Foto: Screenshot © Screenshot
Stade und Elmshorn

Bauer kündigt Vertrag mit zwei Grossisten

 

Ab dem kommenden März wickelt der Bauer-Verlag den Zeitschriften-Vertrieb in Stade und Elmshorn über sein Tochterunternehmen ab. Zwei Grossisten wurde gekündigt. Erst in der vergangenen Woche kam aus dem Verlag scharfe Kritik am Grosso-Wesen.

von Jochen Voß
22.10.2008 - 10:05 Uhr

Foto: PixelQuelleNachdem Yvonne Bauer, Vertriebschefin des Bauer-Verlags, bereits in der vergangenen Woche in einem Interview ihren Unmut über das deutsche Presse-Grossso geäußert hat, kündigte der Verlag nun übereinstimmenden Medienberichten zu Folge den Grossisten Heinz-Ulrich Grade KG in Elmshorn und Hinrich Mügge KG in Stade die Zusammenarbeit auf. Die Grossos übernehmen der Vertrieb der Zeitschriften vom Verlag in den Einzelhandel. Die Kündigung erfolgte zum 28. Februar 2009.

Laut einem Bericht des Branchendienstes "kress.de" heißt es aus dem Verlag, dort wolle man nur mit leistungsstarken Partnern zusammenarbeiten. Den Vertrieb in den beiden Norddeutschen Städten soll an Stelle der beiden gekündigten Unternehmen dann die Verlags-Tochter Pressevertrieb Nord (PVN) übernehmen, die auch für andere Verlage wie zum Beispiel Gruner + Jahr tätig ist.
 

 
Unter anderem sieht der Bauer-Verlag sich derzeit von den Presse-Grossos übervorteilt. Gegenüber der Fachzeitung "Horizont" sagte Bauer in der vergangenen Woche: "Grundsätzlich möchten wir, dass der Umsatzbeitrag unserer Titel zur Finanzierung des Gesamtsystems gerechter als bisher berücksichtigt wird". Das Grossosystem werde nur so lange eine Zukunft haben, wie es von den Hauptumsatzträgern für effizient gehalten werde, führte Bauer aus.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.