Foto: kabel eins © kabel eins
"Good Times"-Nachfolger

"echt kabel eins": Neuer Claim und neues Logo

 

Schluss mit "Good times": Wie kabel eins-Geschäftsführer Guido Bolten im Interview mit DWDL.de bereits ankündigte, legt sich kabel eins einen neuen Claim und ein neues Logo zu.

von Uwe Mantel
16.01.2008 - 15:42 Uhr

Foto: kabel eins"Name, Programm und unsere Farbe bleiben. Alles andere wird, ohne zu übertreiben, völlig anders", kündigte kabel eins-Geschäftsführer Guido Bolten im Interview mit dem Medienmagazin DWDL.de bereits im Dezember vergangenen Jahres an. Nun sind auch erste Details bekannt, wie dieses "anders" aussehen wird.

Das neue Logo, das ab Mitte Februar zum Einsatz kommen soll, ist nicht gerade eine Revolution, sieht aber deutlich moderner aus. Das bisher runde Logo bleibt zwar in seinen Grundzügen erhalten, wird aber in einen eckigen Kasten gesetzt. Damit erinnert das neue kabel eins Logo etwas an die Auftritte der beiden Pay-TV-Sender Sat.1 Comedy und kabel eins classics. Moderner wirkt nun auch der Schriftzug "kabel eins".


Logo: kabel einsNeu ist darübehinaus der Claim: "echt kabel eins" löst das bisherige "Good Times" ab, das seit nunmehr fast zwei Jahren verwendet wird. "Wir hatten wirklich 'Good Times', aber es ist Zeit hier prägnanter zu werden", so Guido Bolten Ende vergangenen Jahres zu DWDL.de. Nähere Informationen zum Relaunch wird kabel eins am 28. Januar bekanntgeben.

kabel eins kommt mit seinem Relaunch nun also doch noch dem Schwestersender Sat.1 zuvor. Der Berliner Sender wollte eigentlich Anfang des Jahres mit neuem Claim und neuem On-Air-Design an den Start gehen - doch der geplante Claim "Schön dich zu sehen" wurde erstens kurz zuvor überraschend schon von Super RTL eingeführt und gefiel zweitens auch dem neuen Sat.1-Co-Geschäftsführer Rossmann nicht. Nun soll der schon länger angekündigte Relaunch im Frühjahr kommen.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.