Magazin

"Achtung Verbrechen" bei RTL © RTL / Stephan Pick

Dieter Könnes und das späte TV-Erbe von Ganoven-Ede

Seit fast einem Jahr präsentiert Dieter Könnes inzwischen "stern TV am Sonntag". Ab Donnerstag kommt für den ehemaligen WDR-Moderator mit "Achtung Verbrechen" nun ein weiteres RTL-Format hinzu. Diesmal gar zur Primetime. mehr

Welche Zielgruppe darf's sein?

Debatte um 14-59: Deutsche TV-Branche bleibt gespalten

14-49, 14-59 - oder überhaupt keine Vergleichs-Zielgruppe mehr? Die TV-Branche ist gespalten, wenn es darum geht, in dieser Frage auf einen gemeinsamen Nenner zu kommen. DWDL.de hat sich bei Sendern und Vermarktern umgehört. mehr

© paulniestroj / photocase.de
"Orte der Verlässlichkeit"

Wie Krankenhaus-Serien mit heiler Welt Quote machen

Heute läuft die 1000. Folge von "In aller Freundschaft" - und auch wenn es aktuell weniger Krankenhaus-Serien als früher gibt, haben sich die bestehenden Formate doch insbesondere auch während der Pandemie als Anker erwiesen. mehr

© MDR/Savonia/Tom Schulze / ZDF/Willi Weber
"Der besagte Satz fällt aus dem Rahmen"

"Ein Fehler": RTL versucht sich an Erklärung des Bohlen-Ausfalls

Noch ein Comeback. Einst war RTL dafür bekannt, sich bei und mit Dieter Bohlen zu erlauben, was sich sonst keiner erlaubte - und nach geernteter Schlagzeile und Quote zurückzurudern. Das ist auch bei der 20. „DSDS“-Staffel wieder so. mehr

© RTL / Stefan Gregorowius
Blick in eine turbulente Vergangenheit

30 Jahre Vox: Nach 14 Monaten war es fast schon vorbei

2022 lag Vox in der klassischen Zielgruppe erstmals vor Sat.1 und ist spätestens jetzt in der 1. Liga der Privaten angekommen. Dabei drohte schon nach kaum mehr als einem Jahr das Aus - bis ein unerwarteter Retter auf den Plan trat. mehr

© Vox
Von Burger bis vegane Wurst

Von wegen Reis und Bohnen: Das Werbe-Menü im RTL-Dschungel

Das Dschungelcamp zieht zurück nach Australien. Während es für die Promis meist nur Reis und Bohnen gibt, sollen dem RTL-Publikum durch geschickte Werbeplatzierungen Burger und Chips schmackhaft gemacht werden - und erstmals sogar vegane Wurst. mehr

© RTL
Mutmaßlich letzte Staffel

Noch einmal Bohlen bei "DSDS": Retro oder Abschied für immer?

Nach dem Silbereisen-Flop soll es Dieter Bohlen noch einmal richten: Wenn "Deutschland sucht den Superstar" am Samstag bei RTL in die finale Staffel startet, dann ist der "Pop-Titan" wieder mit dabei. Doch ist danach wirklich Schluss? mehr

© RTL / Stefan Gregorowius
Das Wichtigste der letzten Tage

Willkommen zurück: Diese Medien-News haben Sie verpasst

Sie waren seit Weihnachten im Urlaub und haben die Auszeit genossen, ohne ständig die Medien-News zu verfolgen? Verständlich! Damit Sie trotzdem gut informiert ins neue Jahr starten können, bringen wir Sie in Kurzform auf den aktuellen Stand. mehr

© IMAGO / fStop Images
"Genial gedacht?!" bei Vox

"Wir zeigen die Erfinder als Menschen und nicht als Verkäufer"

Neben der "Höhle der Löwen" setzt Vox neuerdings auf ein weiteres Erfinder-Format. Das soll jedoch betont anders daherkommen. Dafür dürfte schon alleine Detlef Steves sorgen, dem in "Genial gedacht?!" eine ungewohnte Rolle zukommt. mehr

© RTL
Vor der Programmreform

Küffners Pläne für rs2: "Wir wollen nicht Zweiter oder Dritter werden"

Weil er die mit einem Radiopreis ausgezeichnete Morningshow-Moderatorin Gerlinde Jänicke in eine Pause geschickt hat, machte Jens Küffner jüngst Schlagzeilen. Mit DWDL.de spricht er darüber, wie er dem Berliner Radiosender 94,3 rs2 wieder zu mehr Reichweite verhelfen will. mehr

© 94,3 rs2
DWDL.de exklusivNachgezählt

Heavy Rotation 2022: ProSieben reduziert Sitcom-Dosis

Sitcoms wie "The Big Bang Theory" liefen bei ProSieben zwar auch 2022 in Dauerrotation - aber nicht ganz so oft wie zuletzt. Zu den großen Aufsteigern in der Heavy-Rotation-Liste gehören zwei Eigenproduktionen von RTLzwei und Kabel Eins. mehr

© Warner Bros. Television
DWDL.de-Ausblick

Was 2023 wichtig wird: Die Medien-Themen des neuen Jahres

Das Jahr hat kaum begonnen, doch schon jetzt ist klar: 2023 wird ein Jahr der Veränderungen in der TV-Branche. DWDL.de mit einem Überblick über zwölf Themen, die in den nächsten zwölf Monaten wichtig werden. mehr

© Antenna Group / SWR / RBB / RTL / Sky / Sat.1 / Dyn / ZDF
DWDL.de-Jahresrückblick 2022

Danke für alles: Die Branche trauert um diese Persönlichkeiten

Auch 2022 mussten wir uns von zahlreichen Persönlichkeiten, die das deutsche Fernsehen vor und hinter der Kamera prägten, für immer verabschieden. DWDL.de erinnert an Fritz Pleitgen, Christiane Hörbiger, William Cohn und viele mehr... mehr

© WDR/IMAGO/ZDF
DWDL.de-Jahresrückblick

Von Bellut bis Plasberg: Die Medien-Abschiede 2022

2022 war das Jahr der großen Medien-Personalien: Ob ARD, ZDF, RTL, ProSiebenSat.1 oder Warner Bros. Discovery - an Abschieden mangelte es nicht. Und auch einige beliebte TV-Stars haben sich zurückgezogen. Ein Rückblick... mehr

© ZDF/WBD/RTL/WDR
DWDL.de exklusivJahres-Auswertung

Frische-Index 2022: RTL hatte die wenigsten Wiederholungen

Es gibt einen neuen Spitzenreiter im Frische-Index: RTL zeigte aufs gesamte Jahr 2022 gesehen die wenigsten Wiederholungen im Abendprogramm und zog damit am ZDF und dem Ersten vorbei. ProSieben und Sat.1 folgten mit Abstand. mehr

© DWDL