Meine Woche in Serie

Achtung, Set-Besuch auf eigene Gefahr

Klar, so ein Set-Besuch bei einer Serie ist faszinierend. Aber er raubt gleichzeitig Illusionen, hat unsere Kolumnistin Ulrike Klode festgestellt. Besonders schwierig: Wenn man die Kulisse einer Serie besucht, die man gut findet. » Mehr zum Thema
Meine Woche in Serie

Warum ich mich doch auf die "Gilmore Girls"-Fortsetzung freue

Es ist ein paar Monate her, da hat unsere Kolumnistin Ulrike Klode darüber geschrieben, dass sie Angst hat vor dem Revival der Serie "Gilmore Girls". Jetzt hat sie ihre Meinung geändert. Und schuld daran ist ein Besuch in Los Angeles. » Mehr zum Thema
Meine Woche in Serie

"Ich brauche neue Serien. Welche empfiehlst du mir?"

Die Frage nach Serientipps hört unsere Kolumnistin Ulrike Klode häufig. Sie beantwortet das auch gerne - allerdings gibt es da ein grundsätzliches Problem, das vermutlich all diejenigen kennen, die sehr viele Serien gucken. » Mehr zum Thema
Meine Woche in Serie

Verdammt, woher kenn ich die denn? Teil 2

Unsere Kolumnistin Ulrike Klode ist aus der Sommerpause zurück und beschäftigt sich mit bekannten Gesichtern: Es kann tatsächlich zu einem Problem werden, wenn man einen Schauspieler zu stark mit einer alten Rolle verbindet. Bei "The Affair" ist es ihr gleich vier Mal so gegangen. » Mehr zum Thema
Meine Woche in Serie

Tausend und eine Serie für die Sommerpause

Unsere Kolumnistin hat erneut ein Buch über Serien entdeckt, von dem sie entzückt ist. Außerdem hat sie aus aktuellem Anlass in "Pokémon" reingeschaut - und verabschiedet sich mit diesem Text in die Sommerpause. » Mehr zum Thema
Meine Woche in Serie

Probleme eines Serienfans: Ich will alles am Stück gucken

Eine Serie wöchentlich gucken zu müssen, kann nerven, hat unsere Kolumnistin Ulrike Klode in den vergangenen Tagen festgestellt. Sie versucht herauszufinden, warum sie das bei manchen Serien nervt - bei anderen wiederum nicht. » Mehr zum Thema
Meine Woche in Serie

See you next season!

Gleich drei Serien sind am Sonntag vorerst zu Ende gegangen: neben "Game of Thrones" auch "Silicon Valley" und "Veep". Unserer Kolumnistin Ulrike Klode fällt der Abschied in diesem Jahr schwerer als im vergangenen Jahr. » Mehr zum Thema
Meine Woche in Serie

Was will uns Amazon mit der Pilot Season sagen?

Unsere Kolumnistin Ulrike Klode hat zum ersten Mal bei der Abstimmung über neue Serienpiloten von Amazon mitgemacht. Sie kommt dabei ins Grübeln: Haben Amazon Originals ein Profil? Und wenn ja: Welches? » Mehr zum Thema
Meine Woche in Serie

"UnREAL" schmerzt und macht süchtig

Fies und gleichzeitig berührend - dass "UnREAL" beides zugleich schaffen würde, hätte unsere Kolumnistin Ulrike Klode nicht gedacht. Die beiden Anti-Heldinnen der Serie über eine Datingshow lassen sie nicht los. » Mehr zum Thema
Meine Woche in Serie

Damals, als Vox noch mein Lieblingssender war

Sich auf einen Sender verlassen und völlig uninformiert den Serien eine Chance geben, die er anbietet? Heute undenkbar, findet unsere Kolumnistin Ulrike Klode. Und doch gab es mal eine Zeit, in der das möglich war. » Mehr zum Thema
Meine Woche in Serie

Die neuen Folgen "Game of Thrones"? Ich jubele endlich!

Noch vor fünf Wochen hat sich unsere Kolumnistin Ulrike Klode darüber beklagt, dass "Game of Thrones" sie nicht mehr mitreißt. Das hat sich überraschenderweise wieder geändert. SPOILERWARNUNG » Mehr zum Thema
Meine Woche in Serie

Die alten Frauen kommen (und das macht Spaß)

"Grace and Frankie", "Transparent" und das angekündigte "The Good Wife"-Spin-off zeigen: Alte Frauen können spannende Protagonisten sein. Selbst für Leute, die Jahrzehnte jünger sind - wie unsere Kolumnistin Ulrike Klode festgestellt hat. » Mehr zum Thema
Meine Woche in Serie

"The Big Bang Theory" hat für mich ihren Reiz verloren

Viele Jahre hat unsere Kolumnistin Ulrike Klode "The Big Bang Theory" sehr gerne geschaut, mit den Figuren gefiebert, herzhaft gelacht, sich auf neue Folgen gefreut. Das ist jetzt leider nicht mehr so. » Mehr zum Thema
Meine Woche in Serie

Sieben Gründe, warum ich "The Good Wife" vermisse

Die Anwaltsserie "The Good Wife" ist vor ein paar Tagen in den USA zu Ende gegangen. Unsere Kolumnistin Ulrike Klode findet das sehr schade, weil ihr die Serie um Alicia Florrick sehr gut gefallen hat. Ein bisschen erleichtert ist sie allerdings auch. » Mehr zum Thema
Meine Woche in Serie

Wir müssen eben mit Spoilern leben lernen

Facebook, Twitter und die Kollegen meiden, weil in den USA die neueste Folge "Game of Thrones" lief? Unsere Kolumnistin Ulrike Klode überlegt, ob wir beim Thema Spoiler nicht ein bisschen mehr Gelassenheit brauchen. Denn: Oft können wir Spoilern ohnehin nur sehr schwer entgehen. » Mehr zum Thema