Foto: Photocase © Photocase/pizzaboy75
Teleshopping

Ex-Viva-Boss übernimmt Channel 21 vollständig

 

Zum 1. März übernimmt Michael Oplesch mit der Centuere AG den Shopping-Sender Channel 21 vollständig. Der Anbieter ging aus dem  RTL Shop hervor und soll zweitstärkste Kraft im Markt werden.

von Jochen Voß
16.02.2010 - 16:03 Uhr

Channel 21 ShopDas Unternehmen Centuere AG um den ehemaligen Viva- und MME-Boss Michael Oplesch übernimmt zum 1. März den Teleshoppingsender Channel 21 vollständig. Das teilt der derzeitige Mehrheitseigner Aurelius AG mit. Bereits Ende vergangenen Jahres stieg die Centuere AG beim dem Verkaufssender ein. Channel 2008 ging aus dem zuletzt defizitären RTL Shop hervor, den Aurelius übernommen hat. Oplesch übernahm zum Jahresbeginn auch die Geschäftsführung des Unternehmens an der Seite von Robert Ferstl.

Seit der Übernahme und der Neupositionierung konnte Channel 21 im umkämpften Teleshopping-Markt wieder an Boden gewinnen. So wurde das Poduktspektrum erweitert und mit Channel 21 Express ein neues Abverkaufsformat etabliert.  Mit dem Wechsel des Callcenter-Dienstleisters und einer kostenlosen Bestellhotline habe man zudem den Service für die Kunden verbessern können, teilt Aurelius mit. Derzeit wird die Logistik des Senders neu ausgerichtet.
 

 
Oplesch und sein Team wollen mit Channel 21 wie angekündigt weiter auf Wachstumskurs gehen. Man will die derzeitige Position auf Rang drei der Teleshopper nach QVC und HSE24 zunächst halten, um "zeitnah zum zweitgrößten Anbieter aufzusteigen", bekräftigt Oplesch. Im Homeshopping sieht er ein "hochinteressantes Geschäftsfeld mit außerordentlich großem Wachstumspotenzial".

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.