WERBUNG

Das Erste © ARD
Programm-Ausblick 2018

Die Fiction-Pläne der ARD: "Babylon Berlin" - und sonst?

Mit "Babylon Berlin" steht für 2018 der wohl wichtigste Serien-Neustart für die ARD seit Jahren bevor. Abseits davon sollen es "Weissensee" und zwei weitere neue Serien richten. Und sonst? In Hamburg gab die ARD einen Einblick in ihre Fiction-Pläne... » Mehr zum Thema
Sky Sport News HD © Sky / Philipp Schieder
Kein Selbstläufer im Free-TV

Marathon statt Sprint: Die Sorgen von Sky Sport News HD

Seit mehr als einem Jahr sendet Sky Sport News HD im Free-TV, doch rund läuft es bislang nicht. Die Live-Strecke wurde gekürzt, die Quoten sind oft überschaubar und seit schon Monaten ist der Posten des Senderchefs offen. Ein Lagebericht... » Mehr zum Thema
Lukrative Zielgruppe - auch für die Privaten

Nicht nur ARD und ZDF haben ältere Zuschauer

Vor genau fünf Jahren hat ProSiebenSat.1 mit Sat.1 Gold einen Sender gestartet, der sich explizit an sogenannte "Best Ager" richtet. Es dauerte einige Jahre, bis auch RTL nachzog. Doch sprechen die Kanäle auch wirklich die ältere Zielgruppe an? » Mehr zum Thema
Ausblick auf die Fernsehwoche

DWDL-Rundfunkrat: Clüver, Glööckler und der Dschungel

In der neuen Fernsehwoche steht ein Abschied an: Robert Atzorn geht in TV-Rente und ist in "Nord Nord Mord" ein letztes Mal zu sehen. Derweil gibt's Neues von Harald Glööckler und Mirja Boes - und der Dschungel startet in die zwölfte Staffel. » Mehr zum Thema
Ausblick auf die Fernsehwoche

DWDL-Rundfunkrat: Sheldon, Kroymann, Tannbach

Der wichtigste Sitcom-Neustart des Jahres für ProSieben steht an: "Young Sheldon", der Ableger von "The Big Bang Theory". Daneben schickt das ZDF seinen Dreiteiler "Tannbach" in die Fortsetzung und Christine Westermann ermittelt in Köln. » Mehr zum Thema
Stürmische Zeiten

Neue Führung, neuer Kurs? Wilhelm übernimmt ARD-Vorsitz

Seit Anfang des Jahres ist Ulrich Wilhelm neuer Vorsitzender der ARD, doch was plant der BR-Intendant in seiner zweijährigen Amtszeit? Klar ist: Am Anfang muss Wilhelm erst einmal die eigenen Reihen schließen - danach folgen die richtig dicken Brocken. » Mehr zum Thema
Mal nachgezählt

2.500 Mal "Big Bang Theory" und noch mehr Gerichtsshows

Auch 2017 gab's wieder kaum ein Entkommen vor "The Big Bang Theory" auf ProSieben, Sat.1 füllt sein Programm zu über einem Viertel mit Blaulicht, Vox zeigt in rauen Mengen "Medical Detectives". Ungekrönter Heavy-Rotation-König ist aber eigentlich RTLplus. » Mehr zum Thema
Ein Ortsbesuch

Neues ARD-Mittagsmagazin aus Berlin: ARZDF United

Mit seinem Umzug nach Berlin kehrt das ARD-Mittagsmagazin nicht nur zur eigenen Wurzel zurück, sondern läutet einen Umbruch ein: Aus Kosten- und Platzgründen sendet es künftig aus dem ZDF-Hauptstadtstudio. Ein Ortsbesuch in der öffentlich-rechtlichen Zukunft. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Rundfunkrat

"Dinner" bis "Deadpool": Die TV-Tipps zum Jahreswechsel

Ob Blockbuster, Krimi oder Show: Zum Jahreswechsel lohnt es sich durchaus, das eine oder andere Stündchen vor dem Fernseher zu verbringen. DWDL.de hat einige Kracher herausgesucht - und natürlich ist auch "Dinner for One" mit dabei... » Mehr zum Thema
Erinnerungen aus einem Vierteljahrhundert

25 Bilder aus 25 Jahren: Sport1 feiert Geburtstag

Am 1. Januar 1993 ging das Deutsche Sport-Fernsehen aus dem damaligen Tele 5 hervor, seit 2010 wird unter dem Namen Sport1 gesendet. Zum 25. Geburtstag hat DWDL.de im Archiv gewühlt und Erinnerungen aus einem Vierteljahrhundert zusammengestellt. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Jahresrückblick 2017

Adieu: Das sind die Medien-Abschiede des Jahres

"Circus Halligalli" ist Geschichte, Peter Hahne talkt nicht mehr und der "Club der roten Bänder" schließt seine Pforten. DWDL.de erinnert an die Medien-Abschiede des Jahres - und auch an diejenigen, die 2017 für immer von uns gegangen sind. » Mehr zum Thema
DWDL.de-Jahresrückblick 2017

TV-Hits: Die meistgesehenen Sendungen des Jahres

"Big Bang Theory" wurde vom Quotenthron gestürzt: Die Serien-Charts werden inzwischen klar von deutschen Produktionen dominiert, "The Voice" schiebt sich an Bohlen vorbei, Horst Lichter macht das ZDF froh und der "Tatort" lässt Hollywood sehr alt aussehen. Die Zuschauermagneten 2017... » Mehr zum Thema
DWDL.de-Jahresrückblick 2017

Frische-Index 2017: Sat.1 - die tun (endlich wieder) was

Auch in diesem Jahr haben wir Monat für Monat unseren Frische-Index mit dem Anteil an Erstausstrahlungen in der Primetime erstellt. Aufs Jahr gesehen ergibt das einen großen Aufsteiger: Sat.1. Der Absteiger kommt aber aus der gleichen Sendergruppe. » Mehr zum Thema
Staffel-Übergabe nach drei Jahrzehnten

Sendeschluss am Mittag: "Tief getroffen, sehr enttäuscht"

Der Countdown läuft: Weil das Geld knapp ist, produziert der Bayerische Rundfunk das "ARD-Mittagsmagazin" in dieser Woche zum letzten Mal. Moderatorin Hannelore Fischer, seit fast 30 Jahren das Gesicht der Sendung, ist enttäuscht. » Mehr zum Thema
Die DWDL.de-Leser haben entschieden

Die Goldene Kamera ist die Peinlichkeit des Medienjahres

Mit vergleichsweise deutlichem Ergebnis haben die Leserinnen und Leser von DWDL.de die Goldene Kamera zur Peinlichkeit des Jahres gewählt. Die "Circus Halligalli"-Crew und ein Ryan-Gosling-Double hatten den Wert der vom ZDF übertragenen Funke-Verleihung entlarvt. » Mehr zum Thema
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Nachrichten aus der US-Fernseh-Branche zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten: