The Voice of Germany © ProSieben
Eine Show weniger als in Staffel 1

"The Voice": Letzte Shows laufen wieder bei Sat.1

 

ProSieben zeigt in dieser Staffel zwar eine Liveshow mehr als im vergangenen Jahr, die letzten Ausgaben sind dann aber wie gehabt nur bei Sat.1 zu sehen. Das Finale steigt am 14. Dezember. Insgesamt fällt die Live-Phase damit etwas kürzer aus.

von Uwe Mantel
30.10.2012 - 15:03 Uhr

An der Aufteilung von "The Voice of Germany" auf die beiden Sender ProSieben und Sat.1 hatte es im Vorfeld der ersten Staffel einige Kritik gegeben - doch der Blick auf die herausragenden Quoten zeigte, dass ProSiebenSat.1 damit nicht so falsch liegen konnte. Auch zu Beginn der zweiten Staffel setzte man daher wieder auf die Doppel-Strategie und zeigt "The Voice" erneut donnerstags bei ProSieben und freitags bei Sat.1.

Wie schon im vergangenen Jahr wird die Endphase aber auch diesmal wieder ausschließlich bei Sat.1 zu sehen sein. Zwar wird ProSieben diesmal anders als im letzten Jahr nicht nur eine der Liveshows zeigen, sondern zwei, ab Dezember wird "The Voice of Germany" dann aber nur noch bei Sat.1 laufen. Am 6. Dezember zeigt ProSieben stattdessen "Die große Quatsch Variety Show", ein Special des "Quatsch Comedy Clubs" mit Thomas Hermanns, eine Woche später "Galileo Big Pictures - Die Bilder des Jahres 2012".

Das Halbfinale ist hingegen am 7. Dezember bei Sat.1 zu sehen, das Finale steht dann am 14. Dezember auf dem Programm. Insgesamt umfasst die Live-Phase damit diesmal übrigens sechs Shows, eine weniger als in der ersten Staffel. Die Live-Sendungen waren damals niedrigere Quoten als die Blind-Audition- und Battle-Folgen.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.