10. Geburtstag der Daily-Soap

"DiD"-Jubiläum: Ein Fels in stürmischer BR-Brandung

© BR/Nadya Jakobs
Sparmaßnahmen, Programm-Reform, Neubau: Der BR hatte bzw. hat so einige offene Baustellen. "Dahoam is Dahoam" ("DiD") gehört nicht dazu. Die Daily-Soap feiert zehnjähriges Jubiläum - doch der Start war im Jahr 2007 alles andere als einfach. » Mehr zum Thema
Detlef Soost © RTL II/Stefan Behrens
Aber die Vorabend-Soaps überzeugten

Soost-Talk empfiehlt sich nicht für eine Fortsetzung

Gemischte Gefühle bei RTL II: Eigentlich verlief der Mittwoch recht gut, vor allem die Soaps am Vorabend präsentierten sich in starker Verfassung. Der Talk von Detlef Soost verabschiedete sich aber mit mauen Quoten. » Mehr zum Thema
MIPCOM © MIPCOM
Fazit der Fernsehmesse in Cannes

MIPCOM 2017: Viele Spekulationen, wenige Impulse

Wenn am Donnerstag die weltgrößte Fernsehmesse endet, werden unzählige Deals gemacht sein. Übergreifende Trends waren diesmal aber kaum zu erkennen. Umso leidenschaftlicher wurde dafür spekuliert - über die künftige Rolle von Telekommunikations-Anbietern im TV-Markt und die Zukunft von ProSiebenSat.1. » Mehr zum Thema
center.tv Düsseldorf © center.tv
Neuausrichtung

"Rheinische Post" macht letzten center.tv-Sender dicht

Die "Rheinische Post" will ihre Bewegtbild-Aktivitäten neu ausrichten - ein Fernsehsender passt da offenbar nicht mehr in die Strategie. In Folge dessen wird dem Lokalsender center.tv der Stecker gezogen, der Fokus liegt fortan auf Videos. » Mehr zum Thema

UK-Update vom 18. Oktober

Britsches "Aktenzeichen XY" eingestellt, "Liar" geht weiter

Nach 33 Jahren hat die BBC die Sendung "Crimewatch" eingestellt. Ganz verschwinden wird die Marke aber nicht. ITV hat unterdessen das erfolgreiche Drama "Liar" verlängert. Außerdem: Weinstein-Enthüller bekommt Late-Night bei Channel 4. » Mehr zum Thema

Aktuelle Nachrichten aus der Redaktion

Aktuelle Schwerpunkte:   Aktuelle Drehstarts  |  Babylon Berlin  |  Constantin Medien  |  Serien-Starts
Heute um 10:02 Uhr

Soost führt großes Lombardi-Interview bei RTL II

RTL II holt alles raus, was es bei Pietro und Sarah Lombardi rauszuholen gibt: In der nächsten Woche zeigt man ein großes Interview mit Sarah. Geführt wurde es von Detlef Soost. Der Sender will zurückblicken auf private und berufliche Meilensteine. » Mehr zum Thema
Heute um 09:28 Uhr

"The Taste" fällt nach gutem Start schon zurück

In der vergangenen Woche hat "The Taste" einen überraschend guten Start hingelegt, in Woche zwei ging es nun aber schon deutlich zurück. Auch ProSieben enttäuschte, Vox erzielte dank "Major Crimes" gute Quoten am späten Abend. » Mehr zum Thema
Heute um 09:05 Uhr

Bayern-Sieg bringt auch ZDF weit nach vorn

Die CL-Partie zwischen Bayern München und Celtic Glasgow hat dem ZDF den Tagessieg beschert, im Vergleich zum PSG-Spiel kamen aber fast eine Million Zuschauer abhanden. Auch sonst dominierte das ZDF den Tag. » Mehr zum Thema
18.10.2017 - 19:30 Uhr

"Spiegel Daily"-Redaktionsleiter kündigt Abschied an

Gerade mal ein halbes Jahr ist vergangen, seit "Spiegel Daily" an den Start gebracht wurde. Jetzt zieht es Redaktionsleiter Timo Lokoschat bereits zu neuen Ufern. Das dürfte die Debatte um das Paid-Content-Angebot vermutlich nicht beruhigen. » Mehr zum Thema
18.10.2017 - 18:32 Uhr

Reschke: "Ich bin nicht die unkritische Flüchtlings-Ursel"

Die ARD-Journalistin Anja Reschke hat über die heftigen Reaktionen gesprochen, die über sie hineinbrachen, nachdem sie sich in einem Kommentar gegen rechte Hetze aussprach. Das Erlebte habe ihr eine grundpositive Einstellung genommen, sagt sie heute. » Mehr zum Thema
18.10.2017 - 17:42 Uhr

Zukunftsdebatte: Kulturrat springt ARD zur Seite

Die ARD hat in der Debatte um ihre künftige Ausrichtung Unterstützung vom Deutschen Kulturrat bekommen. Die Abschaffung der ARD als nationales Programm, wie sie jüngst ins Spiel gebracht wurde, sei keine Option. » Mehr zum Thema
18.10.2017 - 16:04 Uhr

ARD-Wettbewerb: Nominierungen für Bremer Fernsehpreis

Aus mehr als 100 Beiträgen sind die Nominierungen für den Bremer Fernsehpreis ermittelt worden, der Mitte November in sechs Kategorien verliehen wird. Beim ARD-Regionalwettbewerb können sich aber nicht alle Anstalten Hoffnungen machen. » Mehr zum Thema
18.10.2017 - 15:04 Uhr

"Cosmopolitan": Aus für Kooperation mit "GNTM"

Die Gewinnerinnen von "Germany's next Topmodel" werden vom kommenden Jahr an nicht mehr auf dem Cover der "Cosmopolitan" zu sehen sein. Die seit der ersten Staffel bestehende Kooperation wurde beendet, wie der Bauer-Verlag bestätigte. » Mehr zum Thema
18.10.2017 - 14:27 Uhr

Sky bringt die Showtime-"SMILF" ins Pay-TV

Als Mutter eines kleinen Kindes, die keinen Partner an der Seite hat, kann es im Privatleben schon mal einsam werden. Das muss sich auch Frankie Shaw in "SMILF" eingestehen, einer Showtime-Serie, die ab November hierzulande bei Sky zu sehen ist. » Mehr zum Thema
18.10.2017 - 14:11 Uhr

Facebook sperrt Sonneborn wegen "Titanic"-Posting

Weil Martin Sonneborn, der für die Satire-Partei "Die Partei" im EU-Parlament sitzt, ein "Titanic"-Posting teilte, das indirekt zum Mord am österreichischen Politiker Sebastian Kurz aufruft, ist er jetzt offenbar von Facebook gesperrt worden. » Mehr zum Thema
18.10.2017 - 13:38 Uhr

ndF bei neuer Serie "Farewell Shanghai" an Bord

Auf der MIPCOM wurde mit "Farewell Shanghai" eine neue multinationale Koproduktion angekündigt. Sie spielt zwischen 1938 und 1945 in Shanghai, damals eine der wenigen Orte, die noch Flüchtlinge aufnahmen. Aus Deutschland ist ndF dabei. » Mehr zum Thema
18.10.2017 - 13:37 Uhr

Gruner + Jahr verkauft niederländische Tochterfirma

Die niederländische Tochterfirma von Gruner + Jahr (G+J) wechselt den Eigentümer, der US-Medienkonzern Hearst will das Unternehmen übernehmen. Ende des Jahres soll der Deal abgewickelt werden. Der Reformprozess bei G+J geht damit weiter. » Mehr zum Thema
18.10.2017 - 13:17 Uhr

Olympische Spiele: Eurosport kooperiert mit Snapchat

Wenn Eurosport im kommenden Jahr die Olympischen Winterspiele überträgt, will man vor allem auch viele junge Zuschauer erreichen. Dafür ist man nun eine europaweite Kooperation mit Snapchat eingegangen. » Mehr zum Thema
18.10.2017 - 12:14 Uhr

Müller-Elmau wird ab 2018 3sat-Koordinatorin des ZDF

Das ZDF hat eine Nachfolgerin für Dinesh Chenchanna gefunden: Natalie Müller-Elmau wird zum 1. Januar 2018 neue 3sat-Koordinatorin des Senders. Bislang war sie Leiterin der Zentralredaktion der Hauptredaktion Geschichte und Wissenschaft. » Mehr zum Thema
18.10.2017 - 11:38 Uhr

"Transparent", "La La Land" & Co.: Amazon nennt Termine

Amazon hat einige Ausstrahlungstermine von Serien und Filmen genannt, so starten im November gleich eine Reihe von neuen Staffeln bzw. neuen Filmen. Mit dabei sind neben "Transparent" und "La La Land" auch "Vikings" und "Rellik". » Mehr zum Thema
18.10.2017 - 11:11 Uhr

"MasterChef" schafft es ins Guinness Buch der Rekorde

Endemol Shine bezeichnet "MasterChef" schon seit längerem als "erfolgreichste Kochshow der Welt" - und hat das nun auch schwarz auf weiß. Das Format schafft es nun nämlich ins Guinness Buch der Rekorde. » Mehr zum Thema
18.10.2017 - 11:05 Uhr

Nach nur einem Monat: Sport1 US nicht mehr bei Amazon

Erst seit Anfang September konnte der Bezahlsender Sport1 US auch via Amazon Channels gebucht werden - damit ist nun aber schon wieder Schluss. Wie der Sender gegenüber DWDL.de bestätigt, gab es lizenzrechtliche Probleme. » Mehr zum Thema
18.10.2017 - 10:20 Uhr

Rekord für RTLplus, "Zuhause im Glück" mit Problemen

Nach dem Allzeit-Tief in der vergangenen Woche ging es für "Zuhause im Glück" nun zwar wieder etwas bergauf, zufrieden sein kann man bei RTL II aber nicht. Bei RTLplus kann man sich unterdessen über den besten Tag seit dem Start des Senders freuen. » Mehr zum Thema
18.10.2017 - 09:57 Uhr

Sky bei Jüngeren auf Augenhöhe mit ARD und ZDF

Mit der Champions League hat Sky am Dienstagabend sehr gute Werte eingefahren, beim jungen Publikum lag man sogar auf Augenhöhe mit ARD und ZDF. Insgesamt war den Serien im Ersten der Tagessieg aber nicht zu nehmen. » Mehr zum Thema
18.10.2017 - 09:27 Uhr

"Höhle der Löwen" beschert Vox Senderrekord

Erstmals hat die "Höhle der Löwen" bei Vox am Dienstag die Marke von 20 Prozent Marktanteil geknackt, die Gründer bescherten Vox sogar den besten Wert einer jemals gezeigten Primetime-Eigenproduktion. Damit wurde Vox dann auch Tagesmarktführer. » Mehr zum Thema
18.10.2017 - 09:00 Uhr

"Luden": Neuesuper erzählt Hamburger Kiez in den 70ern

Die Shootingstars unter den deutschen Fiction-Produzenten legen nach: Gemeinsam mit Beta Film produziert die Neuesuper eine Highend-Dramaserie über den Hamburger Kiez Ende der 70er Jahre. Verhandlungen mit einem deutschen Sender laufen. » Mehr zum Thema
18.10.2017 - 08:28 Uhr

Roy Price verlässt Amazon nach Belästigungsvorwürfen

Amazon-Studios-Chef Roy Price verlässt das Unternehmen, er ist mit sofortiger Wirkung von seinem Amt zurückgetreten. Das hat Amazon nun bestätigt. Price war vor einigen Tagen aufgrund von Belästigungsvorwürfen beurlaubt worden. » Mehr zum Thema
17.10.2017 - 21:03 Uhr

Gniffke sorgt sich ums "Tagesschau"-Lagerfeuer

Der Vorschlag des Medienministers aus Sachsen-Anhalt, die "Tagesschau" abzuschaffen, ist bei der ARD erwartungsgemäß auf wenig Gegenliebe gestoßen. ARD-aktuell-Chefredakteur Kai Gniffke, der die Sendung leitet, reagierte besorgt. » Mehr zum Thema
17.10.2017 - 20:41 Uhr

Prominenter Fan: Böhmermann will zu "Der Preis ist heiß"

Die Neuauflage von "Der Preis ist heiß" hat einen prominenten Verehrer: Late-Night-Moderator Jan Böhmermann schwärmt in der neuen Ausgabe von "Fest & flauschig" über die RTLplus-Show - und regt gleich mal eine Promi-Version an. » Mehr zum Thema
17.10.2017 - 20:13 Uhr

Striesow heuert nach "Tatort"-Abschied bei ZDF-Krimi an

Nur wenige Wochen nach seinem angekündigten "Tatort"-Abschied steht Devid Striesow wieder für eine Krimireihe vor der Kamera. In der neuen ZDF-Produktion "Schwartz und Schwartz" verkörpert der Schauspieler einen unzuverlässigen Detektiv. » Mehr zum Thema
Alle Zuschauer ab 3 Jahren vom 18.10.2017


Zuschauer 14-49 Jahre vom 18.10.2017
Mehr in der Zahlenzentrale  
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von der WDR mediagroup. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Nachrichten aus der US-Fernseh-Branche zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:

Interviews

Sky-Programmchefin Elke Walthelm im Gespräch

"'Babylon Berlin' soll für uns erst der Anfang sein"

© Sky
Die Erwartungen an "Babylon Berlin" sind hoch, doch für Sky ist die Hochglanz-Serie schon vor der Ausstrahlung ein Erfolg - sagt zumindest Programmchefin Elke Walthelm im DWDL.de-Interview. Dennoch sei die Anspannung im gesamten Haus zu spüren. » Mehr zum Thema

Meinungen

DWDL.de-TV-Kritik

Hobby-Handwerker bei kabel eins: Achtung, behämmert

© kabel eins
Die Gastronem haben Sendepause: Bei kabel eins treiben jetzt die Hobby-Heimwerker ihr Unwesen. Und doch ist in der neuen Vorabend-Sendung "Schrauben, sägen, siegen" vieles gar nicht neu - zumindest nicht für geübte Daytime-Zuschauer. » Mehr zum Thema

Magazin

Serienreif! Der DWDL.de-Autoren-Talk

Dramedy-Gesetz: "Zuschauer nicht mit Elend zurücklassen"

© DWDL
Halb ernst, halb lustig: Um die Herausforderungen der Dramedy geht es in der dritten Folge der Videoreihe "Serienreif!". Zu Gast: die Autorinnen der RTL-Serien "Sankt Maik" und "Jenny". Sie fordern mehr Zeit und Geld fürs Development. » Mehr zum Thema

Seriendialoge - der DWDL.de-Podcast

Der DWDL.de-Podcast

Seriendialoge (37): "Borgen" - Politserie auf höchstem Niveau

© DR1/Joachim Budde/flickr:gothopotam
Um Längen besser als "House of Cards": Die dänische Politserie "Borgen" versetzt diejenigen, die sie gucken, in Begeisterung. Auch Eva Stadler, Produzentin und Professorin, ist begeistert - und erklärt im Podcast "Seriendialoge", warum die Serie so gut ist und sie jeder in der Branche gesehen haben sollte. » Mehr zum Thema

Das Letzte - von Miguel Robitzky