Fazit der Screenforce Days

Das Fernsehen findet sich wieder geil - und das ist gut so

© DWDL
Zwei Tage lang ließen es die Vermarkter und Fernsehsender in Köln bei den Screenforce Days und der Screenings der Pläne für die neue Saison krachen - teils vielleicht mehr, als es das Programm eigentlich hergibt. Trotzdem war das dringend mal wieder nötig. » Mehr zum Thema
Jörg Schönenborn auf dem Medienforum NRW © Medienforum NRW/Heike Herbertz
ARD-Fernsehfilmkoordinator

Schönenborn will mehr Erstausstrahlungen am Mittwoch

ARD-Fernsehfilmkoordinator Jörg Schönenborn hat in einem Interview mit "Blickpunkt Film" den Wunsch nach mehr Erstausstrahlungen am Mittwochabend geäußert. Und auch wenn Serien derzeit boomen, glaubt er an die steigende Bedeutung von Fernsehfilmen. » Mehr zum Thema
Team Wallraff - Reporter undercover © RTL / Stefan Gregorowius
Sender kündigt Berufung an

RTL darf "Team Wallraff"-Sendung nicht weiterverbreiten

Juristische Niederlage für RTL: Die “Team Wallraff”-Folge, in der undercover in einer Klinik der Helios-Gruppe recherchiert wurde, darf nicht weiterverbreitet oder neu veröffentlicht werden. RTL will das nicht hinnehmen und kündigt eine Berufung an. » Mehr zum Thema
ARD & ZDF © ARD/ZDF
Mehr Fußball

ARD und ZDF sichern sich offenbar neue Nations League

Olympia weg, die Champions League auch. Da wird zwangsläufig viel Geld für neue Sportrechte frei. Jetzt investieren ARD und ZDF erst einmal in die neue Nations League der UEFA - damit wird die Nationalmannschaft häufiger bei den Sendern zu sehen sein. » Mehr zum Thema

US-Update vom 23. Juni

Pläne für "Supernatural"-Spinoff, "Watchmen" als Serie?

Es gibt einen neuen Anlauf, ein Spinoff von "Supernatural" an den Start zu bringen, auch die Pläne, "Watchmen" als Serie zu adaptieren, liegen wieder auf dem Tisch. Außerdem: Tony Danza ("Wer ist hier der Boss?") spielt in neuer Netflix-Serie. » Mehr zum Thema

Aktuelle Nachrichten aus der Redaktion

Aktuelle Schwerpunkte:   Saison-Rückblick 16/17  |  Screenforce Days  |  Serien-Starts  |  Soap-Special
Heute um 16:13 Uhr

Saudi Arabien verlangt Schließung von Al Jazeera

Katar wird nun schon seit einiger Zeit von Saudi Arabien und seinen Verbündeten boykottiert, nun haben die Saudis erstmals eine Liste veröffentlicht, die Katar erfüllen solle, um die Krise zu beenden. Ein Punkt auch: Die Schließung des TV-Senders Al Jazeera. » Mehr zum Thema
Heute um 13:36 Uhr

Netflix bringt "Denver-Clan"-Neuauflage nach Deutschland

Erst im Mai wurde bekannt, dass das Network The CW eine Neuauflage der Kult-Soap "Denver-Clan" in Auftrag gegeben hat. Nun können sich auch deutsche Fans auf die Produktion freuen. Hierzulande wird sie nämlich auf Netflix zu sehen sein. » Mehr zum Thema
Heute um 12:08 Uhr

Doku-Produzent wirft WDR-Fernsehchef Lüge vor

Der Streit zwischen der Produzenten der Antisemitismus-Doku und dem WDR geht weiter. Nach der Ausstrahlung des Films im Ersten und einer anschließenden Diskussion wirft Produzent Joachim Schröder nun Jörg Schönenborn vor, gelogen zu haben. » Mehr zum Thema
Heute um 12:04 Uhr

iEmmys: Nominierungs-Jury tagte erneut in Köln

Am Donnerstag hat zum bereits elften Mal in Folge in Köln die Semi-Final Round of Judging der International Emmy Awards stattgefunden, drei Nominierte wurden festgelegt. Sehen Sie hier die besten Bilder des Abends. » Mehr zum Thema
Heute um 09:45 Uhr

"Frühstücksfernsehen" mit Jahresbestwert, RTL einstellig

Das von Marlene Lufen und Daniel Boschmann moderierte "Frühstücksfernsehen" in Sat.1 steigerte sich am Donnerstag auf den bislang höchsten Marktanteil in diesem Jahr. "Guten Morgen Deutschland" blieb hingegen einstellig. » Mehr zum Thema
Heute um 09:27 Uhr

Gegen Fußball: Tiefs für "Gladiators" und "Beyond Borders"

Die gute Nachricht: "Global Gladiators" erreichte trotz Fußball ein paar Zuschauer mehr als letzte Woche. Die schlechte: Der Marktanteil entfernte sich trotzdem weiter von der Zweistelligkeit. Einen Tiefstwert gab's auch für "Criminal Minds: Beyond Borders" » Mehr zum Thema
Heute um 09:07 Uhr

Klarer Tagessieg: Der Confed-Cup nimmt Fahrt auf

Nachdem das erste Spiel der deutschen Elf beim Confed-Cup nur vergleichsweise überschaubare sechs Millionen Zuschauer verfolgt hatten, saßen beim Remis gegen Chile nun schon rund zweieinhalb Millionen mehr vor dem Fernseher. » Mehr zum Thema
Heute um 00:33 Uhr

Amazon: Digitaler Kiosk in Deutschland gestartet

Der Newsstand von Amazon hat seinen Weg nach Deutschland gefunden. Ab sofort bekommen Prime-Kunden die Möglichkeit, zahlreiche Zeitschrift und Zeitungen - darunter "Spiegel" und "FAZ" - zu lesen, ohne dafür zusätzlich bezahlen zu müssen. » Mehr zum Thema
22.06.2017 - 18:27 Uhr

Disney will vor allem mit neuen Kinderserien punkten

Berühmte Disney-Figuren bekommen inzwischen vermehrt auch eigene Serien, demnächst zeigt der Disney Channel einen ganzen Schub an neuen Serien mit bekannten Figuren. Zudem hat der Sender eine große Themenstrecke rund um Weihnachten angekündigt. » Mehr zum Thema
ARD Logo © ARD
22.06.2017 - 17:55 Uhr

Niemann leitet ARD-Studio Washington, Ruck nach Köln

Das ARD-Studio in Washington bekommt zum 1. Juli mit Stefan Niemann einen neuen Leiter, bislang war er der Vize-Studioleiter. Niemann folgt auf Ina Ruck, die als Korrespondentin für Außen- und Sicherheitspolitik nach Köln geht. Neuer stellvertretender Leiter im ARD-Studio in Washington wird Jan Philipp Burgard.
22.06.2017 - 15:34 Uhr

Sky holt Hermanns' "Quatsch Comedy Club" zurück

Den "Quatsch Comedy Club" gibt es bald auch wieder im Fernsehen zu sehen, Sky 1 zeigt das Format ab November. Mit dabei ist dann natürlich auch wieder Thomas Hermanns. Und auch zu seiner Kochshow "MasterChef" hat Sky bei den Screenforce Days Neues verraten. » Mehr zum Thema
22.06.2017 - 14:52 Uhr

Burgener kritisiert Zickzackkurs bei Constantin Medien

Überraschend hat Constantin Medien zuletzt verkündet, mit Interessenten über den Verkauf von Sport1 zu sprechen. Bernhard Burgener kritisiert das nun sehr deutlich, ihm fehle eine stringente Unternehmensstrategie der Constantin-Führung. » Mehr zum Thema
22.06.2017 - 14:06 Uhr

Europa League: Sky will angeblich nicht mitbieten

Die Rechte für die Champions League hat Sky gerade erst erworben, anders dagegen bei der Europa League. Hier will der Bezahlsender auch nicht mitbieten, das berichtet zumindest die "Wirtschaftswoche". Auch Sport1 könnte leer ausgehen. » Mehr zum Thema
22.06.2017 - 13:35 Uhr

Uwe Schlindwein wird Unterhaltungschef von Sat.1

Sat.1 erhält einen neuen Unterhaltungschef: Uwe Schlindwein wird diese Position ab Oktober übernehmen. Genügend Show-Erfahrung hat Schlindwein bereits, bislang arbeitete er als Program Director bei UFA Show & Factual. » Mehr zum Thema
22.06.2017 - 12:27 Uhr

AXN macht Oliver Kalkofe zum "Empfangs-Chef"

Im vergangenen Jahr verschwand der Sony-Sender AXN von der Sky-Plattform - damit kam eine große Verbreitungsplattform abhanden. Dass man den Sender trotzdem ganz einfach empfangen kann, erklärt künftig Oliver Kalkofe. » Mehr zum Thema
22.06.2017 - 12:23 Uhr

funk startet Challenge-Format "Das schaffst du nie!"

Der Titel lässt es beinahe schon vermuten: Beim neuen funk-Format "Das schaffst du nie!", das heute startet, stellt Redakteur Marc Seibold den Moderatoren Ariane Alter und Sebastian Meinberg ungewöhnliche und schwierige Aufgaben. » Mehr zum Thema
22.06.2017 - 12:00 Uhr

Vox setzt 2017/18 weiter voll auf Eigenproduktionen

US-Serien sind für Vox längst zur Schwachstelle geworden, während der Sender mit Eigenproduktionen regelmäßig abräumt. Kein Wunder also, dass man weiter stark in diesen Bereich investiert. Ein paar neue zugekaufte Serien gibt's aber trotzdem. » Mehr zum Thema
22.06.2017 - 11:55 Uhr

Nach Ende des "Clubs": Das wird die neue Vox-Serie

Für deutsche Verhältnisse eher ungewöhnlich hat Vox schon bei der Beauftragung der dritten Staffel von "Club der roten Bänder" festgelegt: Es wird die letzte Staffel sein. Doch Vox hat schon Pläne für eine neue Serie und lässt sich dafür erneut im Ausland inspirieren. » Mehr zum Thema
22.06.2017 - 11:48 Uhr

RTL 2017/18 mit Serien-Offensive und neuen Shows

Am Mittwoch hat nun RTL seine Pläne für die kommende Saison vorgestellt. Während man in den nächsten Monaten eine beachtliche Anzahl neuer deutscher Serien startet, wurden auch neue Shows u.a. mit Jan Köppen, Frank Buschmann und Jenke von Wilmsdorff angekündigt » Mehr zum Thema
Alle Zuschauer ab 3 Jahren vom 22.06.2017


Zuschauer 14-49 Jahre vom 22.06.2017
Mehr in der Zahlenzentrale  
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Nachrichten aus der US-Fernseh-Branche zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:

Interviews

DWDL.de-Interview mit Talpa-Germany-Chef Karsten Roeder

Roeder: "Musikalisches Ökosystem? So denken wir nicht!"

© Schwartzkopff TV
Karsten Roeder, Geschäftsführer von Talpa Germany und Talpa Germany Fiction, spricht im DWDL.de-Interview über die Zukunft von "Sing meinen Song", den Flop mit "The Story of my Life", den Ausbau der Doku-Schiene und seine Ambitionen im Seriengeschäft. » Mehr zum Thema

Meinungen

Eine Experimentierfläche verschwindet

Schade drum: Warum "Circus Halligalli" fehlen wird

© Screenshot ProSieben
"Circus Halligalli" ist Geschichte, ProSieben hat am Dienstag die letzte Ausgabe gezeigt. Und zum Ende wurde dann auch noch einmal deutlich, weshalb die Show sowohl dem deutschen Fernsehen als auch Joko und Klaas fehlen wird, auch wenn zuletzt zu oft die Luft raus war. » Mehr zum Thema

Magazin

3 Fragen an 10 Vermarkter

Vor den Screenforce Days: Gemeinsam sind wir stark?

© Screenforce
Die TV-Vermarkter üben den Schulterschluss. Im Vorfeld der Screenforce Days haben wir uns bei den Vermarktern umgehört: Warum gerade jetzt ein zentrales Screening-Event? Wie läuft das Geschäft? Und wie wichtig ist Online-Bewegtbild eigentlich im Vergleich zu TV? » Mehr zum Thema

Seriendialoge - der DWDL.de-Podcast

Der DWDL.de-Podcast

Seriendialoge (33): Nerds sind gekommen, um zu bleiben

© Warner Bros. Television/Joachim Budde/flickr:gothopotam
In "The Big Bang Theory" ist er zum Lachen, in "Mr. Robot" will er das System stürzen: der Charaktertyp des Nerds. Im Staffelfinale des Podcasts "Seriendialoge" nimmt Ulrike Klode den Serien-Nerd unter die Lupe. Mit Christian Stöcker, Experte für Nerdkultur, geht sie der Frage nach: Wie hat sich die Figur entwickelt? » Mehr zum Thema

Das Letzte - von Miguel Robitzky