet Earth II " & "Bake Off"

Ein Jahrzehnt nach der Premiere setzte die BBC "Planet Earth" am Wochenende fort und kann über sehr starke Quoten jubeln. Der "Bake Off" legte zeitversetzt noch einmal mächtig zu. Außerdem: Sky schließt Läden und Mary Berry hat einen neuen Job. » Mehr zum Thema
UK-Update vom 2. November

Netflix tauscht "Crown"-Cast, "Bake Off" endet famos

Bei der ersten britischen Netflix-Eigenproduktion kommt es nach zwei Staffeln bereits zu massiven Veränderungen in der Besetzung. Unterdessen hat ITV den Starttermin des nächsten Dschungelcamps bestätigt, während der "Bake Off" mit einem Rekord endet. » Mehr zum Thema
UK-Update vom 26. Oktober

ITV wollte "Bake Off" nicht, Fox feiert Quotenrekord

Einen "Bake Off" ohne Mary Berry & Co. kann sich auch ITV-Boss Kevin Lygo nicht vorstellen und erklärte nun, weshalb er nicht zuschlug. Die Werbekunden klopfen derweil bereits bei Channel 4 an. Außerdem: Quotenfreude bei Fox und Änderungen bei "The Voice UK". » Mehr zum Thema
UK-Update vom 19. Oktober

John Cleese mit neuer Sitcom, BBC streicht Stellen

Vom TV wollte John Cleese nichts mehr wissen, dreht nun aber eine neue Sitcom bei der BBC. Die muss derweil weiter im News-Sektor sparen und entlässt zudem Hunderte in der Produktionssparte. Außerdem: Discovery will kein Olympia-Spielverderber sein. » Mehr zum Thema
UK-Update vom 12. Oktober

C4-Privatisierung wieder aktuell, Bublé moderiert

Der Kauf der "Bake-Off"-Rechte könnte für Channel 4 ungewollte Konsequenzen haben, denn plötzlich ist eine Privatisierung wieder auf dem Tisch. Außerdem: Michael Bublé löst Ant & Dec ab und "Deutschland 83" ist für die National Television Awards nominiert. » Mehr zum Thema
UK-Update vom 5. Oktober

Tom Jones kehrt zurück, neue Serie mit Froggatt

Cleverer Schachzug: Wenn "The Voice" seine Premiere bei ITV feiert, dann darf Tom Jones wieder zur Show zurückkehren. Auch die übrigen Coaches sind nun bekannt. Außerdem: ITV dreht mit Joanne Froggatt und Viceland quasi ohne Zuschauer. » Mehr zum Thema
UK-Update vom 28. September

"Bake Off" ohne Mary Berry, "Top Gear" mit LeBlanc

Während die BBC schon an einem Nachfolgeformat arbeiten soll, haben nun auch die Juroren des "Bake Off" über ihren Verbleib beim Format entschieden. Entscheidungen gab es auch bei "Top Gear". Außerdem: Für den iPlayer muss man sich bald registrieren. » Mehr zum Thema