DWDL.de-Interview

Kai Ebel: "Das deutsche Publikum ist erfolgsverwöhnt"

© Sport1 / Sebastian Heger
Für RTL ist Kai Ebel seit über zwei Jahrzehnten bei der Formel 1 im Einsatz, jetzt heuert er zusätzlich als Moderator der Box-Übertragungen bei Sport1. Vor seinem ersten Auftritt sprach DWDL.de mit Ebel über Routine, Tricks und die Sorge vor dem Rechte-Verlust. » Mehr zum Thema
© UFA/Marcus Höhn
Nach Abgesang auf die Privatsender

"Indiskutabel": Nico Hofmann greift Produzentenallianz an

Der Vorsitzende der Deutschen Produzentenallianz, Alexander Thies, äußerte sich beim Produzententag in Berlin sehr abfällig über das Privatfernsehen. Verbandsmitglied und UFA-CEO Nico Hofmann kontert im DWDL.de-Gespräch mit scharfer Kritik: Arrogant, verleumderisch und anachronistisch seien diese Bemerkungen. » Mehr zum Thema
Sons of Anarchy © FX
Seine Woche in Serie

"Sons of Anarchy" braucht keinen Emmy, aber Beachtung

Nachdem 2014 die letzte Folge von "Sons of Anarchy" lief, verdichten sich nun Showrunner Kurt Sutters Prequel- und Sequelpläne. Anlass genug für unseren Kolumnisten, das Spotlight auf eine zutiefst unterschätzte Serie zu werfen. » Mehr zum Thema
Kopfgeld © MG RTL D/Sony Pictures
DWDL.de-TV-Kritik zur neuen RTL-Show

"Kopfgeld": 100.001 Euro für einen Wimpernaufschlag

Ganz normale Kandidaten wie du und ich müssen in der Wildnis diverse Hindernisse überwinden, um so an 100.001 Euro zu kommen. Die neue RTL-Show "Kopfgeld" ist vielversprechend, auch wenn es manchmal an Tempo fehlt und die Kandidaten zum Auftakt vor allem Klischees erfüllen. » Mehr zum Thema

US-Update vom 16. Februar

Netflix schnappt sich Ryan Murphy, Aus für "Disjointed"

Nach Shonda Rhimes hat sich Netflix mit Ryan Murphy erneut die Dienst eines der prägendsten Produzenten der letzten Jahre exklusiv gesichert - mit einem 300-Millionen-Dollar-Vertrag. Außerdem: Schluss für "Disjointed", CW holt sich den Sonntag zurück » Mehr zum Thema

Aktuelle Nachrichten aus der Redaktion

Aktuelle Schwerpunkte:   Aktuelle Drehstarts  |  Jahresrückblick 2017  |  N24 wird Welt  |  Serien-Starts
17.02.2018 - 19:23 Uhr

"Bullyparade": Verspäteter Start nach Problemen

Weil Amazon beim "Bullyparade"-Film als Geldgeber mit eingestiegen ist, steht der Film nun noch vor der DVD-Auswertung bei Amazon Prime zur Verfügung. Am Premieren-Tag gab's bis in den Vorabend hinein aber zunächst nichts zu sehen. » Mehr zum Thema
17.02.2018 - 09:49 Uhr

ZDF dominiert mit Olympia, Krimi, "heute-show"

Tagsüber bescherte Olympia dem ZDF wieder durchgehend starke Quoten, am Abend holte "Der Staatsanwalt" über sechs Millionen Zuschauer, die "heute-show" zählte vier Millionen Zuseher. Nur am Vorabend fand das ZDF in Kai Pflaume seinen Meister. » Mehr zum Thema
17.02.2018 - 09:29 Uhr

RTL II schlägt ProSieben im Film-Duell deutlich

Mit "2 Fast 2 Furious" und "S.W.A.T." holte RTL II am Freitagabend durchweg zweistellige Marktanteile. Davon konnte ProSieben nur träumen, dort lief's insbesondere am späteren Abend sehr schwach. Immerhin erwischte "Galileo" einen starken Tag » Mehr zum Thema
17.02.2018 - 09:11 Uhr

"Kopfgeld" startet trotz erholtem "Big Bounce" mau

Ohne die "Ding-des-Jahres"-Premiere als Konkurrenz ging es für "Big Bounce" bei RTL wieder ein gutes Stück nach oben. "Kopfgeld" konnte davon nicht profitieren. Auch bei Sat.1 erholte sich "Genial daneben" deutlich, im Anschluss punktete auch Kaya Yanar. » Mehr zum Thema
16.02.2018 - 16:10 Uhr

11 der Woche: Yücel-Freilassung und viele neue Serien

Die wichtigste Meldung dieser Woche kommt aus der Türkei: "Welt"-Korrespondent Deniz Yücel wird nach einem Jahr in Haft freigelassen. Er hat es ebenso in unsere 11 der Woche geschafft wie zahlreiche prominente Köpfe, die hinter neuen Serien-Projekten stehen. » Mehr zum Thema
16.02.2018 - 15:36 Uhr

"Verdrängungskampf im TV auf Kosten der Bücher"

Sebastian Andrae, geschäftsführender Vorstand des Drehbuchautoren-Verbands VDD und Schöpfer von "Magda macht das schon", fordert im DWDL.de-Interview mehr Geld für die Stoffentwicklung und verurteilt das "fragwürdige Vorgehen" der Produzentenallianz. » Mehr zum Thema
16.02.2018 - 14:55 Uhr

"Reality Alarm": RTL II feiert im März Geburtstag

Im März feiert RTL II seinen 25. Geburtstag, eine große Party gibt es allerdings nicht. Stattdessen wird der Sender an drei aufeinanderfolgenden Tagen eine Doku-Reihe zeigen, in denen auf die vergangenen zweieinhalb Jahrzehnte zurückgeblickt wird. » Mehr zum Thema
16.02.2018 - 14:41 Uhr

History: Die Weltreise der Osbournes geht weiter

John Michael "Ozzy" Osbourne und sein Sohn Jack gehen im März wieder auf Tour: Ihr Roadtrip, der 2016 in England begonnen hat, geht nun quer durch die USA, von Florida bis Alaska. Dabei wollen sie allerhand Abenteuer erleben und auf den Spuren der Geschichte wandeln. » Mehr zum Thema
16.02.2018 - 13:55 Uhr

Fox sichert sich Rechte für US-Remake von "Hindafing"

"Hindafing" war im vergangenen Jahr eine der ungewöhnlichsten deutschen Serienproduktionen. Das ist auch Fox 21 Television Studios aufgefallen. Die Amerikaner haben sich die Remake-Rechte an der Serie aus dem Hause Neuesuper gesichert. » Mehr zum Thema
16.02.2018 - 12:14 Uhr

"Babylon Berlin"-Produzent macht Antarktis-Thrillerserie

"Akte X" trifft "Lost" in der Antarktis: So wird eine neue Serie beschrieben, an der "Babylon Berlin"-Produzent Uwe Schott beteiligt ist. Die deutsche Firma Amazing Film Company und das US-Unternehmen Enderby Entertainment arbeiten zusammen. » Mehr zum Thema
16.02.2018 - 12:00 Uhr

"Hackerville": Neue Serie von "Deutschland 83"-Machern

Noch dieses Jahr zeigt TNT Serie mit dem Cybercrime-Drama "Hackerville" seine erste mit HBO Europe koproduzierte Serie. Die sechsteilige Produktion wird in Rumänien und Deutschland gedreht. Im DWDL.de-Interview spricht Serienschöpfer Jörg Winger (UFA Fiction) über die Entstehung und Besonderheit des Projekts. » Mehr zum Thema
16.02.2018 - 11:55 Uhr

RTL II: Aufs "GoT"-Finale folgt "Fear the Walking Dead"

RTL II hält am Samstagabend als Sendeplatz für seine hochwertigen Serien fest. Direkt im Anschluss ans Staffelfinale von "Game of Thrones" zeigt RTL II die zweite Staffel von "Fear the Walking Dead" als Free-TV-Premiere. » Mehr zum Thema
16.02.2018 - 11:44 Uhr

"Welt"-Korrespondent kommt aus türkischer Haft frei

Über ein Jahr verbrachte Deniz Yücel ohne Anklageschrift in einem türkischen Gefängnis, nun wurde der "Welt"-Journalist freigelassen. Sowohl sein Anwalt als auch die Bundesregierung bestätigten den Schritt. Zuletzt war Bewegung in den Fall gekommen. » Mehr zum Thema
16.02.2018 - 11:19 Uhr

Schröder soll Constantin bis mindestens Ende 2021 führen

Olaf Schröder soll bis mindestens Ende 2021 an der Spitze von Constantin Medien stehen. Der Aufsichtsrat hat den Vertrag um drei Jahre verlängert. Er war nach dem Abtritt von Fred Kogel im letzten August an die Konzernspitze aufgestiegen » Mehr zum Thema
16.02.2018 - 10:37 Uhr

Tambor ist bei "Transparent" raus und kritisiert Amazon

Im November hieß es bereits, dass Jeffrey Tambor die Amazon-Serie "Transparent" nach Belästigungsvorwürfen verlässt, im Dezember ruderte er dann nochmal zurück. Nun ist es aber offiziell: Tambor ist raus und spart nicht mit Kritik an Amazon und Jill Soloway » Mehr zum Thema
16.02.2018 - 09:45 Uhr

"Bergdoktor" siegt, aber Olympia überstrahlt alles

Trotz eines deutlichen Tagessiegs des ZDF haben die Mainzer die Tagesmarktführerschaft den Kollegen der ARD überlassen müssen. Dort kamen die Olympia-Übertragungen am Vormittag auf fast 50 Prozent Marktanteil, am Vorabend erzielte "Wer weiß denn sowas?" einen Rekord. » Mehr zum Thema
16.02.2018 - 09:20 Uhr

ProSieben-"Topmodels" legen zu, "Magda" mit Tief

Während RTL mit seinen Serien die ProSieben-"Topmodels" in der Vorwoche noch deutlich auf Abstand halten konnte, sah es nun schon ganz anders aus. Auch wenn "Der Lehrer" knapp vorne lag - die Castingshow ist im Aufwind. "Magda" dagegen fiel auf ein neues Tief. » Mehr zum Thema
16.02.2018 - 09:03 Uhr

Europa League: RB Leipzig beflügelt Sport1-Quoten

RB Leipzig hat in der Europa League gegen Neapel gewonnen und gleichzeitig auch Sport1 hervorragende Quoten beschert. Durch das Match sprang der Sender auch in den Tagescharts nach vorn. Bei Sky kam der BVB auf 710.000 Zuschauer. » Mehr zum Thema
15.02.2018 - 19:55 Uhr

"Bild" will bei Fußball-Plattform Sporttotal.tv einsteigen

Die von der Sporttotal AG betriebene Amateurfußball-Plattform sporttotal.tv könnte mit der BILD GmbH & Co. KG bald einen weiteren Gesellschafter bekommen. "Bild" ist schon seit einiger Zeit Medienpartner des Angebots. » Mehr zum Thema
Alle Zuschauer ab 3 Jahren vom 16.02.2018


Zuschauer 14-49 Jahre vom 16.02.2018
Mehr in der Zahlenzentrale  
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Nachrichten aus der US-Fernseh-Branche zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:

Interviews

DWDL.de-Interview mit VDD-Vorstand Sebastian Andrae

"Verdrängungskampf im TV auf Kosten der Bücher"

© Oliver Reetz
Sebastian Andrae, geschäftsführender Vorstand des Drehbuchautoren-Verbands VDD und Schöpfer von "Magda macht das schon", fordert im DWDL.de-Interview mehr Geld für die Stoffentwicklung und verurteilt das "fragwürdige Vorgehen" der Produzentenallianz. » Mehr zum Thema

Meinungen

DWDL-Kritik zur Soderberghs Serienexperiment

Interaktivität optional: "Mosaic" ist etwas für Hartgesottene

© Sky Deutschland
Etwas Neues am Serienhimmel: Mit "Mosaic" konzipierte Hollywood-Regisseur Steven Soderbergh ein Crime-Drama für HBO, das in den USA mittels App interaktiv genutzt werden kann. Ausgereift wirkt es nicht. Der klassische Directors Cut der Serie startet am Mittwoch bei Sky. » Mehr zum Thema

Magazin

RTL und Sat.1 buhlen um Serien-Fans

Vor dem Fiction-Duell: Drei Serien, drei Verlierer?

© Sat.1
Es ist schon ein wenig kurios: Erst halten sich die Privatsender jahrelang mit deutschen Serien zurück - und dann liefern sich RTL und Sat.1 sogar ein direktes Duell. Die Produzenten von "Einstein" sind mit der Kampf-Programmierung nicht glücklich. » Mehr zum Thema

Seriendialoge - der DWDL.de-Podcast

Der DWDL.de-Podcast

Seriendialoge (38): Frauenbilder!

© AMC/Joachim Budde/flickr:gothopotam
Frauen kommen im TV seltener und in anderen Zusammenhängen vor, als man das von der Realität her ableiten könnte. Gleichzeitig gibt es US-Serien mit faszinierenden Frauenfiguren. Höchste Zeit, darüber zu sprechen. Und zwar mit einer Frau, die dazu eine umfassende Studie gemacht hat und sehr gerne Serien schaut. » Mehr zum Thema

Das Letzte - von Miguel Robitzky