"Neuer Mosaikstein unserer Fernsehdebattenkultur" © Welt

"Open End": Michel Friedman talkt bald ohne Zeitlimit

Ausbrechen aus dem üblichen Programmschema und tiefgründe Debatten führen - darum geht's in der neuen Talkshow "Open End" mit Michel Friedman, für die der Nachrichtensender Welt und sein Moderator das "Studio Friedman" schließen. mehr

So lief der Februar für die kleinen Sender © TLC

TLC knackt erstmals Ein-Prozent-Hürde, ZDFinfo vor ZDFneo

Der Frauensender TLC hat im Februar erstmals exakt 1,0 Prozent Marktanteil erzielt und auch Welt und ntv freuen sich über Rekorde. ZDFinfo lag derweil beim jungen Publikum vor ZDFneo und Sport1 kämpft mit Problemen. mehr

Monatsmarktanteile im Februar

Vox zieht erstmals an Sat.1 vorbei, ProSieben im Aufwind

Nach einem schwachen Januar folgte für Sat.1 ein noch schwächerer Februar, in dem man in der Zielgruppe 14-49 bis auf Rang 6 durchgereicht wurde, erstmals nun auch hinter Vox. Für ProSieben war's hingegen der beste Monat seit Frühjahr 2020 mehr

Mehr als 30 Partner mit dabei

Facebook News startet im Mai in Deutschland

Facebook hat den Start seines News-Dienstes in Deutschland für den Mai angekündigt, bei dem Angebot erhalten die teilnehmenden Partner Geld vom US-Konzern. Zum Start sind mehr als 30 deutsche Unternehmen mit dabei. mehr

Formel E Sports-Update vom 1. März © Sat.1/Andrew Ferraro/LAT Images

"trendSports" bei HD+, Formel E auch bei Eurosport

Neben ProSiebenSat.1 hat sich auch Discovery wieder Rechte an der Formel E gesichert. Außerdem: HD+ bietet künftig ein neues Sport-Paket an und Sport1 startet zusammen mit rtv ein Print-Magazin. mehr

Wöchentliche Reihen

"Die Welt steht still"

Drehstart für Corona-Film mit Natalia Wörner

Das ZDF arbeitet bekanntlich an einem Film, in der eine an Covid-19 erkrankte Oberärztin, gespielt von Natalia Wörner, im Mittelpunkt steht. Nun haben die Dreharbeiten begonnen. mehr

Top 5 Marktanteile (alle Zuschauer)
15,2 %
Das Erste
11,0 %
ZDF
6,9 %
RTL
6,2 %
Sat.1
5,2 %
VOX
Top 5 Einschaltquoten (alle Zuschauer)
19:59 Tagesschau 8,25 Mio
20:16 Tatort: Schoggiläbe 7,85 Mio
20:16 Nächste Ausfahrt Glück 5,84 Mio
19:31 Terra X: Faszination Erde - mit Dirk Steffens 4,82 Mio
18:09 Nordische Ski-WM: Skispringen Mixed Team 4,64 Mio
Mehr TV-Quotendaten veröffentlicht niemand

In der Zahlenzentrale finden Sie die kompletten Top 25 der meistgesehenen Sendungen des Vortages, sowohl in der Gesamtzielgruppe als auch der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen. Dazu die Tagesmarktanteile der 20 erfolgreichsten Sender in beiden Zielgruppen.

Und zusätzlich im Überblick: Die aktuellen Reichweiten von Print-Medien, Radio und Online-Angeboten. Alles gebündelt in unserer Zahlenzentrale.

Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK ; videoSCOPE 1.4, Marktstandard: TV; Aufbereitung: DWDL.de
Tiere sollen's richten

Neuer RTL-Nachmittag: Immerhin etwas besser als zuletzt

RTL setzt nachmittags nun nicht mehr auf Crime, sondern auf Tiere. Die Quotenbilanz der ersten Woche fällt durchwachsen aus - etwas besser als zuletzt lief's um 14 Uhr aber. Die "Superhändler" fühlen sich um 16 Uhr weiter nicht wohl mehr

"Zwei Herren mit Hund" blicken zurück © IMAGO / Schupfner

Wieso "Mittendrin statt nur dabei" kein Selbstläufer war

Im DWDL.de-Podcast "Zwei Herren mit Hund" werfen Kai Blasberg und Thomas Koch einen Blick zurück und sprechen unter anderem über die Entstehung des DSF-Claims "Mittendrin statt nur dabei". Außerdem: Neues von auf "Breitbart" werbenden Medien. mehr

DWDL.de exklusivSchreiber und Wolfslast über deutschen ESC-Starter © NDR / Hendrik Lüders / EBU

"Wer den Song einmal gehört hat, hat ihn sofort im Ohr"

Jendrik steht als deutscher Starter für den Eurovision Song Contest fest, nun ist auch sein Song bekannt. Thomas Schreiber und Alexandra Wolfslast vom NDR über die Herausforderungen bis Rotterdam. Außerdem: Die Song-Premiere bei DWDL.de... mehr

DWDL-Kritik zur Kriminalcomedy "KBV" © TVNow

Hier gibt es nichts zu sehen, bitte gucken Sie weiter

Die neue TVnow-Serie "Keine besonderen Vorkommnisse" wird mit ihrer speziellen Art die Gemüter spalten. Erwartungen und Image des Absenders speisen die Urteile über diese aus dem Ausland adaptierte Serienidee, die so schräg wie stilsicher ist. mehr