Inside Borussia Dortmund © Amazon
DWDL.de-TV-Kritik

"Inside Borussia Dortmund": Nur dabei statt mittendrin

Über eine Saison hinweg durfte der Filmemacher Aljoscha Pause bei Borussia Dortmund durchs Schlüsselloch blicken und die Mannschaft des Bundesligisten hautnah begleiten. Trotzdem bietet seine Amazon-Doku leider zu selten die erhoffte Nähe. » Mehr zum Thema
Zlatko bei Promi Big Brother © Sat.1 / Willi Weber
DWDL.de-TV-Kritik

"Promi Big Brother": "Ein Euro mehr wäre wirklich schön"

Über viele Jahre hinweg zog sich Zlatko aus der Öffentlichkeit zurück, nun ist der Star der ersten "Big Brother"-Staffel zurück im Container - oder dem, was davon übrig geblieben ist. Doch Vorsicht ist geboten: Die Sprücheklopfer-Konkurrenz ist groß. » Mehr zum Thema
DWDL.de-TV-Kritik zur neuen DAZN-Doku

"The Making Of": Auch Superstars sind nur Menschen

In der neuen Doku-Reihe "The Making Of" stellt DAZN drei Superstars des Fußballs und ihre ganz besonderen Spiele in den Mittelpunkt - und zumindest für einige Augenblicke wirken Cristiano Ronaldo, Neymar Jr. und José Mourinho plötzlich nahbar. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Serienkritik

"Wu Assassins": Netflix-Trash der Extraklasse

Mit "Wu Assassins" hat Netflix eine Serie zum Streaming zur Verfügung gestellt, die das Beste aus alten Martial-Arts-Zeiten mit modernen Actionszenen verbindet. Die schlechten CGI-Effekte tun dem Ganzen keinen Abbruch, ganz im Gegenteil. » Mehr zum Thema
DWDL.de-TV-Kritik

"Raus mit der Sprache": Die ernste Seite von RTL II

In "Raus mit der Sprache - Nie wieder stottern" begleitet RTL II mehrere Menschen, die einen Kurs gegen ihr Stottern besuchen. Das ist weder krawallig noch voyeuristisch, sondern schlicht ganz emotionales Fernsehen. RTL II zeigt sich damit mal wieder von seiner ernsten Seite. » Mehr zum Thema
DWDL.de-TV-Kritik

"Sorry für alles" im ZDF: Entschuldigung abgelehnt

Für die tausendste Versteckte-Kamera-Neuauflage manipuliert das ZDF das Leben von Normalo-Kandidaten, um sie nachher ins Studio zu locken und Fragen dazu beantworten zu lassen. Das ist alles so bieder, dass auch Steven Gätjen wenig retten kann. » Mehr zum Thema
DWDL.de-TV-Kritik

"Paradise Hotel": Wie TVNow jetzt RTL II Konkurrenz macht

Mit "Paradise Hotel" will TVNow weiter im Reality-Fahrwasser fischen. Die Show sorgt mit etablierten Mitteln und teils auch schon bekannten Personen für eine gute Trash-Unterhaltung. Damit macht man aber ausgerechnet RTL II Konkurrenz. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Serienkritik

Kevin Bacon in der "City on a Hill": Boston im Brennpunkt

Wahre Geschichten tragen immer eine Grundspannung in sich. In "City on a Hill" treffen diese echten Begebenheiten auf unterhaltsames Fernsehspektakel, das mit zum besten Thrill gehört, den man derzeit in der Serienwelt finden kann. » Mehr zum Thema
Reihenweise Sondersendungen

News-Euphorie: RTL entdeckt sein Sendungsbewusstsein

Unter der Führung von Jörg Graf wächst bei RTL der Mut, das Programm zugunsten von Nachrichten-Specials zu unterbrechen, und zwar nicht nur zu gefälligen Themen. Jetzt zeigte der Sender sogar die Pressekonferenz des Innenministers - inmitten seiner Trödelshow. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Serienkritik

"Another Life" wird von Netflix ins All geschossen

Als ein mysteriöses Alien-Artefakt auf der Erde landet, sind die Fragezeichen groß. Um der Sache auf den Grund zu gehen, wird ein Trip ins Weltall unternommen - welcher wenig überraschend schief geht. So wie die gesamte Serie. » Mehr zum Thema
DWDL.de-TV-Kritik zur RTL-Realityshow

Trash-Parade im "Sommerhaus": Sie müssen's ja keinem sagen

Es ist wieder Sommer und damit höchste Zeit für RTL, neue Promi-Pärchen in den Urlaub zu schicken. Sie müssen es Ihren Nachbarn ja nicht verraten: Aber dank Willi Herren und dem Wendler lohnt sich das Einschalten - zumindest wenn Sie Trash-Fan sind. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Kommentar

Eurosport und die Bundesliga: Von DAZN überholt

Diese Entscheidung gleicht einer Kapitulation: Nach zwei Spielzeiten hat Discovery genug von der Bundesliga und verkauft die Rechte an DAZN. Allerdings stand das Unterfangen Bundesliga von Beginn an unter keinem guten Stern, meint Alexander Krei. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Serienkritik

"Haus des Geldes 3": Größer, besser und vergoldet

Zwei Jahre nach dem Einbruch in die spanische Banknotendruckerei müssen der Professor und sein Team den nächsten Coup planen. Doch kann der neue Dreh überhaupt gelingen? Die Antwortet lautet: Ja. Selten fühlte sich eine Fortsetzung so richtig an. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Serienkritik

"F4lkenb3rg": Noch krasser Schule bei RTL II

Mit "F4lkenb3rg" wandelt RTL II weiterhin auf dem Pfad, der mit Sendungen wie "Krass Schule" bereits zurecht getrampelt wurde. Um Primetime-tauglich zu werden, gilt es auf einer Internatsschulle einen vermeintlichen Mord aufzuklären. » Mehr zum Thema
DWDL.de-TV-Kritik

"Grüße aus 1976": Nostalgie-Show ohne Green-Screen

In dem neuen Format "Grüße aus..." lässt das ZDF Promis und ihre Familien im wahrsten Sinne des Wortes in die Vergangenheit reisen. Der Erkenntnisgewinn ist kaum höher als bei früheren Retro-Shows, doch unterhaltsam ist das originelle Konzept allemal. » Mehr zum Thema
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 plus 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.