DWDL.de-Serienkritik © ZDF / Maik Fløder

"Hotel Mondial" eröffnet im ZDF: Immerhin keine Mörderjagd

Jung, divers besetzt und zumeist ohne Polizei. Zwar fischt auch "Hotel Mondial" meist im Seichten, lädt aber mit liebenswert gezeichneten Figuren zur Vorabendunterhaltung ein. Über eine Serie, die sicher nicht High-End ist... mehr

Markus Hennig geht © ZDF/Brand New Media

Neuer Headautor für Böhmermanns "ZDF Magazin Royale"

Personalwechsel bei der Unterhaltungsfernsehen Ehrenfeld GmbH: Weil Markus Hennig nach sechs Jahren von Bord geht, bekommt das „ZDF Magazin Royale“ ab Sommer mit Tim Wolff einen neuen Headautor, der schon seit 2019 zum Autoren-Team der Sendung gehört. mehr

So lief der Januar für die kleineren Sender

Kindersender erholen sich, ZDF-Ableger etwas schwächer

Nach einem schwierigen Jahresausklang starteten die Kindersender deutlich gestärkt ins Jahr 2023. RTLup war auf Rekordniveau, Nitro führt das Ranking der Kleineren an. Etwas schwächer als zuletzt präsentierten sich die ZDF-Ableger. mehr

DWDL.de exklusivGrünes Licht

Nach Filmerfolgen: RTL setzt "Alarm für Cobra 11" fort

Jüngst liefen drei 90-Minüter von "Alarm für Cobra 11" mit guten Quoten im Programm von RTL. Jetzt steht fest: Weitere Geschichten sollen folgen. Somit nähert sich die "Cobra" ein Stück weit einem weiteren Meilenstein. mehr

Wegen Sonderzulage für ARD-Vorsitz

RBB-Betriebsdirektor Augenstein vor Entlassung?

Der Vertrag von Christoph Augenstein, der als Produktions- und Betriebsdirektor noch aus der Schlesinger-Ära beim RBB übrig ist, läuft noch bis August. Einem "BI"-Bericht zufolge will Katrin Vernau ihm aber noch vorher kündigen. mehr

Diskussion um Louis Klamroth © WDR / Oliver Ziebe

Leistung statt Liebe zählt: Rückendeckung aus dem Rundfunkrat

Von dem im Vorfeld kolportierten "Eklat" war der WDR-Rundfunkrat am Dienstag bei der Diskussion um Louis Klamroth weit entfernt. Stattdessen gab's Applaus für die Haltung, ihn nur an seiner professionellen Leistung zu messen. mehr

ESC 2023 UK Update vom 1. Februar © BBC

Millionen Herzen für den "ESC", Dorries mit neuem Talk

An der Ausarbeitung des visuellen Looks des kommenden "ESC" waren auch ukrainische Kreative beteiligt. Ein neuer "Britains Got Talent"-Jury sorgt für Wirbel und die ehemalige Kulturministerin Nadine Dorries talkt künftig im konservativen Fernsehen. mehr

Wöchentliche Reihen

Top 5 Marktanteile (alle Zuschauer)
13,7 %
ZDF
12,1 %
Das Erste
9,1 %
RTL
5,2 %
Sat.1
4,7 %
VOX
Top 5 Einschaltquoten (alle Zuschauer)
20:57 In aller Freundschaft Folge 1000 5,88 Mio
20:14 In aller Freundschaft Folge 999 5,60 Mio
20:00 Tagesschau 4,95 Mio
18:59 heute 4,01 Mio
19:28 Die Rosenheim-Cops 3,98 Mio
Mehr TV-Quotendaten veröffentlicht niemand

In der Zahlenzentrale finden Sie die kompletten Top 25 der meistgesehenen Sendungen des Vortages, sowohl in der Gesamtzielgruppe als auch der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen. Dazu die Tagesmarktanteile der 20 erfolgreichsten Sender in beiden Zielgruppen.

Und zusätzlich im Überblick: Die aktuellen Reichweiten von Print-Medien, Radio und Online-Angeboten. Alles gebündelt in unserer Zahlenzentrale.

Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK ; videoSCOPE 1.4, Marktstandard: TV; Aufbereitung: DWDL.de
AdScanner-Insights zur TV-Werbung

Werberanking: Montag ist Milka-Tag im deutschen Fernsehen

Die Werbeschaltung von Milka zeigen in diesem Jahr einen stets wiederkehrenden Rhythmus: Immer montags laufen besonders viele Spots. Besonders wichtig ist für die Reichweite dabei RTL - aber nicht zur Primetime. mehr

"Orte der Verlässlichkeit" © MDR/Savonia/Tom Schulze / ZDF/Willi Weber

Wie Krankenhaus-Serien mit heiler Welt Quote machen

Heute läuft die 1000. Folge von "In aller Freundschaft" - und auch wenn es aktuell weniger Krankenhaus-Serien als früher gibt, haben sich die bestehenden Formate doch insbesondere auch während der Pandemie als Anker erwiesen. mehr

DAZN-Chefin im DWDL.de-Interview © DAZN

Alice Mascia: "Wir sind keine Non-Profit-Organisation"

Ein Jahr nach der Preiserhöhung will DAZN mit einer Paketstruktur neue Kunden gewinnen. Aber auch mit neuen FAST Channels will der Sport-Streamer weiter wachsen. Ein Gespräch mit Alice Mascia, für DAZN in der DACH-Region verantwortlich. mehr

Neue RTL-Krimireihen © RTL / Stephan Rabold / Nadja Klier

"Tödlicher Dienst-Tag": Kann RTL im ARD/ZDF-Revier wildern?

Am "tödlichen Dienst-Tag" zeigt RTL künftig 90-minütige Krimis und hat damit offenbar auf das Publikum im Blick, das ARD und ZDF Woche für Woche millionenfach erreichen. Nur: Reihen wie "Dünentod" und "Sonderlage" zielen weit daneben. mehr