The Voice of Germany © ProSieben
Neues Staffel-Tief

"The Voice" muss erstmals deutlich Federn lassen

von Uwe Mantel
15.11.2013 - 09:24 Uhr

Tools

Social Networks

 

Nachdem "The Voice" trotz des Einstiegs in die Battle-Runden in der vergangenen Woche den Marktanteil konstant hoch halten konnte, fiel man in dieser Woche nun erstmals unter die Marke von 20 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen.

Auch wenn die dritte Staffel von "The Voice of Germany" aus Quotensicht während der Blind Auditions nicht ganz an die Erfolge der ersten beiden Staffeln anknüpfen konnte, konnte ProSiebenSat.1 sehr zufrieden sein. Die Marktanteile pendelten zwischen 22,6 und 25,9 Prozent in der Zielgruppe 14-49, was sich in der vergangenen Woche auch mit dem Start in die Battle-Phase nicht änderte. An diesem Donnerstag gab es nun aber einen deutlich spürbaren Quotenrückgang.

So schalteten diesmal nur noch 2,38 Millionen 14- bis 49-jährige ein, damit fiel der Marktanteil in der Zielgruppe deutlich auf 19,4 Prozent. Das war der bislang schwächste Wert für eine Battle-Ausgabe in der Geschichte des Formats. Insgesamt hatten noch 3,44 Millionen Zuschauer eingeschaltet, damit kamen im Vergleich zur vergangenen Woche 640.000 Zuschauer abhanden. Der Marktanteil beim Gesamtpublikum sank um über zwei Prozentpunkte auf 11,0 Prozent.

Marktanteils-Trend: The Voice of Germany
The Voice of Germany

Deutlich schwächer als zuletzt lief es im Anschluss auch für das Magazin "red!" Statt für starke 17,8 Prozent wie in der vergangenen Woche reichte es diesmal nur noch für allenfalls ordentliche 13,1 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen. 1,59 Millionen Zuschauer sahen insgesamt zu. "TV Total" wollten im Anschluss dann noch 710.000 Zuschauer sehen. Der Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen belief sich auf 11,1 Prozent.

Kommentare zum Artikel

TV-Quoten Top5

Die 5 meistgesehenen Sendungen der 14- bis 49-Jährigen vom 30. Oktober 2014
The Voice of Germany 2,84 Mio. 25,2 %
Gute Zeiten, Schlechte Z… 1,92 Mio. 20,3 %
Alarm für Cobra 11 … 1,76 Mio. 15,3 %
Alarm für Cobra 11 … 1,56 Mio. 13,8 %
red! Stars, Lifestyle &a… 1,45 Mio. 18,3 %
Mehr Quoten in den Top 20 vom 30.10.:
   14-59-Jährige    14-49-Jährige    ab 3 Jahre  

Tagesmarktanteile