Andreas Türck © kabel eins/Arne Weychardt
Nach über 8 Jahren

Andreas Türck feiert TV-Comeback bei kabel eins

 

Nach über achteinhalb Jahren kehrt Andreas Türck im Dezember vor die Kamera zurück und präsentiert künftig das Magazin "Abenteuer Leben" bei kabel eins. 2004 hatte er ProSieben wegen ungerechtfertigter Anschuldigungen verlassen müssen.

von Uwe Mantel
12.10.2012 - 10:02 Uhr

Andreas Türck kehrt vor die Kamera zurück: Ab dem 2. Dezember wird er sonntags bei kabel eins das Magazin "Abenteuer Leben" präsentieren. Er löst damit Christian Mürau ab, der weiterhin die tägliche Sendung "Abenteuer Leben - täglich neu entdecken" am Nachmittag moderieren wird. Kathy Weber bleibt als Urlaubsvertretung für Andreas Türck bei "Abenteuer Leben" an Bord und kommt ebenfalls bei "Abenteuer Leben - täglich neu entdecken" zum Einsatz. Zudem gebe es mit beiden Gespräche über weitere Formate, heißt es bei kabel eins auf DWDL.de-Anfrage.

Andreas Türck hatte von 1998 bis 2002 für ProSieben einen täglichen Nachmittagstalk moderiert und wurde in dieser Zeit zu einem der bekanntesten Gesichter des Senders. 2004 moderierte er für ProSieben eine Chart-Show, wurde vom Sender aber dann zunächst beurlaubt und später entlassen, als Vergewaltigungsvorwürfe gegen ihn im Raum standen - die sich später allerdings als haltlos erwiesen. Türck wurde freigesprochen, kehrte aber trotzdem nicht vor die Kamera zurück.

Der Medienbranche blieb Andreas Türck aber auch in den letzten Jahren treu. Er gründete die pilot entertainment GmbH und mischte erfolgreich im Branded-Entertainment-Markt mit. Trotzdem zog es ihn nun wieder vor die Kamera. "Moderation ist mein Traumberuf. Für 'Abenteuer Leben' meine Leidenschaft ab jetzt wieder ausüben zu können, freut mich sehr", so Andreas Türck. "'Abenteuer Leben' ist ein Wissensmagazin, das unterhalten und informieren möchte. Eine Kombination, die erfolgreich ist und die mich sehr reizt."

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.