WERBUNG

Kostspieliges Sorgenkind

Noch nicht erstklassig: Nitro und die Bundesliga

© MG RTL D / Frank Hempel
Mit Fußball-Rechten soll der RTL-Männersender Nitro mehr Profil bekommen, doch ausgerechnet die Bundesliga erweist sich bislang nicht als Zugpferd. Nun will man systematisch am USP der Sendung schleifen, wie Senderchef Oliver Schablitzki sagt. » Mehr zum Thema
Bad Cop - Kriminell gut © RTL/Georges Pauly
Aus nach Staffel eins

Nach mauen Quoten: RTL setzt "Bad Cop" nicht fort

Die RTL-Serie "Bad Cop - kriminell gut" wird keine zweite Staffel erhalten, das hat Fictionchef Philipp Steffens nun in einem Interview bekanntgegeben. Die Quoten der ersten Staffel waren in den vergangenen Monaten überwiegend enttäuschend. » Mehr zum Thema
Golden Globe Awards © HFPA
Alle Nominierten im Überblick

Golden Globes: Viele Nominierungen für "Big Little Lies"

Die HBO-Miniserie "Big Little Lies" führt die Nominiertenliste der Golden Globes im TV-Bereich an. Bei den besten Dramaserien gibt es dagegen wenig Bewegung: Nur "The Handmaid’s Tale" ist neu im Kreis der Favoriten. » Mehr zum Thema
11 des Jahres 2017 © DWDL.de
Diese Personen prägten das Medienjahr

Emmelius, Mockridge & Co.: Unsere 11 des Jahres 2017

ZDFneo wird immer stärker, Sky startet im Fiction-Bereich durch und Luke Mockridge gelingt der TV-Durchbruch - nur drei von zahlreichen Themen, die im Medienjahr 2017 Schlagzeilen machten. DWDL.de ehrt die prägenden Köpfe in der 11 des Jahres... » Mehr zum Thema

Sports-Update vom 11. Dezember

Primetime-Football bei ProSieben, F1 weiter bei RTL?

ProSieben geht neue Wege und wird Ende Januar erstmals am Sonntagabend zur besten Sendezeit auf Football setzen. RTL hat sich derweil offenbar im Poker um die Formel 1 durchsetzen können. Und: Netflix-Boss Hastings ist nicht an Live-Sport interessiert. » Mehr zum Thema

Aktuelle Nachrichten aus der Redaktion

Aktuelle Schwerpunkte:   Aktuelle Drehstarts  |  Babylon Berlin  |  Serien-Starts  |  Thomas Ebeling
Heute um 19:22 Uhr

Sat.1 pilotiert neue Show mit Comedian Faisal Kawusi

Bei Sat.1 sieht man offenbar Potenzial in Faisal Kawusi: Der Comedian präsentiert beim Sender demnächst seine eigene Show. Vorerst ist nur eine Pilotfolge geplant - dort ist aber gleich das derzeit wohl beliebteste Sat.1-Gesicht zu sehen. » Mehr zum Thema
Heute um 15:56 Uhr

"Geheimniskrämer": Martin Klempnow erhält WDR-Show

"Dennis aus Hürth" bekommt seine eigene Show im WDR: Comedian und Schauspieler Martin Klempnow präsentiert ab Mitte Februar für einige Wochen das Format "Geheimniskrämer". Damit verdrängt er "Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs" von dessen Sendeplatz. » Mehr zum Thema
Heute um 15:32 Uhr

RTL nimmt kurzfristig "Lehrer"-Marathon ins Programm

Nachdem "Der Blaulicht-Report" und "Die Trovatos" am vorigen Wochenende durchweg miese Quoten verzeichneten, wird RTL am nächsten Samstag kurzfristig sein Programm ändern. Anstelle der Scripted Realitys läuft ein Serien-Marathon. » Mehr zum Thema
Heute um 14:31 Uhr

Auch das "ZDF-Mittagsmagazin" mit neuem Gesicht

Wenn das "ZDF-Mittagsmagazin" von Mainz nach Berlin zieht, dann müssen sich die Zuschauer auf eine neue Moderatorin einstellen: Jana Pareigis wechselt vom "Morgenmagazin" zum "Mima". Norbert Lehmann zieht es indes in den Sportbereich. » Mehr zum Thema
Heute um 14:14 Uhr

Telekom zeigt britische Serie "The Halcyon" ab Januar

Die Anfang dieses Jahres in Großbritannien beim Privatsender ITV gezeigte Serie "The Halcyon" wird Anfang 2018 auch in Deutschland zu sehen sein. Die Telekom zeigt die acht Folgen exklusiv bei EntertainTV. » Mehr zum Thema
Heute um 12:38 Uhr

"The Walking Dead" geht Ende Februar bei FOX weiter

Auch 2018 wird sich FOX auf starke Quoten von "The Walking Dead" einstellen können. Kurz nach der US-Ausstrahlung sollen die neuen Folgen ab Ende Februar gezeigt werden. Jüngst verzeichnete die Serie so viele Zuschauer wie noch nie. » Mehr zum Thema
Heute um 12:21 Uhr

Studio71 macht neues Ratgeber-Format für funk

Unter dem Titel "plan&los" wird in dieser Woche ein neues Youtube-Format von funk auf Sendung gehen. Es entsteht in Zusammenarbeit mit der "Wiso"-Redaktion des ZDF und dem ProSiebenSat.1-Netzwerk Studio71, das die Show produziert. » Mehr zum Thema
Heute um 10:56 Uhr

RTL-Morgensendung: Glückloser Redaktionsleiter geht

Uwe Fohrmann, schon seit der Wiederbelebung Redaktionsleiter von "Guten Morgen Deutschland", gibt den Posten ab. Während seiner Zeit fiel RTL am Morgen deutlich hinter Sat.1 zurück. Immerhin: In den letzten Wochen zeigte die Trendkurve nach oben. » Mehr zum Thema
Heute um 10:05 Uhr

"Gone": Vox zeigt Serien-Koproduktion ab Januar

Mit "Gone" wird Vox ab Ende Januar die erste Serie ausstrahlen, die die Mediengruppe RTL Deutschland, TF1 und NBC Universal International Studios gemeinsam produzieren. Zumindest zum Auftakt setzt der Sender auf Doppelfolgen. » Mehr zum Thema
Heute um 10:00 Uhr

Quoten-Fazit: So viele Zuschauer sahen "Babylon Berlin"

Über eine Woche nach Ausstrahlung der letzten Folgen von "Babylon Berlin" kann ein vorläufiges Fazit gezogen werden: Über zwei Millionen unterschiedliche Zuschauer gaben der Mammut-Serie bei Sky eine Chance. DWDL.de kennt die Zahlen... » Mehr zum Thema
Heute um 09:25 Uhr

Sixx punktet mit Filmen, "CSI" dreht bei Nitro auf

Viele kleine Sender konnten am Sonntagabend das Publikum überzeugen. So präsentierte sich Sixx mit seinem Film-Doppel in erstaunlich guter Form. Aber auch Nitro und ProSieben Maxx punkteten, One trumpfte mit dem "Tatort" auf. » Mehr zum Thema
Heute um 09:09 Uhr

"The Voice" gewinnt zum Halbfinale einige Fans zurück

Den "Tatort" konnte "The Voice of Germany" zwar nicht besiegen, doch im Vergleich zur Vorwoche gelang es der Show, ihre Quoten wieder auszubauen. Daneben punktete Sat.1 am Sonntag erneut mit "Hochzeit auf den ersten Blick" und "Luke!". » Mehr zum Thema
Heute um 08:48 Uhr

"Kitchen Impossible" besiegt "Mission Impossible"

Vox ist mit seiner "Weihnachts-Edition" von "Kitchen Impossible" am Sonntag überaus gut gefahren und hat die Hollywood-Konkurrenz von RTL und ProSieben klar hinter sich gelassen. Die klassischen Folgen liefen zuletzt allerdings sogar noch etwas besser. » Mehr zum Thema
Heute um 08:27 Uhr

Sat.1 testet die "Klinik am Südring" im Vorabendprogramm

Nach Weihnachten befördert Sat.1 seine derzeit am Nachmittag erfolgreiche "Klinik am Südring" in den Vorabend. Dort soll die Krankenhaus-Doku den Sendeplatz der "Ruhrpott-Wache" übernehmen, deren Quoten sich zuletzt im Sinkflug befanden. » Mehr zum Thema
10.12.2017 - 19:44 Uhr

DWDL-Rundfunkrat: Wünsche, Welke und Leo Kirch

Während bei Vox der "Club der roten Bänder" endet, bringt die ARD die gefeierte funk-Serie "Wishlist" ins Fernsehen - wenn auch zu später Stunde. Außerdem: Oliver Welke blickt zurück, Buschi unterstützt Günther Jauch und das ZDF erinnert an Leo Kirch. » Mehr zum Thema
10.12.2017 - 10:37 Uhr

ProSieben Fun holt "Gang Related" nach Deutschland

Vor drei Jahren sendete Fox in den Staaten die Serie rund um einen Polizisten, der auch in einer Gang aktiv ist. Nach Weihnachten holt ProSieben Fun "Gang Related" nun auch nach Deutschland. ProSieben Maxx setzt "Last Man on Earth" unterdessen direkt fort. » Mehr zum Thema
10.12.2017 - 09:34 Uhr

Sat.1 und Vox punkten am Samstag mit Weihnachtsfilmen

Während "Galileo Big Pictures" bei ProSieben ernüchternd lief, zeigte sich: Zwei Wochen vor der Bescherung zahlt es sich aus, auf Weihnachtsfilme zu setzen. Sat.1 und Vox wussten mit entsprechenden Filmen zu punkten. Auch für One und Sat.1 Gold lief's gut. » Mehr zum Thema
10.12.2017 - 09:17 Uhr

ARD: "Verstehen Sie Spaß?" gut, Biathlon noch besser

"Ein Herz für Kinder" schlug sich im ZDF zwar solide, musste den Primetime-Sieg aber "Verstehen Sie Spaß?" im Ersten überlassen. Noch erfolgreicher war die ARD aber tagsüber mit seinen Wintersport-Übertragungen. Insbesondere Biathlon überzeugte. » Mehr zum Thema
10.12.2017 - 09:00 Uhr

Traumberuf Antexter: Mann nimmt Buch aus Regal

Hans Hoff kann nicht mehr aufmerksam Fernsehen schauen, ständig muss er auf die tollen Antextbilder achten. Zu den Klassikern gesellen sich seit einiger Zeit auch echte Neukreationen. Eine Liebeserklärung an eine unterschätzte Kunst. » Mehr zum Thema
10.12.2017 - 08:55 Uhr

"Supertalent" hält sich nur knapp über 3-Millionen-Marke

Die Castingmüdigkeit bekommt in diesem Jahr auch das "Supertalent" kräftig zu spüren. Auch in dieser Woche verzeichnete die Show neue Allzeittiefs – und hielt sich nur mit Mühe über der Marke von drei Millionen Zuschauern. Tagsüber wollte RTL gar nichts gelingen. » Mehr zum Thema
09.12.2017 - 10:35 Uhr

Döpfner bezeichnet WDR-Schritt als "ein gutes Signal"

Dass der WDR im Internet künftig weniger Text anbieten möchte, begrüßt Mathias Döpfner als Präsident des BDVZ, sieht es aber auch nur als kleinen Schritt innerhalb der ARD. Die aktuelle funk-Kampagne bezeichnet er indes als "pro­pa­gan­dis­ti­sches Meis­ter­werk" » Mehr zum Thema
09.12.2017 - 10:00 Uhr

Fernsehen lesen (2): Hochglanz-Bücher für den Couchtisch

Im Dezember stellen wir Ihnen eine Auswahl lesenswerter Bücher rund um das Fernsehen vor, die sich gleichermaßen als Geschenk oder zur Eigenlektüre empfehlen. Diesmal geht's um vier Bücher, die nicht nur optisch etwas hermachen: Von Batman bis "Saturday Night Live"... » Mehr zum Thema
09.12.2017 - 09:27 Uhr

"NCIS: New Orleans" solide, Disney punktet mit Dornröschen

Nach dem Senderwechsel erreichte "Navy CIS: New Orleans" zwar so wenige Zuschauer wie noch nie, erwies sich aber als Einschaltimpuls bei kabel eins. Richtig gut lief es unterdessen für den Disney Channel, der mit dem Klassiker "Dornröschen" überzeugte. » Mehr zum Thema
09.12.2017 - 09:07 Uhr

"Verrückt nach Meer" schwach, doch Pflaume-Doppel hilft

Am Nachmittag kehrte "Verrückt nach Meer" mit ausbaufähigen Werten ins Programm zurück. Sehr gut sah es für Das Erste aber am Vorabend aus: Dank einer Doppelfolge "Wer weiß denn sowas?" lief es auch auf dem Problemsendeplatz um 18:50 Uhr plötzlich top. » Mehr zum Thema
09.12.2017 - 08:46 Uhr

"Ultimative Chartshow" legt bei RTL tolles Comeback hin

Zuletzt sendete RTL kurz nach dem Jahreswechsel eine "Ultimative Chartshow". Die lange Pause scheint dem Format gutgetan zu haben: Bei der Rückkehr lief es nun so gut wie seit mehreren Jahren nicht. Die "Superpets" verloren dagegen sogar Zuschauer. » Mehr zum Thema
Alle Zuschauer ab 3 Jahren vom 10.12.2017


Zuschauer 14-49 Jahre vom 10.12.2017
Mehr in der Zahlenzentrale  
Volontär (m/w) in Hamburg On Air Designer (m/w) in München Redakteur Entwicklung (m/w) in Köln oder Berlin Product Manager (m/f) in Wals-Siezenheim Studentische Aushilfe (m/w) Vertrieb Home Entertainment (Universum Film) in München Sendetechniker / Mediengestalter / Sendeingenieur (m/w) (CBC) in Grünwald bei München Redakteure (m/w) Redaktion Factual Entertainment (NORDDEICH TV) in Hürth bei Köln Personaldisponent / Personalsachbearbeiter (m/w) in München Studentische Hilfskraft (Grafik/Design) in Köln Studentische Hilfskraft (Webdesign/Programmierung) in Köln Junior Motion Designer/in in München Cutter (m/w) in Berlin Volontariat in der Newsredaktion in Berlin Redakteur (m/w) in Berlin Personal Assistant EVP Operations (m/w) in Unterföhring bei München Chef vom Dienst (m/w) in München Verkaufsmanager (m/w) (IP Deutschland) in München Sales Coordinator, International Distribution in München Teamassistenz (m/w) in Teilzeit in Berlin Highlight Operatoren (m/w) Postproduktion (CBC) in Köln Assistenz Kostüm (NORDDEICH TV) in Hürth bei Köln Redakteur / Reporter (w/m) für die Redaktion "17.30 SAT.1 LIVE" in Mainz / Frankfurt am Main Postproduktions-Experte (m/w) in München Produktionsleiter (w/m) in Köln Festangestellte Cutter FCPX in Vollzeit (m/w) in Berlin Redaktionsleiterin Lizenz- und Programmplanung (m/w) in Leipzig Junior Redakteur (m/w) in Berlin (Junior) Datenbanktechnologe/Data Engineer (m/w) (CBC) in Köln Redakteur(in) für den Bereich Programm in München Festangestellte EB-Kamera-Leute in Berlin
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Nachrichten aus der US-Fernseh-Branche zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:

Interviews

Gespräch mit den Chefs von Seapoint & Bantry Bay

Oelze und Kromschröder: "Dieser Weg kostet Mühe und Zeit"

© Seapoint / Bantry Bay
Sie teilen nicht nur die Leidenschaft für Fernsehen, sondern auch das Büro: Stefan Oelze und Jan Kromschröder, Gründer und geschäftsführende Gesellschafter von Seapoint und Bantry Bay, sprachen mit DWDL.de über den Produzentenmarkt, Misserfolge und Programm für die Masse. » Mehr zum Thema

Meinungen

DWDL.de-TV-Kritik

RTL-Jahresrückblick: Schon wieder elf Monate rum

© MG RTL D / Guido Engels
Elf Monate sind vorbei, höchste Zeit also für den Jahresrückblick von RTL. Der geriet allerdings trotz des wie immer viel zu frühen Termins diesmal erstaunlich kurzweilig, weil der Mix aus prominenten Gästen und guten Geschichten stimmte - zumindest über weite Strecken hinweg. » Mehr zum Thema

Magazin

Ausblick auf die Fernsehwoche

DWDL-Rundfunkrat: Wünsche, Welke und Leo Kirch

© Photocase/Marquis de Valmont/DWDL
Während bei Vox der "Club der roten Bänder" endet, bringt die ARD die gefeierte funk-Serie "Wishlist" ins Fernsehen - wenn auch zu später Stunde. Außerdem: Oliver Welke blickt zurück, Buschi unterstützt Günther Jauch und das ZDF erinnert an Leo Kirch. » Mehr zum Thema

Seriendialoge - der DWDL.de-Podcast

Der DWDL.de-Podcast

Seriendialoge (38): Frauenbilder!

© AMC/Joachim Budde/flickr:gothopotam
Frauen kommen im TV seltener und in anderen Zusammenhängen vor, als man das von der Realität her ableiten könnte. Gleichzeitig gibt es US-Serien mit faszinierenden Frauenfiguren. Höchste Zeit, darüber zu sprechen. Und zwar mit einer Frau, die dazu eine umfassende Studie gemacht hat und sehr gerne Serien schaut. » Mehr zum Thema

Das Letzte - von Miguel Robitzky