UK-Update vom 29. Juli

EU ermittelt gegen Sky, Diane Keaton spielt Nonne

Die Europäische Kommission prüft derzeit, ob Bezahlsender europaweit abonnierbar sein müssen. Sky bejubelt derweil einen neuen Abonnentenrekord und konnte Diane Keaton für eine Serie verpflichten. Außerdem: Red Arrow kann einen Erfolg feiern. » Mehr zum Thema
UK-Update vom 22. Juli

BBC als Abo-Sender, Worldwide vor Privatisierung?

Das Green Paper ist da, die Zukunft der BBC unsicher wie lange nicht: In Betracht gezogen wird ein u.a. Wechsel ins Pay-TV und eine Privatisierung von BBC Worldwide. Außerdem im 200. UK-Update: Zukunft von "Doctor Who" fix, "Big Brother" enttäuscht. » Mehr zum Thema
UK-Update vom 15. Juli

"Sherlock" im Kino, Briten entdecken Tutanchamun

Das viktorianische Special von "Sherlock" soll nicht nur im Fernsehen laufen, außerdem steht der Starttermin von "Doctor Who" fest. ITV und Channel 5 setzen in Serien derweil auf den Pharao Tutanchamun. Bei der BBC überzeugte das Wimbledon-Finale. » Mehr zum Thema
UK-Update vom 8. Juli

BBC muss Milliarde sparen, News vor Einstampfung

Ein UK-Update mit BBC-Schwerpunkt: Die Regierung will keinen Ausgleich für Gebührenbefreite mehr zahlen, wodurch die Anstalt ein Fünftel des Budgets verliert. Bei der BBC sollen etliche Stellen entfallen, auch ein Aus von BBC News wird diskutiert. » Mehr zum Thema
UK-Update vom 1. Juli

Norton denkt ans Aufhören, Three darf online gehen

Graham Norton bereitet sich langsam auf ein Ende seiner Talkshow vor. Der BBC Trust erteilte den Plänen zur Three-Einstellung derweil ein vorläufiges Ja, einen neuen Kanal darf die BBC aber nicht starten. Und: Wieder Stellenstreichungen bei der BBC? » Mehr zum Thema
UK-Update vom 24. Juni

Netflix dreht mit Matt Smith, neue Autoshow für May

Der Streamingdienst arbeitet für seine britische Eigenproduktion mit dem früheren "Doctor Who" Matt Smith zusammen. Der bisherige "Top Gear"-Kopf Jamey May bekommt derweil eine neue Autoshow. Bei der BBC floppt derweil die nächste Serie. » Mehr zum Thema
UK-Update vom 17. Juni

"Top Gear": Chris Evans wird Clarksons Nachfolger

Schneller als erwartet präsentierte die BBC den neuen Moderator der Kultshow "Top Gear", die eine komplett neue Besetzung bekommt. Außerdem: ITV lotst "Voice"-Coach zu "X Factor", AMC startet in UK und Channel 4 feiert erfolgreichen Serienstart. » Mehr zum Thema
UK-Update vom 10. Juni

Fußball in UHD, "Top Gear" mit Gastmoderatoren?

BT Sport setzt seinen Erzfeind Sky unter Druck und startet schon im Sommer einen Sender in Ultra-HD-Auflösung. Die BBC will Richard Hammond und James May bei "Top Gear" halten und denkt zudem an Gastmoderatoren. Und: Channel 4 wird nicht privatisiert. » Mehr zum Thema
UK-Update vom 3. Juni

Hungerspiele? Neue BBC-Show sorgt für Proteste

Eine neue Show der BBC sorgt schon vor dem Start für Aufsehen, weil ausschließlich Arbeitslose und Geringverdiener teilnehmen dürfen. Außerdem: TV-Chef droht mit Wegfall von BBC Four und "Britain's Got Talent"-Finale stärker als im Vorjahr. » Mehr zum Thema
UK-Update vom 27. Mai

"Trigger Happy" zurück, Prozess gegen GTA-Drama

Dom Joly soll in "Trigger Happy TV" bald wieder Passanten auf den Arm nehmen dürfen. Außerdem: BBC Two flattert Klage gegen geplantes GTA-Drama ins Haus und " Never Mind the Buzzcocks" wird überraschend beerdigt. Und: ESC gibt kräftig ab. » Mehr zum Thema
UK-Update vom 20. Mai

Amazon verlängert "Ripper Street", mehr "Cuckoo"

Die BBC wollte "Ripper Street" einst nicht mehr, also sprang Amazon ein. Dort hat man die Serie nun deutlich verlängert. Außerdem: "Cuckoo" geht weiter, ITV dreht Drama über Queen Victoria und lässt Paloma Faith Tinkerbell spielen. Und: Guter "Big-Brother"-Auftakt. » Mehr zum Thema
UK-Update vom 13. Mai

Wahlausgang macht's BBC schwer, Streik bei ITV

Harte Zeiten für die BBC: Der neue Kulturminister ist ein ausgesprochener Gegner des derzeitigen Gebührenmodells. Derweil haben die ITV-Beschäftigten angekündigt, in den Ausstand zu treten. Außerdem: "Sherlock" gewinnt BAFTA und "Trollied" geht weiter. » Mehr zum Thema
UK-Update vom 6. Mai

BBC verliert Fußball-Rechte, Details zu "AbFab"-Film

Die Football League hat sich einen neuen Fernsehpartner gesucht und wird künftig im Privatfernsehen laufen. Derweil hat Jennifer Saunders Details zum "Absolutely-Fabulous"-Film ausgeplaudert. Außerdem: Finale Staffel von "Strike Back" im Sommer. » Mehr zum Thema
UK-Update vom 29. April

Streichkonzert bei Sky, "Top Gear" startet bei Null

Sky setzt den Rotstift an und entlässt nicht nur Mitarbeiter, sondern spart sich auch gleich zwei Sender. Bei "Top Gear" gehen derweil auch die übrigen Moderatoren. Außerdem: BBC Three darf länger senden und E4 macht am Wahltag dicht. » Mehr zum Thema
UK-Update vom 22. April

Mehr Barnaby, "Top of the Pops" vor Comeback?

ITV mag seinen Inspector Barnaby und hat neue Folgen von "Midsomer Murders" bestellt. Außerdem steht die Kult-Muskshow "Top of the Pops" offenbar vor einem Comeback. Außerdem im UK-Update: "Great British Bake Off" bekommt noch einen Ableger. » Mehr zum Thema

Top5 Sendungen der letzten Woche

Sendung Zuschauer
Coronation Street (Mo/1) 7,16 Mio.
Coronation Street (Mo/2) 7,06 Mio.
EastEnders (Mo) 6,73 Mio.
Coronation Street (Fr/1) 6,71 Mio.
Coronation Street (Mi) 6,59 Mio.