"Soweit dazu"

Komiker Markus Barth bekommt Satireshow im WDR

Der Stand-up-Comedian und Autor Markus Barth wird im September mit einer neuen Satireshow im WDR Fernsehen zu sehen sein. Diese hört auf den Namen "Soweit dazu" und will sich monatlich mit einem relevanten Thema auseinandersetzen. » Mehr zum Thema
Podiumsdiskussion zu Chemnitz-Doku

Gästeliste war transparent: MDR wehrt sich gegen Kritik

Der MDR hat klargestellt, dass allen Teilnehmern bewusst gewesen ist, mit wem sie bei einer Podiumsdiskussion zur Doku "Chemnitz - Ein Jahr danach" auf der Bühne sitzen würden. Zuletzt hatte der MDR seine Pläne nach mehreren Absagen geändert. » Mehr zum Thema
Mit 44 Jahren

"Köln 50667"-Darsteller Ingo Kantorek stirbt bei Unfall

Von Beginn an war Ingo Kantorek in der RTL-II-Soap "Köln 50667" zu sehen, jetzt ist der Schauspieler bei einem schweren Autounfall ums Leben gekommen. Zuletzt war der 44-Jährige in einem neuen Tattoo-Format bei RTL II zu sehen. » Mehr zum Thema
Anpassungen am Wochenende

Vox setzt nun auch am Wochenende auf "Bones"

Vox reduziert die extrem hohe Dosis an Wiederholungen der Serie "Criminal Intent - Verbrechen im Visier" nun auch sonntags und zeigt schon ab dieser Woche mittags "Bones" in Wiederholungen vom Freitagabend. » Mehr zum Thema
Literarisches Quartett für Serien

"Seriös": One macht Talkshow zum Serien-Boom

Serien-Fans, aufgepasst: Bei One gibt es ab Ende September eine neue Talkshow zu sehen, in der ein Quartett über Fernsehserien spricht. Mit dabei sind unter anderem "Weissensee"-Autorin Annette Hess und "Stromberg"-Schöpfer Ralf Husmann. » Mehr zum Thema
Teils teils

Springer-Enkel verkaufen nur teilweise an KKR

Das Rätsel um den Verbleib der Springer-Anteile von Ariane Melanie Springer und Axel Sven Springer nach dem KKR-Einstieg ist gelüftet: Sie verkaufen lediglich einen Teil ihrer Anteile und bleiben somit weiter am Unternehmen beteiligt. » Mehr zum Thema
Trotz juristischer Niederlagen

RTL bekräftigt investigative Recherchen à la "Team Wallraff"

Nachdem auch die letzte Ausgabe des "Team Wallraff" die Gerichte beschäftigt hat und die Rechtmäßigkeit derartiger Undercover-Arbeit zuletzt allgemein thematisiert wurde, hat sich RTL nun noch einmal ausdrücklich zu den Recherche-Methoden bekannt. » Mehr zum Thema
Dritte Staffel

13th Street zeigt "Slasher" passend zu Halloween

Wenn Ende Oktober die Kürbisse ausgeschnitzt werden und sich Kinder verkleiden, um an Haustüren Süßigkeiten zu ergruseln, bietet 13th Street allen Couch-Potatoes eine schaurige Alternative. Ausgestrahlt wird nämlich die dritte Staffel von "Slasher". » Mehr zum Thema
Rückschlag für Content Alliance

G+J macht Schluss mit "Höhle der Löwen"-Zeitschrift

Nachdem im vergangenen Jahr zwei Ausgaben des Print-Magazins zur "Höhle der Löwen" erschienen sind, wird Gruner + Jahr in diesem Jahr auf weitere Ausgaben der Zeitschrift verzichten. Offenbar hielt sich das Interesse der Werbekunden in Grenzen. » Mehr zum Thema
"Zukunftsweisend"

SWR-Mediathek geht schon bald in ARD-Mediathek auf

Bereits ab der kommenden Woche wird es keine eigenständige SWR-Mediathek mehr geben. Die Inhalte des Senders sind künftig stattdessen in der Mediathek der ARD zu sehen, damit will man vor allem die Nutzerfreundlichkeit verbessern. » Mehr zum Thema
"Tag für Tag Benz-Baracken"

RTL II zeigt auch nachmittags wieder "Hartz und herzlich"

Die Reportagereihe "Hartz und herzlich" wird Anfang September auch wieder im Nachmittagsprogramm von RTL II vertreten sein. In zehn neuen Folgen werden erneut die Mannheimer "Benz-Baracken" besucht. Zudem geht's mit "Krass Schule" weiter. » Mehr zum Thema
US-Update Spezial vom 16. August

Upfronts-Bilanz: Das Werbe-Wunder von New York

In den USA ist der Wandel der TV-Nutzung deutlich weiter fortgeschritten als hierzulande, die Reichweiten der Networks befinden sich seit Jahren auf rapidem Sinkflug. Und doch melden sie nach den Upfronts höhere Zusagen von Werbebudgets denn je. » Mehr zum Thema
Mit Daniela Katzenberger und Sohn Lucas

RTL II widmet Costa Cordalis zweistündiges Doku-Special

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis nehmen bald bei RTL II Abschied von Schlagersänger Costa Cordalis. Anfang September ist ein zweistündiges Special zu sehen, in dem die beiden ihr erstes Interview nach dem Tod des Familienoberhauptes geben. » Mehr zum Thema
Neonazi eingeladen

MDR steht in der Kritik und sagt Podiumsdiskussion ab

Der MDR hat für eine geplante Podiumsdiskussion auch einen Neonazi eingeladen, daraufhin hagelte es Kritik. Als der Sender bei seiner Entscheidung blieb, sagten zwei andere Teilnehmer ab, die Debatte wurde daraufhin abgeblasen. Nun gibt's eine Notlösung. » Mehr zum Thema
Vertrag verlängert

Guido Cantz steuert auf "Verstehen Sie Spaß?"-Rekord zu

Auch wenn es zuletzt Wirbel um ernüchternde Ergebnisse aus der Marktforschung gab, bleibt Guido Cantz als Moderator bei "Verstehen Sie Spaß?" an Bord. Er stellt sogar einen Rekord auf: Niemand vor ihm hat den ARD-Showklassiker länger präsentiert. » Mehr zum Thema
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.