Weekly goes Daily

"Lindenstraße" testet tägliche Preview-Folgen

Die "Lindenstraße" will ihre Fans in den kommenden drei Wochen mit Previews der nächsten Folge locken. Tag für Tag sollen im Netz kurze Clips veröffentlicht werden. "Online first in acht Teilen" nennt der WDR diesen ungewöhnlichen Projektversuch. » Mehr zum Thema
"Sag's mir ins Gesicht"

"Tagesschau" will mit Hasskommentatoren diskutieren

Die Diskussionskultur ist im Netz vielerorts rau geworden. Mit der Aktion "Sag's mir ins Gesicht" will die "Tagesschau" jetzt mit jenen Kritikern ins Gespräch kommen, die Hasskommentare veröffentlichen. Zum Start sucht Chefredakteur Kai Gniffke den Dialog. » Mehr zum Thema
Mit erstem Bewegtbild

Netflix kündigt Starts von "Ozark" und "Castlevania" an

Mit "Ozark" und "Castlevania" stehen zwei neue Serien in der Pipeline von Netflix, die nur noch wenige Wochen bis zu ihrer Veröffentlichung überbrücken müssen. Neben der Ankündigung gibt es inzwischen auch frische Teaser beider Serien. » Mehr zum Thema
Umstrittener Gesetzentwurf

Heißer Bußgeld-Kandidat: Maas kritisiert Twitter

Twitter unterhält nach Meinung von Justizminister Heiko Maas kein funktionierendes Beschwerdemanagement für Hasskommentare. Das könnte bald richtig teuer werden - sofern sein kritisch beäugtes Gesetz beschlossen wird. » Mehr zum Thema
"Metabohème"

Tele 5 macht "Anti-Late-Night-Comedyshow"

Unter dem Titel "Metabohème" startet Tele 5 ab Anfang Juli eine nächtliche Comedyshow, von der der Sender allerdings selbst sagt, dass sie nur schwer mit einem Genre zu erklären ist. Der Humor soll schwarz und derbe ausfallen, heißt es. » Mehr zum Thema
"Vereinfachung der Organisation"

Red Bull Media House will 69 Stellen abbauen

Mehr als 1000 Mitarbeiter zählt das Red Bull Media House in Österreich, 69 von ihnen verlieren nun allerdings ihren Job. Das Medienunternehmen spricht von einer "Vereinfachung der Organisation" und will "faire Lösungen" für die Betroffenen finden. » Mehr zum Thema
BBC Store wird aufgegeben

Netflix und Co. zu stark: BBC schließt ihren VoD-Store

Im Internet witterte BBC Worldwide eine weitere Erlösquelle, hat die Rechnung aber ohne Netflix und Amazon gemacht: Der eigene BBC Store kam nie gegen die Streamingdienste an und wird daher nach nur eineinhalb Jahren geschlossen. » Mehr zum Thema
In Konkurrenz zu HD Austria

ORF-Tochter will Bezahlangebot auf Satellit ausweiten

HD Austria bekommt unerwartete Konkurrenz: Die ORF-Tochter ORS möchte das schon beim digitalen Antennenfernsehen erprobte simpliTV auf Satellit ausweiten und Private in HD anbieten. Der ORF soll außerdem bald ohne Smartcard zu sehen sein. » Mehr zum Thema
Aus nach nur einer Staffel

"The Get Down": Netflix stellt seine teuerste Serie ein

Dass Netflix-Serien nach nur einer Staffel enden, ist eher ungewöhnlich. Nun ereilte ausgerechnet die teuerste Produktion des Streamingdienstes dieses Schicksal: Das Hip-Hop-Drama "The Get Down" wird nicht in die Fortsetzung gehen. » Mehr zum Thema
Übernahmegespräche

ProSiebenSat.1 offenbar an Jochen Schweizer interessiert

Jochen Schweizer konzentriert sich seit Längerem auf seine Eventarena und verließ dafür auch "Die Höhle der Löwen". Nun könnte auch seine Gutscheinfirma einen neuen Besitzer bekommen: Laut "manager magazin" verhandelt ProSiebenSat.1 um eine Übernahme. » Mehr zum Thema
"Taskmaster"-Adaption

Atze Schröder bekommt neue Comedyshow bei RTL

RTL wagt sich an eine deutsche Version der britischen Comedy-Talkshow "Taskmaster", für die Prominente diverse Spielchen absolvieren und im Anschluss im Studio besprechen müssen. Die Rolle des "Taskmasters" übernimmt Atze Schröder. » Mehr zum Thema
HBO-Dramaserie geht zu Ende

"The Leftovers": Finale Staffel läuft ab Juli bei Sky

In den nächsten Wochen wird HBO seine Dramaserie "The Leftovers" nach drei Staffeln zu Ende bringen. In Deutschland werden die letzten acht Folgen ab Mitte Juli den Weg ins Programm von Sky Atlantic HD antreten. » Mehr zum Thema
US-Update vom 26.Mai

Neues von "Veep", "Silicon Valley" und "SpongeBob"

HBO hat beschlossen, seine beiden Serien "Veep" und "Silicon Valley" in die Verlängerung zu schicken. Auch bei "SpongeBob Schwammkopf" ist kein Ende in Sicht. Außerdem: "Twin Peaks" erwischte einen verhaltenen Start bei Showtime. » Mehr zum Thema
Handelsblatt Media Group

Verlagsgruppe Handelsblatt verpasst sich neuen Namen

Voraussichtlich im Dezember benennt sich die Verlagsgruppe Handelsblatt um, das Unternehmen firmiert künftig als Handelsblatt Media Group. Damit trage man auch der internationalen Ausrichtung Rechnung, heißt es vom Verlag. » Mehr zum Thema
Mehr Arbeit für Dorfhelferin Katja

ZDF dreht vier "Frühlings"-Filme mit Simone Thomalla

Drei Folgen der "Frühlings"-Reihe sind Anfang des Jahres im ZDF zu sehen gewesen, nun hat der Sender gleiche vier neue Filme angekündigt. Diese sollen noch in diesem Jahr gedreht werden, die Hauptrolle übernimmt erneut Simone Thomalla. » Mehr zum Thema
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten News aus den USA - präsentiert von AXN zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: